Korat: Polizei plant weibliche Verkehrs-Polizistinnen einzusetzen

Polizei General Major Watcharin Boonkong, der stellvertretende Leiter der Polizei von Nakhon Ratchasima erklärte am Starttag des neuen Schulungsprogramm für die sogenannten „ Traffic Ladies „ dass er eine Direktive vom Polizeipräsidium in Bangkok erhalten habe, um das Verkehrsaufkommen in seiner Provinz zu verbessern.

Gleichzeitig soll auch der Servicestandard seiner Beamten verbessert werden, damit die Öffentlichkeit mit der Arbeit der Polizei zufrieden ist. Über 100 Polizistinnen von allen 51 Stationen in der Provinz Nakhon Ratchasima werden zu ” Traffic Ladies ” ausgebildet, die das Image der Polizei verbessern sollen.

Die „ Traffic Ladies „ sollen nicht nur eine gute Persönlichkeit haben. Sie sollen ein freundliches Auftreten und immer ein Lächeln auf ihren Lippen haben. Dazu werden gute Manieren erwartet, sie sollen aufmerksam und enthusiastisch im Dienst der Öffentlichkeit stehen und dabei auch noch sicherstellen, dass der Verkehr reibungslos fließt und Unfälle verhindert werden.

Sobald die „ Traffic Ladies „ ihre Ausbildung beendet haben, sollen sie zunächst jeden Morgen außerhalb der vielen Schulen in der Provinz ihren Dienst beginnen und dafür sorgen, dass die Eltern und vor allen Dingen die Schüler sicher auf dem Weg zur Schule sind.

Sie sollen den Verkehr vor den Schulen regeln und dafür Sorge tragen, dass es nicht zu den sonst üblichen Staus vor den Schulen kommt, während die Eltern ihre Kinder zur Schule bringen und vor der Schule aussteigen lassen.

General Major Watcharin erhofft sich vom Einsatz der neuen „ Traffic Ladies „ dass sie nicht nur den Verkehr regeln sondern auch die Verkehrsteilnehmer jeden Tag mit einem „ Guten Morgen „ und mit einem Lächeln begrüßen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Korat: Polizei plant weibliche Verkehrs-Polizistinnen einzusetzen

  1. Avatar Raoul Duarte sagt:

    emi_rambus: duerfen normale Nutzer keine Videos direkt einstellen, nur verlinken

    Was ist denn daran “schlimm”? Tun Sie’s einfach – und alles ist gut.

  2. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Immer wenn ich eine ‘avi’-Datei einstelle, verschwindet der Beitrag nicht nur, es wird alles blockiert.

    die gehen noch nicht hochladen. Bitte nur Link einstellen.
    Auf Youtube hochladen und dann hier den Link einstellen.

    Im Gegensatz zu den Mods duerfen normale Nutzer keine Videos direkt einstellen, nur verlinken.
    Ich habe das noch nie bei youtube gemacht und wurde genauso gelockt , ich solle das auf ‘avi’ umformatieren, dann ginge es. Auch das musste ich erst noch lernen und brauchte eine Software dazu.
    Als ich das dann fertig hatte, kam jetzt das hier.
    Vera*schen kann ich mich auch selbst!

    Kommentar Anhang (Erlaubte Dateitypen: jpg, gif, png, pdf, doc, mp3, m4a, wav, mp4, wmv, avi, mpg,

    Die Moeglichkeit wird hier extra ausgewiesen, also muss doch von den STINs eine Aenderung vorgenommen worden sein, wenn es jetzt nicht geht!!

    Ich bleibe immer noch bei meinem Beitrag mit den Fussgaengerampeln.

    http://www.schoenes-thailand.at/Archive/20015#comment-59441

    GRUNDSAETZLICH sind Fussgaengerampeln eigentlich Perlen vor die Saeue geschmissen, da eh kaum einer laeuft.
    Aber zu Schulbeginn und Ende herrscht das Chaos, insbesondere, wenn es noch regnet.
    Gaebe(!!) es fuer die Kinder einen sicheren Fussweg (zB FussgaengerBruecken) wuerde der Stau erheblich reduziert und damit natuerlich auch die Unfaelle.

    • STIN STIN sagt:

      Die Moeglichkeit wird hier extra ausgewiesen, also muss doch von den STINs
      eine Aenderung vorgenommen worden sein, wenn es jetzt nicht geht!!

      ja, ich könnte weitersuchen, bis ich ein Plugin dazu finde.
      Aber das würde den Server weiter belasten – stell dir vor, es gucken sich dann 1000e das
      Video an – da kannst du dann darauf wetten, das der Server in die Knie geht.
      Ich mag aber auch keinen Hochleistungsserver einsetzen, das kostet auch uns Geld und irgendwann haben wir dann
      soviele Leser, das auch das dann nicht mehr reicht. Es soll genug sein – Blog läuft toll und das reicht eigentlich.

      Wie schon erwähnt, ein Account bei VIMEO oder YOUTUBE und dann einfach den Link dorthin einstellen – dann darf sich
      Youtube um weitere Server kümmern.
      Wenn ich dann Zeit habe, kann ich die Links von dir auch einbetten, dann ist das Video direkt in deinem
      Kommentar zu sehen. Mach ich schon, keine Sorge.

      Gaebe(!!) es fuer die Kinder einen sicheren Fussweg (zB FussgaengerBruecken) wuerde
      der Stau erheblich reduziert und damit natuerlich auch die Unfaelle.

      es gibt für Kinder sichere Strassen-Übergänge, aber kein Fahrer weiss, was ein Zebra-Streifen ist.
      Der denkt sich sicher, um Hunde abzuschrecken oder so. Hat es ja nie gelernt. Wo denn auch?

  3. Avatar Raoul Duarte sagt:

    emi_rambus: wenn ich eine ‘avi’-Datei einstelle, verschwindet der Beitrag

    Selbst mir, der ich mich nicht um Ihre kruden “Modelle” und “KAM-Berechnungen” kümmere, ist (nebenbei) aufgefallen, daß Ihnen längst geraten wurde, es mit bzw. via youtube zu versuchen.

    Das haben Sie ja auch umgehend bestätigt – und gleichzeitig behauptet, daß es nicht möglich sei, youtube-Filme einzustellen; was allerdings eine falsche Behauptung ist., wie ich Ihnen nachgewiesen habe.

    Warum Sie nach alldem auf die Idee kommen können, weiterhin stur zu versuchen, eine avi-Datei hochzuladen (und dann möglicherweise zu dem von Ihnen geschilderten “Problem” zu kommen), ist nicht nur mir schleierhaft.

    Die Situation ist demnach folgende:
    avi –> derzeit nicht möglich –> also: youtube –> möglich
    Was machen Sie?
    avi –> derzeit nicht möglich –> also: youtube –> möglich –> avi (ohne Ergebnis)

    Sie haben einen Knall, oder?

  4. Avatar emi_rambus sagt:

    STIN:
    Emi: Verdreher!!! Ich bleibe bei meinem Beitrag, auch wenn er wieder verschwindet!

    ROTHkaeppchen: nein, kein Verdreher und es verschwindet hier auch kein Beitrag, wenn er hier eingestellt wird.

    = STIN-“Logik”! 55555555555555555

    Immer wenn ich eine ‘avi’-Datei einstelle, verschwindet der Beitrag nicht nur, es wird alles blockiert.

      emi_rambus(Zitat)  (Antwort)

    • STIN STIN sagt:

      STIN:
      Emi: Verdreher!!! Ich bleibe bei meinem Beitrag, auch wenn er wieder verschwindet!

      ROTHkaeppchen: nein, kein Verdreher und es verschwindet hier auch kein Beitrag, wenn er hier eingestellt wird.

      = STIN-“Logik”!

      ne, Blick in die Logfiles. Nix aussergewöhnliches.

      Immer wenn ich eine ‘avi’-Datei einstelle, verschwindet der Beitrag nicht nur, es wird alles blockiert.

      die gehen noch nicht hochladen. Bitte nur Link einstellen.
      Auf Youtube hochladen und dann hier den Link einstellen.

  5. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: dasmanbeiRotabbiegendarf.InderUSAnatürlichandersrum.

    natürlichgibtesdie.IchstellemirgeradeinBangkokFussgänger-AmpelnvorundjederkanndrückenunddenVerkehrstoppen.Manwürdedannstatt4Stundenwohl8Stundennachhausebenötigen.Nein,besserÜberführungen–weildieFahrer,solangesiekeineFahrausbildunghaben,bleibenauchbeiRotvoreinemZebrastreifennichtstehen.DiefahrendenSchülertrotzdemtot–ReisfelderhabenwederZebrastreifen,nochFussgänger-Ampel.

    alsowieduauf50%kommst,kannichnichtnachvollziehen.

    IchhabenunimWHO-Berichtvon2015nachgesehenunddastehtklarunddeutlich:

    Thailand:24.237VT/36,2/100.000unlimitedPeriodUSA:34.064VT10,6/100.00030-DaysPeriod

    BeiderUSAmüsstemannunnoch16%dazuzählen,weildieKH-VTnur30Tageberechnen,nichtwieTHPeriodzuPeriod.Stehtauchdeutlichdarunter.

    D.h.USAistwesentlichbesser,alsTH.HätteTHsovieleEinwohnerwieUSA,hättenwirhierumdie72.000VT.

    Beidirmussmanwirklichallesnachrechnen,absolutimmerfalsch.

    555555 Verdreher!!! Ich bleibe bei meinem Beitrag, auch wenn er wieder verschwindet!

    • STIN STIN sagt:

      Verdreher!!! Ich bleibe bei meinem Beitrag, auch wenn er wieder verschwindet!

      nein, kein Verdreher und es verschwindet hier auch kein Beitrag, wenn er hier eingestellt wird.

  6. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Geht nur in TH NICHT, weil an fast allen Ampeln, Linksabbieger auch bei ROT fahren duerfen.

    ROTHkaeppchen: ja, ist US-System.

    555555 Bei Rechtsverkehr? DAS erklaert einiges!

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: Da muesste eine zusaetzliche Schranke fuer die Linksabbieger runtergehen.

    ROTHkaeppchen: das bei Rot, links abgebogen werden darf, gibt es in vielen Staaten der Welt.
    Erspart viel Stau und das ist auch nicht das Problem.

    Dann erklaer uns doch mal, was “das Problem” ist.
    Da bin ich aber jetzt mal gespannt!

    Du behauptest also, in den USA gaebe es keine FussgaengerAmpeln??
    DAS koennte vielleicht erklaeren warum die USA 34,064VTs (fast 50% mehr als TH!!)

    aBER fUSSGAENGERAMPELN HABEN SIE:

    https://www.google.de/maps/@37.7185347,-122.4413729,3a,15y,326.51h,83.3t/data=!3m6!1e1!3m4!1so6HpQZY0qkBvUi0fMzjAWw!2e0!7i13312!8i6656

    • STIN STIN sagt:

      STIN:
      Emi: Geht nur in TH NICHT, weil an fast allen Ampeln, Linksabbieger auch bei ROT fahren duerfen.

      ROTHkaeppchen: ja, ist US-System.

      555555 Bei Rechtsverkehr? DAS erklaert einiges!

      das man bei Rot abbiegen darf. In der USA natürlich andersrum.

      Du behauptest also, in den USA gaebe es keine FussgaengerAmpeln??

      natürlich gibt es die. Ich stelle mir gerade in Bangkok Fussgänger-Ampeln vor und jeder kann drücken und den Verkehr stoppen.
      Man würde dann statt 4 Stunden wohl 8 Stunden nachhause benötigen.
      Nein, besser Überführungen – weil die Fahrer, solange sie keine Fahrausbildung haben, bleiben auch bei Rot vor einem
      Zebrastreifen nicht stehen. Die fahren den Schüler trotzdem tot – Reisfelder haben weder Zebrastreifen, noch Fussgänger-Ampel.

      DAS koennte vielleicht erklaeren warum die USA 34,064VTs (fast 50% mehr als TH!!)

      also wie du auf 50% kommst, kann ich nicht nachvollziehen.

      Ich habe nun im WHO-Bericht von 2015 nachgesehen und da steht klar und
      deutlich:

      Thailand: 24.237 VT / 36,2/100.000 unlimited Period
      USA: 34.064 VT 10,6/100.000 30-Days Period

      Bei der USA müsste man nun noch 16% dazuzählen, weil die KH-VT nur 30 Tage berechnen, nicht wie TH Period zu Period.
      Steht auch deutlich darunter.

      D.h. USA ist wesentlich besser, als TH. Hätte TH soviele Einwohner wie USA, hätten wir hier um die 72.000 VT.

      Bei dir muss man wirklich alles nachrechnen, absolut immer falsch.

  7. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi: https://de.wikipedia.org/wiki/Ampel#Fu.C3.9Fg.C3.A4ngerverkehr

    Wenn es richtige FussgaengerAmpeln haette, duerten die Eltern nicht mehr in den Schulhof fahren, und die Kinder wuerden laufen!!

    ROTHkaeppchen: war bei uns der Fall. Bei beiden Privatschulen durfte man nur reinfahren, mit Ausnahme-Genehmigung.
    Ansonsten bliebt das Tor zu. Auch keine Fremden durften rein. Schüler hatten Karte – bei der grösseren Schule.
    Bei der kleineren dann auch, draussen parken und reinlaufen.

    :Liar:
    Es geht um FussgaengerAmpeln, siehe Bild.
    Geht nur in TH NICHT, weil an fast allen Ampeln, Linksabbieger auch bei ROT fahren duerfen.
    Es gibt/gab auch ein Schild “nur bei Gruen abbiegen” , aber das galt wohl nur fuer die Frankfurter Affen!
    Da muesste eine zusaetzliche Schranke fuer die Linksabbieger runtergehen.
    Was durchaus machbar waere!!!

    • STIN STIN sagt:

      Geht nur in TH NICHT, weil an fast allen Ampeln, Linksabbieger auch bei ROT fahren duerfen.

      ja, ist US-System.

      Da muesste eine zusaetzliche Schranke fuer die Linksabbieger runtergehen.

      das bei Rot, links abgebogen werden darf, gibt es in vielen Staaten der Welt.
      Erspart viel Stau und das ist auch nicht das Problem.

  8. Avatar emi_rambus sagt:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Ampel#Fu.C3.9Fg.C3.A4ngerverkehr

    Wenn es richtige FussgaengerAmpeln haette, duerten die Eltern nicht mehr in den Schulhof fahren, und die Kinder wuerden laufen!!

    • STIN STIN sagt:

      https://de.wikipedia.org/wiki/Ampel#Fu.C3.9Fg.C3.A4ngerverkehr

      Wenn es richtige FussgaengerAmpeln haette, duerten die Eltern nicht mehr in den Schulhof fahren, und die Kinder wuerden laufen!!

      war bei uns der Fall. Bei beiden Privatschulen durfte man nur reinfahren, mit Ausnahme-Genehmigung.
      Ansonsten bliebt das Tor zu. Auch keine Fremden durften rein. Schüler hatten Karte – bei der grösseren Schule.
      Bei der kleineren dann auch, draussen parken und reinlaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)