Sri Racha: Klempner findet totes Baby im Abfluss-Rohr

Ein Klempner in Si Racha war schockiert, nachdem er ein verstopftes Abflussrohr reparieren sollte und dort als Grund für die Verstopfung ein totes Baby entdeckte. Der 27 Jahre alte Klempner stellte sofort seine Arbeiten ein, nachdem er die schockierende Entdeckung gemacht hatte und informierte sofort die Polizei, die wenig später vor Ort war.

Die Hausverwaltung des Charoen Sin Apartmentkomplex in Sri Racha hatte einen Klempner bestellt, nachdem sich die Mieter über ein verstopftes Abflussrohr beschwert hatten. Nachdem sich der Klempner bis zu der verstopften Stelle vorgearbeitet hatte machte er eine grausige Entdeckung.

Der Grund für die Verstopfung war der Leichnam eines Babys, den offensichtlich jemand im Abfluss entsorgt hatte. Anfängliche Berichte deuten darauf hin, dass der Fötus nicht älter als 6 bis 7 Monate war, aber es gab bisher keine Informationen darüber, ob der Junge gesund geboren und dann getötet wurde oder ob er bereits tot geboren wurde.

Die Ermittler machten zunächst zahlreiche Beweisfotos am Fundort, bevor sie den Leichnam durch die lokalen Rettungskräfte bergen ließen. Der Körper wurde anschließend in ein lokales Krankenhaus gebracht. Hier soll der Leichnam von den Medizinern untersucht werden, um die genaue Tordesursache zu ermitteln.

Die Beamten warten jetzt auf das Ergebnis der Untersuchung, bevor sie weitere Ermittlungen anstellen. Allerdings waren sie nicht untätig und konnten bereits durch die verschiedenen Hinweise von besorgten Anwohnern die mutmaßliche Mutter und den Vater des Babys lokalisieren.

Weitere Informationen zu dem Fall wurden bisher noch nicht bekannt gegeben. Die Ermittler werden nun zunächst mit der mutmaßlichen Mutter und dem Vater des Babys sprechen und erhoffen sich dadurch weitere Klarheit in den Fall zu bringen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)