Sex on the beach….. – Thais fordern härtere Strafen

Die Polizei sucht nach einem bisher noch nicht identifizierten ausländischen Ehepaar, das am Morgen am Nathorn-Strand auf Koh Samui an der Seite der Straße gesehen wurde.

Ein Video des Vorfalls, etwa eine Minute und 45 Sekunden lang, wurde auf einer Facebook-Seite mit dem Titel ‘ Ruam Pon Khon Mui ‘ veröffentlicht .

Das Paar vergnügte sich intim, ohne sich um die vorbeifahrenden Leute zu kümmern, die
das ganze mit ansehen konnten – u.a. auch Kinder.

Das Video und die Bilder wurden auf den Social Media verteilt und kritisiert. Einige fordern härtere Strafen und nicht nur 500-Baht, wie beim russischen Pärchen in Phuket, da sich in einem Tuk-Tuk während der Fahrt vergnügte – die dann aber identifiziert werden konnten und zu 500 Baht Geldstrafe “verdonnert” wurden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
emi_rambus
Gast
emi_rambus
9. Mai 2017 6:27 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Man kann immer noch keine grossen Bilder UNTER dem Kommentar einfuegen!

wie gross, dann test ich das.

Verar*chen kann ich mich selbst!! Die Funktion ist verschwunden!!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Was ich damit sagen will, bevor ich nicht den Film gesehen habe, lege ich mich fest!!!
Vorspiel, petting, necking, …. , necking-petting, … ist alles bei den Thais eher unbekannt.

bei den Jungen nicht mehr.

🙄 wieviel Junge haben sich denn beschwert???

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: ICH glaube erst, DAS ist kein FAKE, wenn ich das Video selbst gesehen habe!!!!!

nein, ist kein Fake, die haben das Pärchen schon identifiziert. Wurde mit 1000 Baht Geldstrafe belegt.

Und was beweisst DAS (in TH)??? Vom Richter oder von der Polizei?

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Andere Frage: Die traditionllen Haeuser der Thais haben im grossen Raum eine Schlafkabine. Da schlafen die Frauen und Kinder. Trotzdem gibt es in TH Nachwuchs, auch wenn die Thais (nicht die Thailaende) vom Aussterben “bedroht” sind.

die Thais sind nicht vom Aussterben bedroht, gibt noch fast 70 Millionen.

ICH habe ausdruecklich “THAIs” geschrieben! Davon gibt es keine 30Mio mehr!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Die Kinder in TH brauchen eigentlich keine Aufklaerung, weil das Meiste sehen sie im Vollmondschein LIFE!

eher nicht.

Doch, wenn du gross bist, erklaer’ ich es dir mal! Hast du eine Ahnung, wie man das “Schloss” am Sarong aufbekommt? Das (Problem) “loest” sich meist von selbst! 55555

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Der Schwager war ganz erstaunt, als ich im erklärte – das die Frauen sich bei uns nackt ausziehen, auch Licht anmachen usw.

Hast du eine ungefaehre Vorstellung, wie hell es im “dunklen” Zimmer bei Vollmaond ist!!??? 55555
Zieh mal den Rolladen hoch in D, ist ja gerade Vollmond!?
Der Mond macht hell wie eine 20W Gluehbirne!!!
Ich bin da immer nachst ohne Lampe und Schuhe rumgelaufen!! Nein nix mit Alzheimer, ich wusste schon noch, wo meine Huette war, das hat jetzt mehr mit dem Thema zu tun! 55555 Wird aber doch etwas OT.55555555555555
Es gibt uebrigens auch in TH noch Plaetze, wo man nachts ohne BodyGuard und PanzerBtl sich bewegen kann.
DA waren naemlich keine Verbrecher!!!! 😉
Nur weil es mir gerade aufgefallen ist! Warum sieht man denn auf den Bilder der Erde diese Kratereinschlaege nicht!???

Man kann immer noch nicht die “grossen” Bilder unter dem Kommentar einfuegen, weil es die Funktion nicht mehr gibt! RUSSEN ODER stin!!??

emi_rambus
Gast
emi_rambus
9. Mai 2017 5:26 pm

They were supposedly having sex close to three stray dogs and ignoring passersby on vehicles, some of whom honked their horns.
http://www.bangkokpost.com/travel/in-thailand/1245979/beach-sex-on-koh-samui-draws-flak

Hoffentlich waren die Hunde nicht minderjaehrig, …
Was ich damit sagen will, bevor ich nicht den Film gesehen habe, lege ich mich fest!!!
Vorspiel, petting, necking, …. , necking-petting, … ist alles bei den Thais eher unbekannt.
Auch die Grenze zwischen ‘zufaelliger Beobachter’ und ‘Spanner’ ist oft fliessend, zumal das ja waehrend dem Sonnenuntergang war!!?? Da muss einer schon mit besonderen Filtern oder Filmnachbearbeitung gearbeitet haben!*
ICH glaube erst, DAS ist kein FAKE, wenn ich das Video selbst gesehen habe!!!!!

Andere Frage: Die traditionllen Haeuser der Thais haben im grossen Raum eine Schlafkabine. Da schlafen die Frauen und Kinder. Trotzdem gibt es in TH Nachwuchs, auch wenn die Thais (nicht die Thailaende) vom Aussterben “bedroht” sind. Die Kinder in TH brauchen eigentlich keine Aufklaerung, weil das Meiste sehen sie im Vollmondschein LIFE!

*Sollte aber mit der SONY mit 50fach-Zoom moeglich sein, wenn man etwas neben die Sonne haelt!!

ANMERKUNG:
Man kann immer noch keine grossen Bilder UNTER dem Kommentar einfuegen! 👿

  emi_rambus(Quote)  (Reply)

Sozial-Jango
Gast
Sozial-Jango
9. Mai 2017 7:27 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: voriges Jahr ist Nr. 2 wegen Nr. 1 passiert. Pärchen wurde um 2 oder 3 Uhr früh überfallen, als sie nachts alleine und einsam
schwimmen gingen.

Mr. STIN,

das haben Sie geschrieben und das sagt über das schöne Land eigentlich alles!

Sozial-Jango
Gast
Sozial-Jango
9. Mai 2017 5:15 am

So sehr ich auch jenes sexuelle Verhalten in der Öffentlichkeit strikt ablehne, so muss ich jedoch als Sozial-Jango deutlich sagen….

Was empfinde, ermesse und beurteile ich als „Tat in der Öffentlichkeit“ schwerwiegender:

1. Ein touristisches Pärchen, das Sex am Beach hat?

2. Oder ein touristisches Pärchen, dass auf Phuket überfallen, ausgeraubt und niederschlagen wird?

Für mich ist die Nr. 2. mit Abstand die verabscheuungswürdigere und schwerwiegendere Tat!

Wer sich übrigens die Mühe macht,…und ich habe es getan,… und die Kommentare zu dieser Beach-Aktion auf Facebook durchliest, der wird bemerken, dass selbst manche Einheimischen lustige Lach-Smileys dazu abgegeben haben!

Gewiss ist die Nr. 1. pietätslos, unanständig und im hohen Maße sittlich empörend!

Doch die Nr. 2. ist ein ganz klares, verachtenswertes Verbrechen!

Kurzum:

Mit der Nr. 1. kann ich leben,… (Egal ob Ausländer oder Einheimische!)

… mit der Nr. 2. will ich nicht leben!