WHO: Thailand auf Platz 5 beim Alkoholkonsum

Premierminister General Prayuth Chan-ocha sorgt sich über den steigenden Alkoholkonsum in Thailand. Laut Weltgesundheitsorganisation WHO steht Thailand auf Platz 5 der Weltrangliste, wenn es um Alkoholkonsum geht.

Jedes Jahr trinken immer mehr jugendliche Thais Alkohol. Sie erreichen Geschäfte, an denen es Alkohol gibt, durchschnittlich in viereinhalb Minuten.

Die WHO-Statistik wurde ausgerechnet zu Beginn der drei Monate andauernden buddhistischen Fastenzeit bekannt gegeben.

Ein Regierungssprecher zitierte den Premierminister und sagte, die Bürger sollen die Fastenzeit zum Anlass nehmen und drei Monate lang keinen Alkohol trinken.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
emi_rambus
Gast
emi_rambus
10. Juli 2017 5:24 pm

Horst Herrmann: ….undwerstehtauf1–4?

Andere Laender mit hohem Anteil an Touristen , die Alk trinken!!!

berndgrimm
Gast
berndgrimm
10. Juli 2017 3:15 pm

Jedes Jahr trinken immer mehr jugendliche Thais Alkohol. Sie erreichen Geschäfte, an denen es Alkohol gibt, durchschnittlich in viereinhalb Minuten.

Aber nur weil sie nicht laufen können. Es sind weniger als 2 Minuten für
jemand der noch mit den Füssen laufen kann.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Aber das könnte nur die Statistik von Europa sein. Aber die trinken mehr als Thailänder. Weit mehr….

Richtig, da die Thai eh nix vertragen können saufen sie sich viel schneller
ins Koma oder in Rage.

Horst Herrmann
Gast
Horst Herrmann
10. Juli 2017 9:31 am

….und wer steht auf 1 – 4?