Korat: Unfall mit Schulbus – 3 Tote, 48 Verletzte

Drei Studenten wurden getötet und 48 Schüler, Lehrer und Eltern wurden verletzt, als ein Schulbus am Mittwochabend in Nakhon Ratchasimas Distrikt Dan Khun Thod verunglückte.

Die Polizei sagte, der Unfall ereignete sich um 16 Uhr auf der Sikhiew-Chaiyaphum Straße an der Kreuzung Ban Kud Muang in Takhien im Bezirk Dan Khun Thod.

Der Bus brachte 51 Schüler, Lehrer und Eltern aus der Ban Nong Waeng Schule im Bezirk Phu Kiew von Chaiyaphum auf eine Exkursion nach Dan Khun Thod. Der Unfall geschah, als der Bus nach Chaiyaphum zurückkehrte.

Die drei Schüler, die am Tatort starben, waren in der Sekundarstufe I.

Die Verletzten,die  meisten waren  Schüler, wurden in das Bezirkskrankenhaus eingeliefert.

Die Überlebenden sagten der Polizei, dass ein Pick-up in den vorderen Teil des Busses fuhr. Der Bus kippte dann um und stürzte in den Seitenstreifen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Korat: Unfall mit Schulbus – 3 Tote, 48 Verletzte

  1. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: wennersogehandelthabensollte,wiedubeschrieben,haterFahrschule.Dannwürdeespassen,weilnormalreagierteinThaiabsolutfalsch,wennihnjemandschneidet.ObderBusfahrerrichtigreagierthat,weissichnicht.Wirdmanvllerfahren.BusfahrerhabenschonhäufigFahrschule.NakhonChaiAirnimmtnurmehrFahrermitFahrausbildung.NichtEinweisungsfahrt,diegibtesextra.AuchandereFirmenverlangenimmermehrFahrschule,bevorsieeinenFahrereinstellen.Daswirdschon…..

    Du …. :Censored:
    Sorry fuer solchen Quatsch fehlt mir echt die Zeit!!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: wennersogehandelthabensollte,wiedubeschrieben,haterFahrschule.Dannwürdeespassen,weilnormalreagierteinThaiabsolutfalsch,wennihnjemandschneidet.ObderBusfahrerrichtigreagierthat,weissichnicht.Wirdmanvllerfahren.BusfahrerhabenschonhäufigFahrschule.NakhonChaiAirnimmtnurmehrFahrermitFahrausbildung.NichtEinweisungsfahrt,diegibtesextra.AuchandereFirmenverlangenimmermehrFahrschule,bevorsieeinenFahrereinstellen.Daswirdschon…..

      Du …. Censored
      Sorry fuer solchen Quatsch fehlt mir echt die Zeit!!

      super – erspart Müll. Wieder Tote – ich komme mit dem Einstellen gar nicht mehr nach.
      Seit dem 13.11 – immens viele Tote – beginnt mit 60, danach über 40, vorgestern 58. Vorletzte Woche auch.
      Wahnsinn…..
      Hab wieder mal 2 Tage lang alle Unfälle gecheckt, korrekt eingetragen, wie es sein soll.

  2. emi_rambus: DummQuatsch!WarumstellstdudenFilmnichtein!

    Nochmal langsam:
    Ich habeden Unfall mehrmals im TV gesehen!
    Es war aber alles sehr schnell!

    Es stellt sich mir wie folgt dar:
    Der Bus fuhr gerade aus und hatte Vorfahrt.
    Der Pickup schnitt ihn.
    Die einzige Luecke die Blieb, er zog seinen Bus nach rechts auf die Gegenfahrbahn.
    Damit verhinderte er einen Auffahrunfall, was sicher mehr Tote gegeben haette!!
    Seine Rechnung ging auf, waere er nichr im Graben umgekippt!
    Ob es so war, kann ich aber nur verbindlich sagen, wenn ich den Film ( mit entsprechender Vorbereitung) anschauen kann.
    Bisher sage ich, der Busfahrer war ein Held!
    Verbindlich kann ich schon jetzt sagen, Fahrschulpflicht kann die Ursache fuer die Zukunft nicht verhindern!

    • STIN STIN sagt:

      Bisher sage ich, der Busfahrer war ein Held!

      wenn er so gehandelt haben sollte, wie du beschrieben, hat er Fahrschule. Dann würde es passen, weil normal
      reagiert ein Thai absolut falsch, wenn ihn jemand schneidet. Ob der Busfahrer richtig reagiert hat, weiss ich nicht.
      Wird man vll erfahren. Busfahrer haben schon häufig Fahrschule. Nakhon Chai Air nimmt nur mehr Fahrer mit Fahrausbildung.
      Nicht Einweisungsfahrt, die gibt es extra. Auch andere Firmen verlangen immer mehr Fahrschule, bevor sie einen
      Fahrer einstellen. Das wird schon…..

  3. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: dieThaishabeneinriesigesProblemmitAbständen.Entwederhinten,odersieziehengleichnachdemÜberholen,vordieSchnauzedesanderen.DiesenUnfallfahrersofortausdemVerkehrziehenundFSweg.Nach5Jahrendarferdann,nachBesuchderFahrschule,versuchen–denFSnochmalszumachen.SowürdeichesbeijedemUnfallfahrer,mitoderohneToten,machen.AbzurFahrschuleundfertig.

    DummQuatsch! Warum stellst du den Film nicht ein!

  4. Avatar emi_rambus sagt:

    Habe den Film in den News gesehen!!!
    Sehr merkwuerdig. Ging aber zu schnell!

    • STIN STIN sagt:

      Habe den Film in den News gesehen!!!
      Sehr merkwuerdig. Ging aber zu schnell!

      die Thais haben ein riesiges Problem mit Abständen. Entweder hinten, oder sie ziehen gleich nach dem Überholen, vor die Schnauze des anderen.
      Diesen Unfallfahrer sofort aus dem Verkehr ziehen und FS weg. Nach 5 Jahren darf er dann, nach Besuch der Fahrschule, versuchen – den
      FS nochmals zu machen. So würde ich es bei jedem Unfallfahrer, mit oder ohne Toten, machen.
      Ab zur Fahrschule und fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)