Suphanburi: Junge Thai erbt Milliarde USD von amerikanischer Grossmutter

Die thailändisch-amerikanische Frau Erica Jasmine Baldwin Gibson wusste nie etwas über das Familienvermögen ihres verstorbenen amerikanischen Vaters, bis sie Anfang dieses Jahres mit einem Brief überrascht wurde, dass ihre kalifornische Großmutter ihr 1 Milliarde Dollar in Aktien aus dem Familienbesitz hinterließ, als sie starb.

In einer Geschichte, die in dieser Woche in thailändischen Medien ans Licht kam, erzählten die 22-jährige Erica und ihre Mutter Prakong ihre Lebensgeschichten.

Prakong, eine 57-Jährige aus Suphanburi, sagte, sie habe ihren verstorbenen Ehemann Kendrick Baldwin Gibson kennengelernt, als sie vor Jahrzehnten in einem Salon in Bangkoks Stadtteil Sutthisan arbeitete. Der Amerikaner brachte sie in die USA, um in Hawaii zu leben, wo sie Erica bekommen hatten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
emi_rambusn1hhders!!ede
Gast
23. Dezember 2017 9:08 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Mein Gott, da kann sie ja 3 UBoote von Kaufen!?

vll noch mehr – sind ja um die 37 Milliarden Baht. Damit gehört sie zu den reichsten Thais in Thailand.

Du willst damit sagen, die noch reicheren Thais, leben nicht in TH!?

richtig, die leben in der Residenz in Bayern (am Starnberger See), einer in Dubai, eine andere wohl in England usw.

:Liar: Takkis Strohmaenner/ frauen leben alle in TH.

emi_rambus
Gast
emi_rambus
22. Dezember 2017 4:28 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Mein Gott, da kann sie ja 3 UBoote von Kaufen!?

vll noch mehr – sind ja um die 37 Milliarden Baht. Damit gehört sie zu den reichsten Thais in Thailand.

Du willst damit sagen, die noch reicheren Thais, leben nicht in TH!?

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
21. Dezember 2017 11:20 am

STIN: Damit gehört sie zu den reichsten Thais in Thailand.

Mal warten, bis die Forbes-Liste 2017 herauskommt.
Nach Stand 2016 käme sie noch längst nicht in die “Top Ten”.
Aber es wird schon “ausreichend” sein, wenn sie sich nicht völlig doof anstellt.

emi_rambusn1hhders!!ede
Gast
21. Dezember 2017 10:40 am

Mein Gott, da kann sie ja 3 UBoote von Kaufen!?