Chiang Mai: Pickup-Fahrer flüchtet nach Unfall

Erneut kam es diesmal in Chiang Mai am frühen Montagmorgen zu einer ähnlichen Situation wie in Nonthaburi, als der Arzt des Gesundheitsministeriums vermutlich bewusst einen Menschen mit seinem PKW überfahren hatte. Diesmal ereignete sich der Vorfall am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr, an dem ein Pickup und ein Motorrad beteiligt waren.

Wie die Aufnahmen einer Sicherheitskamera belegen, will der Fahrer eines Pickup an der Huai Sai Brücke die zweispurige Fahrbahn überqueren. Als die Fahrbahn frei zu sein scheint, gibt der Fahrer Gas um die Straße zu überqueren. In dem Moment taucht ein Motorrad auf und rast gegen die Seite seines Pickup.

Auch bei diesem Unfall landet der Motorradfahrer wieder auf der Straße unter dem Pickup. Und auch hier hält es der Pickup Fahrer nicht für nötig auszusteigen. Er kurbelt nur kurz seine Scheibe nach unten und wirft einen flüchtigen Blick nach draußen. Allerdings macht er keine Versuche auszusteigen oder gar dem verletzten Motorradfahrer zu Hilfe zu kommen.

[video width="480" height="360" mp4="http://www.schoenes-thailand.at/wp-content/uploads/2017/11/cmx_pickup.mp4"][/video]

Nur Sekunden später eilt ein Passant zur Unfallstelle um dem verletzten Motorradfahrer zu Hilfe zu eilen. Diesen Moment nutzt der Pickup Fahrer aus und gibt Vollgas. Nur eine Sekunde später verschwindet er aus dem Blickwinkel der Kamera. Leider wurde das Kennzeichen des Pickup nicht von der Kamera erfasst.

Eine andere Kamera auf der anderen Straßenseite, die hilfreich gewesen sein könnte, funktionierte nicht, gab die örtliche Behörde auf Nachfragen der lokalen Presse zu.

Frau Kannika, die Tochter des verletzten Motorradfahrers hat sich in den sozialen Netzwerken zu Wort gemeldet und bittet die Öffentlichkeit um Hilfe nach dem flüchtigen Unfall Fahrer.

„Bitte finden sie den Fahrer des Pickup, der meinen Vater halbtot auf der Straße liegen gelassen hat“, bittet sie die Öffentlichkeit auf einer Facebook Seite um Hilfe.

Wenn jemand Informationen über den Fahrer des Pickup oder über das Fahrzeug hat, können sie die Familie unter 08-6490-3756 kontaktieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)