Bangkok: Kleinkind hatte Glück im Unglück

Am Montag Nachmittag gegen 14 Uhr zeichnet eine Armaturenbrett Kamera eines PKWs den Moment auf, als ein Kleinkind im dichten Stop and Go Verkehr die Türe eines PKW öffnet und auf die Straße fällt. Offenbar von dem Fahrer nicht bemerkt, fährt er los und überrollt dabei fast sein eigenes Kind.

Der Vorfall ereignete sich am Montagnachmittag im dichten Verkehr auf einer Hauptstraße in Minburi. Zahlreiche PKWs stehen mal wieder in einem dichten Stau in Bangkok. Wie in dem Video zu sehen ist, öffnet sich plötzlich die hintere Beifahrer Türe eines PKW und ein kleines Kind klettert bzw. fällt auf die Straße. Dabei kommt es, soweit in dem Video zu sehen ist, mit den kleinen Füßen direkt neben den Hinterreifen des PKW.

Für alle unerklärlich, fährt nur eine Sekunde später der PKW los. Dabei müsste normalerweise der Fahrer sehen oder hören, dass bei laufendem Motor eine Türe geöffnet wurde. Zum Glück steht der PKW im Stau, und kann deswegen, zum Glück des Kindes, nur langsam anfahren.

Der Fahrer des PKW, dessen Kamera die unglaubliche Situation aufgenommen hat, hupt wie ein wilder, um den vor ihm fahrenden Autofahrer auf die gefährliche Situation aufmerksam zu machen. Zum Glück stoppt der PKW wieder und das kleine Kind rappelt sich von der Straße auf und läuft dem mit offener Türe fahrenden PKW hinterher.

Endlich haben die Insassen bemerkt, dass der kleine Passagier fehlt und eine Frau steigt aus dem PKW und hebt das kleine Kind wieder von der Straße in den PKW.

Zahlreiche Nutzer in den sozialen Netzwerken sind sich sicher, dass so etwas mit einem Kindersitz, in dem das Kind angeschnallt ist, nicht hätte passieren können. Zum Glück für alle Beteiligten ist die Geschichte gerade noch einmal glücklich ausgegangen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bangkok: Kleinkind hatte Glück im Unglück

  1. Der hupende Fahrer mit der DashCam hatte bestimmt Fahrschule 🙄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)