Yingluck wurde in London gesichtet

Eine Frau, die aussieht wie die geflüchtete Ex-Premierministerin Yingluck Shinawatra und ein Junge, der wie ihr 15-jähriger Sohn Supasek Amornchat aussieht, wurden an einem Ort fotografiert, der aussieht wie ein Einkaufszentrum in London. Das Foto wird von der Facebook Page @secret100million geteilt.

Weitere Fotos, die angeblich die ehemaligen Premierministerin Yingluck Shinawatra in London zeigen, wurden gestern auf einer weiteren Facebook-Seite gepostet.

Der Seitenadministrator von @secret100million schrieb, dass die Fotos von einer gut informierten Person stammten und sagte, es sei gut für Yingluck, im Vereinigten Königreich zu leben.

Nachdem „New18“ das erste Bild veröffentlicht hatte, rief der Generalstab für Frieden und Ordnung Major-General Piyapong Klingpan die betroffenen Behörden auf, ihre Arbeit zu machen und die Angelegenheit zu untersuchen.

Yingluck floh aus Thailand ein paar Tage, bevor der Oberste Gerichtshof im August in einem Fall der Vernachlässigung der Pflicht in Reiskäufen ihrer Regierung urteilen sollte. Seitdem wurde sie nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen.

Am 27. September verurteilte das Gericht sie in Abwesenheit zu einer Gefängnisstrafe von fünf Jahren.

Das Außenministerium hat ihre vier Pässe für ungültig erklärt, während thailändische Behörden es versäumt haben, sie ausfindig zu machen, obwohl sie die internationale Polizeibehörde Interpol um Hilfe gebeten hatten. Sie ist Berichten zufolge nach einem Zwischenstopp in Dubai nach London geflohen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
emi_rambusn1hhders!!ede
Gast
2. Januar 2018 3:34 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: ja,dawohntwohlNongPununmitihremSohn,oderderistnurzuWeihnachtendort.Dermachtev.dasSchuljahrnochinTHfertig,danachev.auchnachLondon.

Und dann spielt er die Hauptrolle in der Neuverfilmung von Peter Pan, …. oder so!
5555555

emi_rambus
Gast
emi_rambus
1. Januar 2018 7:29 pm

Lord Voldemort Na Dubai hat doch wohl da auch ein Haus!?