Sattahip: wieder viele Tote bei Verkehrsunfall mit Pickup

Fünf Menschen wurden getötet und neun weitere verletzt, als am Samstagnachmittag (18. November) ein Pick-up von der Straße abkam und in einen Baum im Bezirk Sattahip der Provinz Chon Buri raste.

Pol Lt Col Pasawat Wiripornnoppakhun, Chefermittler der Sattahip-Polizei, erklärte, der Unfall ereignete sich gegen  15.20 Uhr  bei Kilometer 164 auf der Straße Sattahip-Na Klua in Tambon Bang Sare.

Augenzeugen berichteten der Polizei, dass der Pick-up, der in ein Passagierfahrzeug verwandelt wurde, mit hoher Geschwindigkeit fuhr, als er von der Straße abkam und in einen Baum am Straßenrand raste. Die Äste rissen das Fahrzeugdach weg und die Passagiere, die meisten von ihnen Schüler der Sattahip Technical School, wurden aus dem Truck geschleudert.

Fünf Passagiere wurden getötet. Natta Pandit 15, eine Schülerin, starb am Tatort. Vier andere Mädchen starben im Krankenhaus. Neun andere Passagiere wurden verwundet.

Somporn Thammaen, 35, der Fahrer, floh nach dem Unfall vom Unfallort.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Sattahip: wieder viele Tote bei Verkehrsunfall mit Pickup

  1. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

    Das heisst also der “FF” hatte keine Fahrschule oder was?!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: weildieletztenTage,dieletztenWochen,LoiKratong,OkPansausw.dieTotenimmermehrwerden.Vorherwarenüber60nochselten,jetztimmeröfter.

    esgibtkeine30-Tages-RegelinTH.Esgibtauchkeine15.000Tote.2016warenes10.000VTundaktuellsindes13.270.LassdieKH-Totenweg,duvermischstdieimmerundvergleichstdanndieKomplett-TotenmitdenStrassentoten–daherdeinganzerMüll.

    dumeinst,wennesabheutekeineneinzigenTotenmehrgäbe.Ne,auchdannwäreesschonmehr.

    201610.000VT201713270VT

    NatürlichimmerohneKH-VT.Dasirritiertdichderart,dasdutotalinsSchleudernkommst.Lassdiebesserweg.

    dasLeutefahrenkönnenundnichtmit100+km/haufeineKreuzungzurasen.

    nein,LügeInDeutschlandgabesderartvieleLeitplanken-Tote,dasmandieLeitplankennunauseinemsündteurenMaterialerstellt,dasnichtsostarristunddasMotorradfahrerauchnichtköpft.

    leiderdoch–esgibtkeineanderenMassnahmenmehr,hatteichaberschonerklärt.DenganzenStrassenverkehraufdeutschesSystemumstellen,dannhatTHauchirgenwannmalnurdiedeutschen4000Tote.Wirdaberdauern,weildieThaiserstmalfahrenlernenmüssen,die30MillionenThaismitgekauftenFSerstwegsterbenmüssenunddannkönnteeslangsamfunktionieren.

    Alsoin1-2Generationen…..

    übrigenssosiehteinFerrarinacheinerLeitplanken-Berührungaus.LaufendToteinDdurchLeitplanken–duerzählstwiedereinenSchwachsinn.

    DerFerrariwurdevonderLeitplankeinStückegerissen,derFahrerhattekeineChance–dieBildervonderUnfallstelle.

    DerhätteohnedieseLeitplankenüberlebt,wäreindieWiesegefahren.

    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.horror-unfall-auf-der-a94-leitplanke-teilt-ferrari-in-zwei-haelften-fahrer-tot.04f396ca-589a-49fe-9bf3-7efdb0a6df6b.html

    55555555555555
    bei dir wird es zum Jahresende auch immer schlimmer!
    Auf allen 16 Bildern ist nicht eine krater an den Leitplanken zu sehen!!

    • STIN STIN sagt:

      STIN,

      Das heisst also der “FF” hatte keine Fahrschule oder was?!

      sieht so aus.

      bei dir wird es zum Jahresende auch immer schlimmer!

      ne, kann ich nicht bestätigen. Nur die VT werden immer mehr. Als ob es noch zu einem Endspurt kommt, damit die 15.000 voll werden.

      Auf allen 16 Bildern ist nicht eine krater an den Leitplanken zu sehen!!

      ich vertraue schon den Medien in D, das die nicht so phantasieren wie du.
      Einfach Leitplanke und Tod in Google eingeben, dann kommen die ganzen Leitplanken-Toten der Reihe nach.
      Ist keine Lösung, absolut nicht.

  2. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: daswirdzumJahresendehinimmerschlimmer.

    Diesen wirren “Kommentar” verstehe ich nicht!!

    Wieso wird ‘DAS’ zum Jahresende immer schlimmer???
    Bei etwa 15.000VTs nach der 30TageRegel, wearen das 41VTs/Tag.
    Das sind jetzt 5! Also scheinbar wird doch alles besser, wenn nicht noch mehr kommt??
    Was soll aber bitte eine Fahrschulpflicht daran aenderN??
    Das sind “Baumtote” die man weltweit durch Leitplanken sehr stark reduziert hat.
    So auch zur Zeit in TH.
    Aber das braucht Zeit und noch mehr Geld.
    Aber keine Fahrschulpflicht!

    • STIN STIN sagt:

      STIN: daswirdzumJahresendehinimmerschlimmer.

      Diesen wirren “Kommentar” verstehe ich nicht!!

      weil die letzten Tage, die letzten Wochen, Loi Kratong, Ok Pansa usw. die Toten immer mehr werden.
      Vorher waren über 60 noch selten, jetzt immer öfter.

      Bei etwa 15.000VTs nach der 30TageRegel, wearen das 41VTs/Tag.

      es gibt keine 30-Tages-Regel in TH. Es gibt auch keine 15.000 Tote.
      2016 waren es 10.000 VT und aktuell sind es 13.270. Lass die KH-Toten weg, du vermischst die immer und
      vergleichst dann die Komplett-Toten mit den Strassentoten – daher dein ganzer Müll.

      Das sind jetzt 5! Also scheinbar wird doch alles besser, wenn nicht noch mehr kommt??

      du meinst, wenn es ab heute keinen einzigen Toten mehr gäbe.
      Ne, auch dann wäre es schon mehr.

      2016 10.000 VT
      2017 13270 VT

      Natürlich immer ohne KH-VT. Das irritiert dich derart, das du total ins Schleudern kommst.
      Lass die besser weg.

      Was soll aber bitte eine Fahrschulpflicht daran aenderN??

      das Leute fahren können und nicht mit 100+ km/h auf eine Kreuzung zurasen.

      Das sind “Baumtote” die man weltweit durch Leitplanken sehr stark reduziert hat.

      nein, Lüge
      In Deutschland gab es derart viele Leitplanken-Tote, das man die Leitplanken nun aus einem sündteuren Material
      erstellt, das nicht so starr ist und das Motorradfahrer auch nicht köpft.

      Aber das braucht Zeit und noch mehr Geld.
      Aber keine Fahrschulpflicht!

      leider doch – es gibt keine anderen Massnahmen mehr, hatte ich aber schon erklärt.
      Den ganzen Strassenverkehr auf deutsches System umstellen, dann hat TH auch irgenwann mal
      nur die deutschen 4000 Tote. Wird aber dauern, weil die Thais erstmal fahren lernen müssen, die
      30 Millionen Thais mit gekauften FS erst wegsterben müssen und dann könnte es langsam funktionieren.

      Also in 1-2 Generationen…..

      übrigens so sieht ein Ferrari nach einer Leitplanken-Berührung aus.
      Laufend Tote in D durch Leitplanken – du erzählst wieder einen Schwachsinn.

      Der Ferrari wurde von der Leitplanke in Stücke gerissen, der Fahrer hatte keine Chance – die Bilder von der Unfallstelle.

      Der hätte ohne diese Leitplanken überlebt, wäre in die Wiese gefahren.

      http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.horror-unfall-auf-der-a94-leitplanke-teilt-ferrari-in-zwei-haelften-fahrer-tot.04f396ca-589a-49fe-9bf3-7efdb0a6df6b.html

  3. STIN STIN sagt:

    das wird zum Jahresende hin immer schlimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)