Kalasin: Minivan kollidierte mit Limousine – 4 Tote, 7 Verletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Minibus und einer Limousine starben am Montagabend im Stadtgebiet Kalasin vier Personen, sieben wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 20 Uhr vor der PTT-Tankstelle im Tambon Loob. Augenzeugen sagten aus, dass die Limousine an einem Essensstand am Fahrbahnrand hielt und danach die Straße in falscher Richtung befuhr, als es zu dem Unfall kam. Alle vier Insassen des Wagens wurden bei der Kollision mit dem Van getötet, sie waren auf dem Rückweg von einer Beerdigung in Udon Thani.

Der Fahrer des Minibusses gab zu Protokoll, dass die Limousine an einer Kreuzung plötzlich in seine Fahrspur kam, weshalb es zum unausweichlichen Frontalzusammenstoß kam. Er und seine sechs Passagiere wurden beim Aufprall verletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um herauszufinden, wer den Unfall verursacht hat.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Kalasin: Minivan kollidierte mit Limousine – 4 Tote, 7 Verletzte

  1. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Anhang Kalasin-PTT-STIN-Antwort.jpg

    STIN: Danke für das Beispiel.

    Genau! 55555555
    Du kannst noch nichtmal Bilder einfuegen!!!
    Das ist ein Bild von einem Parkhaus!

    nein, auch bei deinem Bild gibt es ein Ausfahrtzeichen, sowie man auch den Einfahrt-Pfeil sehen kann.

    Es gibt aber absolut KEINEN Hinweis, man duerfte da NUR nach LINKS abbiegen.
    Es gibt viele Tankstellen an Strassen, OHNE befestigten Mittelstreifen, wo man durchaus nach rechts abbiegen kann/soll und da ist die gleiche Ausschilderung und DAS ist das verwirrende und fuehrt zu solchen Unfaellen!!!!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Der , der bisher gepennt hat, faehrt dann weiter, die haben nicht alle deine hellseherischen “Faehigkeiten”.

    Müssen sie nicht, einfach dem EXIT – oder den Pfeilen auf dem Boden folgen. Können sie das nicht, waren sie nicht auf der Fahrschule,
    vermutlich nicht mal im wertlosen Theorie-Unterricht. Denen sollte man den FS gleich abnehmen.

    SIEHE OBEN!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Auf jeden Fall auch korrekt gleich nach dem Unfall in die Datenbank von RSC eingetragen, so wie es sein soll.
    Hier der genaue Bericht darüber.

    http://www.thairsc.com/eng/BigAccDetail.aspx?qid=46254

    Der Link ist falsch! DAS ist ein Unfall in Surin.

    dann selbst suchen – von den grösseren Unfällen sind sehr oft die Unfallberichte bei RSC zu finden. So schreibt sie meine Frau auch,
    nur das dann nicht der Titel Lt. oder sonst was steht, sondern eben Village police officer Mrs. xxxxxxxx

    Alles schon hinter uns.

    Danke, fuer den “Service”!!! 👿 GIBT SCHEINBAR AUSSER MIR HIER NICHT SOVIELE LESER!! 5555555

  2. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Danke für das Beispiel.

    Genau! 55555555
    Du kannst noch nichtmal Bilder einfuegen!!!
    Das ist ein Bild von einem Parkhaus! 🙄

    Ich habe ein Bild vom Original Unfallort eingefuegt und da fehlen eben die Hinweisschilder. Du musst dir immer vor Augen halten, es werden nicht alle so perfekt geboren wie du!! Auch deine “Tausenden” Fahrschullehrer nicht!
    iM tANKSTELLEN, NACH DER pINKELPAUSE FINDEN AUCH OFT fAHRERWECHSEL STATT!
    Der , der bisher gepennt hat, faehrt dann weiter, die haben nicht alle deine hellseherischen “Faehigkeiten”. 5555555
    Da gehoeren eindeutige Schilder und Bodenkennzeichnungen hin! Wieviel Unfaelle hat es denn da schon gegeben.
    Ansonsten handle ich den Fall, wie schonmal geschrieben, hier abL

    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/15933

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Auf jeden Fall auch korrekt gleich nach dem Unfall in die Datenbank von RSC eingetragen, so wie es sein soll.
    Hier der genaue Bericht darüber.

    http://www.thairsc.com/eng/BigAccDetail.aspx?qid=46254

    Der Link ist falsch! DAS ist ein Unfall in Surin.

    • STIN STIN sagt:

      Anhang Kalasin-PTT-STIN-Antwort.jpg

      STIN: Danke für das Beispiel.

      Genau! 55555555
      Du kannst noch nichtmal Bilder einfuegen!!!
      Das ist ein Bild von einem Parkhaus!

      nein, auch bei deinem Bild gibt es ein Ausfahrtzeichen, sowie man auch den Einfahrt-Pfeil sehen kann.
      Dazu noch viele andere Hinweise, wo es lang geht. Mag sein, das es ein paar Klitschen in TH gibt, wo das nicht
      korrekt so ist, aber die grossen Tankstellen auf den Highways (gibt keine Klitschen) – haben das alle. Aber
      die Thais haben halt nie gelernt, wie man das deuten kann. Vom Reisfeld aus auf die Soi, gibt es diese Hinweise nicht.

      Der , der bisher gepennt hat, faehrt dann weiter, die haben nicht alle deine hellseherischen “Faehigkeiten”.

      Müssen sie nicht, einfach dem EXIT – oder den Pfeilen auf dem Boden folgen. Können sie das nicht, waren sie nicht auf der Fahrschule,
      vermutlich nicht mal im wertlosen Theorie-Unterricht. Denen sollte man den FS gleich abnehmen.

      Da gehoeren eindeutige Schilder und Bodenkennzeichnungen hin! Wieviel Unfaelle hat es denn da schon gegeben.

      die gibt es auch auf deinem Bild. Pfeil rein, und später dann Pfeil raus und auch andere Hinweise. Auch ist es dort nie dunkel. Alles Lampen.
      Hell wie am Tage.

      STIN: Auf jeden Fall auch korrekt gleich nach dem Unfall in die Datenbank von RSC eingetragen, so wie es sein soll.
      Hier der genaue Bericht darüber.

      http://www.thairsc.com/eng/BigAccDetail.aspx?qid=46254

      Der Link ist falsch! DAS ist ein Unfall in Surin.

      dann selbst suchen – von den grösseren Unfällen sind sehr oft die Unfallberichte bei RSC zu finden. So schreibt sie meine Frau auch,
      nur das dann nicht der Titel Lt. oder sonst was steht, sondern eben Village police officer Mrs. xxxxxxxx

      Alles schon hinter uns.

    • STIN STIN sagt:

      Der Link ist falsch! DAS ist ein Unfall in Surin.

      dann selbst suchen.

  3. Avatar emi_rambus sagt:

    Da es mir darum geht, Ursachen fuer Unfaelle zu ergaenzen (sucht nur Begruendungen , damit Fahrschuel nach dem Vorbild Russlands eigefuert werden: https://www.welt.de/vermischtes/article151405664/Wenn-Fuehrerscheine-wie-auf-dem-Basar-verkauft-werden.html ), habe ich mir den Unfall noch einmal genau angesehen.
    Auf dem Bild gibt es keine Essensstaende zu sehen, und es ist auch nicht davon auszugehen, da sind welche in der Dunkelheit.
    Wahrscheinlich war er an einem “Essensstand” IM Tankstellengelaende.
    Setzen wir das voraus, und stellen uns vor (Achtung STIN, bitte konzentrieren!!), der kommt jetzt die Ausfahrt raus. Wie gesagt es ist dunkel und er sieht eine vierspurige Strasse vor sich , er kann NICHT erkennen, es sind da noch weitere Spuren. Er glaubt , nach links gehen zwei Spuren und nach rechts zwei fuer den gegenverkehr. Also biegt er Rechts ab, weil das seine Richtung ist!
    So jetzt wiedermal die Frage an den “Praktiker” STIN, was lernt man in der Fahrschule in Chiang Mai, damit der Unfall waere verhindert worden?
    Natuerlich wird das der “Praktiker” STIN mit einer Ausrede uebergehen.
    Fortsetzung siehe hier: http://www.schoenes-thailand.at/Archive/15933

    • STIN STIN sagt:

      Anhang Kalasin-PTT-Ausfahrt.jpg

      das ist die Einfahrt, bei der AUsfahrt ist auch ein Zeichen nach draussen. Passt schon so.

      sucht nur Begruendungen , damit Fahrschuel nach dem Vorbild Russlands eigefuert werden:

      Fahrschulen nach Vorbild Russland: ich las da was anderes – das die Fahrschulen, wo man diese FS kaufen kann, keine Lizenz hätten, also gar keine
      Fahrschulen wären. Das kannst du dann höchstens mit der Khao San Rd vergleichen, also illegale FS. Das wird es immer geben, aber mit dem neuen
      Datenbank-System und dem QRC-Code sollte bei einer Kontrolle so ein illegaler Fake-FS schnell enttarnt werden können.

      Setzen wir das voraus, und stellen uns vor (Achtung STIN, bitte konzentrieren!!), der kommt jetzt die Ausfahrt raus. Wie gesagt es ist dunkel

      muss man sich nicht vorstellen, weil Tankstellen am Highway i.d.R. alles hell beleuchtet sind. Da ist nix dunkel.

      Er glaubt , nach links gehen zwei Spuren und nach rechts zwei fuer den gegenverkehr. Also biegt er Rechts ab, weil das seine Richtung ist!

      lassen wir mal Fahrschulen beiseite. Wenn einer so blöd ist, das er eine Highway entlang fährt und danach (sei es durch Alzheimer usw.) – nach dem Tanken
      schon vergessen hat, das der Highway vierspurige war, dann gehört der eher in die Klapse, nicht mit KFZ auf die Strasse. Der merkt sich dann auch
      natürlich nix, was er in der Fahrschule gelernt hat. Der schafft dann aber auch die Prüfung nicht. Also keine grosse Gefahr.

      So jetzt wiedermal die Frage an den “Praktiker” STIN, was lernt man in der Fahrschule in Chiang Mai,
      damit der Unfall waere verhindert worden?

      man lernt die Bedeutung: EXIT und ENTRY. Wie es auf jeder Highway-Tankstelle gekennzeichnet ist.

      Natuerlich wird das der “Praktiker” STIN mit einer Ausrede uebergehen.

      nein, schon per Foto nachgewiesen. Gibt noch mehr Fotos, wo bei der Ausfahrt EXIT draufsteht, natürlich auch in Thai. Auch Pfeile, die nach links
      zeigen, damit jene, die nicht lesen können – das auch sehen.

      Sieht dann vergrössert so aus – von einer Tankstelle. Sogar die nicht lesen können, sehen den PFeil nach links und fahren links raus.
      Lernt man auf allen Fahrschulen landesweit.

      Danke für das Beispiel.

  4. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: STIN: naja, woher sollte der Fahrer der Limousine auch wissen, das man nicht in die falsche Richtung fahren soll.
    Fahrschule hätte ihm das schon mit „learning by doing“ gezeigt.

    Aber zu spät…..

    So was krankes habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Geisterfahrer kommen auch in D und anderswo vor, obwohl die alle Fahrschule hatten!

    ROTHkaeppchen: ja, alte Opas mit 80 – denen der FS eigentlich abgenommen gehört oder Mutproben von Jugendlichen.

    Warum reisst du wieder alles aus dem Zusammenhang?
    DAS war meine Feststellung:

    emi_rambus: STIN: naja, woher sollte der Fahrer der Limousine auch wissen, das man nicht in die falsche Richtung fahren soll.
    Fahrschule hätte ihm das schon mit „learning by doing“ gezeigt.

    Aber zu spät…..

    emi_rambus: So was krankes habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Geisterfahrer kommen auch in D und anderswo vor, obwohl die alle Fahrschule hatten!
    Der ist sicher NICHT vorsaetzlich so gefahren! Der hatte vergessen, er war auf eine Doppelspur fuer nur eine Richtung!
    Bessere Ausschilderung wuerde da helfen. Was Fahrschulen gegen Vergesslichkeit (insbesondere bei den Thais) helfen sollen, erschliesst sich mir wirklich nicht!

    In D hat es gestern einen aehnlichen Unfall gegeben, wobei da die Vermutung naheliegt, der hat so Selbstmord begangen und andere mitgenommen. 😥

    emi_rambus: STIN: Auf jeden Fall auch korrekt gleich nach dem Unfall in die Datenbank von RSC eingetragen, so wie es sein soll.
    Hier der genaue Bericht darüber.

    http://www.thairsc.com/eng/BigAccDetail.aspx?qid=46254

    emi_rambus: Wie OFT??!

    Da gehst du nicht drauf ein? In der Summe erscheinen die meist mehrfach!! 👿

  5. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: naja, woher sollte der Fahrer der Limousine auch wissen, das man nicht in die falsche Richtung fahren soll.
    Fahrschule hätte ihm das schon mit „learning by doing“ gezeigt.

    Aber zu spät…..

    So was krankes habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Geisterfahrer kommen auch in D und anderswo vor, obwohl die alle Fahrschule hatten!
    Der ist sicher NICHT vorsaetzlich so gefahren! Der hatte vergessen, er war auf eine Doppelspur fuer nur eine Richtung!
    Bessere Ausschilderung wuerde da helfen. Was Fahrschulen gegen Vergesslichkeit (insbesondere bei den Thais) helfen sollen, erschliesst sich mir wirklich nicht!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Auf jeden Fall auch korrekt gleich nach dem Unfall in die Datenbank von RSC eingetragen, so wie es sein soll.
    Hier der genaue Bericht darüber.

    http://www.thairsc.com/eng/BigAccDetail.aspx?qid=46254

    Wie OFT??!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: naja, woher sollte der Fahrer der Limousine auch wissen, das man nicht in die falsche Richtung fahren soll.
      Fahrschule hätte ihm das schon mit „learning by doing“ gezeigt.

      Aber zu spät…..

      So was krankes habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Geisterfahrer kommen auch in D und anderswo vor, obwohl die alle Fahrschule hatten!

      ja, alte Opas mit 80 – denen der FS eigentlich abgenommen gehört oder Mutproben von Jugendlichen.

  6. STIN STIN sagt:

    naja, woher sollte der Fahrer der Limousine auch wissen, das man nicht in die falsche Richtung fahren soll.
    Fahrschule hätte ihm das schon mit “learning by doing” gezeigt.

    Aber zu spät…..

    Auf jeden Fall auch korrekt gleich nach dem Unfall in die Datenbank von RSC eingetragen, so wie es sein soll.
    Hier der genaue Bericht darüber.

    http://www.thairsc.com/eng/BigAccDetail.aspx?qid=46254

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)