Busunfall in Petchabun – 18 Verletzte

(STIN) Heute früh verunglückte ein Bus von Khon Kaen nach Chiang Rai auf einer bergigen Straße im Namnao Nationalpark.  18 Passagiere wurden verletzt, erklärte die Polizei.
Der Unfall passierte um ca. 5.40 Uhr auf der Lomsak-Chumphae Road im Bezirk Namnao von Phetchabun.

Die Polizei erklärte, dass 15 verletzte Passagiere in das Krankenhaus von Namnao gebracht wurden und drei weitere zum Chumphae-Krankenhaus.

Der Busfahrer sagte der Polizei, dass er die Kontrolle über den Bus verloren habe, als die
steile Strasse ins Gebirge befuhr und dort eine Kurve passierte.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments