Surat Thani: 9-jähriges Mädchen im Schlaf von Cobra gebissen und starb darauf

Ein neun Jahre altes Mädchen wurde in der Nacht zum Mittwoch von einer Kobra gebissen und starb darauf.

Die Leiche des Kindes wurde gegen 7.40 Uhr von der Großmutter gefunden. Sie wollte das Mädchen zur Schule bringen. Seit der Scheidung seiner Eltern hatte das Kind bei der 70 Jahre alten Großmutter und der 90-jährigen Urgroßmutter gelebt.

Polizei und Sanitäter untersuchten die Schülerin und stellten fest, dass sie an ihrem Zeigefinger eine Bisswunde aufwies. Beim Durchsuchen des Zimmers stießen die Beamten auf die gefährliche Kobra.

Sie lag unter einer gefalteten Decke neben dem Bett des Kindes. Rettungskräfte töteten die Schlange. Laut der Polizei muss das Mädchen mindestens acht Stunden vor dem Auffinden der Leiche gebissen worden sein. Der Leichnam des Mädchens wurde zur Obduktion in ein Krankenhaus gebracht, um die Todesursache zu bestätigen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Surat Thani: 9-jähriges Mädchen im Schlaf von Cobra gebissen und starb darauf

  1. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Das Kind muss furchtbare Schmerzen gehabt haben.
    Es ist für mich nicht glaubwürdig es hätte einfach weiter geschlafen.

    ja, aber Minuten nach dem Biss setzt sehr schnell die Lähmung ein, man kann nix mehr sagen, nicht mehr bewegen,
    bis zum Atemstillstand und Herztod. Bei einem Kind geht das in Minuten – bei einem kräftigen Mann kann es bis zu 20 Minuten
    dauern.

    Hast du einen Fernkurs beim Farang gemacht??
    Das Kind haette vor Schmerzen geschrien!!

    Ich halte Totschlag oder Unfall fuer moeglich, den man mit dem gesetzten Biss der toten Schlange tarnen wollte.
    Ich kann mich aber auch taeuschen, …. nur auf dem Bild sind 4 Menschen, die Signale setzen!!!

    Emi: Hast du schon mal einen TeilTHAI gesehen, der die Hände bis zum Ellenbogen in den Taschen hat?

    Das sollte “THAI” heissen, habe ich uebersehen.
    Amanda und ich, wir ueben noch!

  2. Avatar Emi sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
    Emi:Was faellt dir denn an der Schlange auf dem Bild auf??

    STIN:
    sieht tot aus.

    So isses!
    Und warum auch immer, denke ich, war auch die Schlange unter der Decke schon tot!
    Hast du schon mal einen Teil gesehen, der die Hände bis zum Ellenbogen in den Taschen hat?
    Für mich senden auf diesem Bild mehrere Personen Signale aus.
    Das Kind muss furchtbare Schmerzen gehabt haben. Es ist für mich nicht glaubwürdig es hätte einfach weiter geschlafen.
    Die genaue Todeszeit ist deswegen sehr wichtig . Mit anderen Worten ich halte es durchaus für möglich, das Kind war bei dem bist schon tot , Warum auch immer.
    Eine eingehende Befragung, aller auf dem Bild und der Nachbarn würde sicher mehr Licht in die Sache bringen.

    • STIN STIN sagt:

      STIN:
      Emi:Was faellt dir denn an der Schlange auf dem Bild auf??

      STIN:
      sieht tot aus.

      So isses!
      Und warum auch immer, denke ich, war auch die Schlange unter der Decke schon tot!

      du meinst, die ist nach dem Biss dann selbst gestorben – eher nicht.

      Das Kind muss furchtbare Schmerzen gehabt haben.
      Es ist für mich nicht glaubwürdig es hätte einfach weiter geschlafen.

      ja, aber Minuten nach dem Biss setzt sehr schnell die Lähmung ein, man kann nix mehr sagen, nicht mehr bewegen,
      bis zum Atemstillstand und Herztod. Bei einem Kind geht das in Minuten – bei einem kräftigen Mann kann es bis zu 20 Minuten
      dauern.

      Die genaue Todeszeit ist deswegen sehr wichtig .

      das machen die im KH, muss man aber selbst zahlen, wenn die Polizei das nicht anfordert.
      Ein Verwandter meiner Frau ist in der Nacht an Herzinfarkt gestorben – einfach morgens tot gewesen.
      Ab ins KH und dort haben sie seine EHefrau dann gefragt, ob sie eine Obduktion möchte, mit Zeitpunkt des
      Todes usw. – würde 4000 Baht kosten. Hat sie dann abgelehnt – für was auch. Tot ist tot und es war ja kein Mord.

      Die genaue Todeszeit ist deswegen sehr wichtig . Mit anderen Worten ich halte es durchaus für möglich, das Kind war bei dem bist schon tot , Warum auch immer.

      du meinst vor dem Biss – das sehen die Notärzte schon.
      Nein, die Schlange war nicht tot, das Kind hatte die Spuren des Schlangenbisses, das der Notarzt ja sicher festgestellt hat
      und somit ist der Fall klar. Es wird ihr keiner Gift gespritzt haben und die Schlange dazugelegt.
      Du phantasierst schon wieder und machst aus einer Schlangenbiss-Toten noch ein Opfer eines Mordes. Wahnsinn….

      Eine eingehende Befragung, aller auf dem Bild und der Nachbarn würde sicher mehr Licht in die Sache bringen.

      Wer soll das den machen? Gab ja keine Ermittlungen. Wenn das in DACH passiert, mit einer Wunde eines Schlangenbisses,
      wäre der Fall auch klar – keine polizeilichen Ermittlungen. Da ruft das KH nicht mal die Polizei an.

  3. Avatar emi_rambus sagt:

    <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Emi: Vielleicht sollte man auch die Kobra untersuchen lassen, wie lange die schon tot war!!

    BaronSTINhausenNaChiangMai: es war Mord – die Cobra wurde verhaftet und dann exekutiert. 🙂 Man braucht also keine Untersuchung der Cobra zu machen, die hat noch gelebt – wurde dann erst getötet.
    Mit Lesen hapert es auch schon, Wahnsinn.

    Ich habe das schon gelesen und auch die lange Stange auf dem Bild gesehen.
    Die Rettungskraefte sind wohl die Beiden die auf dem Bild nicht gesehen werden wollen??
    Hast du schon mal eine Kobra gesehen, wie schnell die ist? Was faellt dir denn an der Schlange auf dem Bild auf??

    • STIN STIN sagt:

      STIN: Emi: Vielleicht sollte man auch die Kobra untersuchen lassen, wie lange die schon tot war!!

      BaronSTINhausenNaChiangMai: es war Mord – die Cobra wurde verhaftet und dann exekutiert. 🙂 Man braucht also keine Untersuchung der Cobra zu machen, die hat noch gelebt – wurde dann erst getötet.
      Mit Lesen hapert es auch schon, Wahnsinn.

      Ich habe das schon gelesen und auch die lange Stange auf dem Bild gesehen.
      Die Rettungskraefte sind wohl die Beiden die auf dem Bild nicht gesehen werden wollen??
      Hast du schon mal eine Kobra gesehen, wie schnell die ist? Was faellt dir denn an der Schlange auf dem Bild auf??

      ja, schmecken als Pad Gapao recht gut. Ich stand auch schon mit dem Motorrad vor einer, die mich anfauchte.
      Hatte die Augen aber mit Helm geschützt – ich kann keine normale Kobra von einer Spei-Kobra unterscheiden.
      Also immer Augen zu – Kunden hat so eine Spei-Kobra mal beide Augen des Hundes verätzt, der wurde blind.

      Was faellt dir denn an der Schlange auf dem Bild auf??

      sieht tot aus.
      Ja, die sind recht schnell – die Schlangenfänger wissen das und reagieren danach. Hier fangen die Dorfbewohner die auch ein,
      geht also schon. Vor allem wenn es kalt ist, sind sie recht steif. Also momentan…..

  4. <a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Fahrschule kann sie sich sicher mal nicht leisten. Oder sie macht Schwarzarbeit.

    für was benötigt sie Fahrschule, wenn sie sich dann eh kein Motorrad oder dgl. leisten kann.

    Hast du den Bericht nicht gelesen? Die ist tot und braucht keinen FS mehr!
    Wie schon geschrieben ich kann auch so bloed wie du!!
    Trotzdem glaube ich eine Befragung der Nachbarn koennte der Polizei bei der Aufklaerung zutraeglich sein!!
    Vielleicht sollte man auch die Kobra untersuchen lassen, wie lange die schon tot war!!

    • STIN STIN sagt:

      Vielleicht sollte man auch die Kobra untersuchen lassen, wie lange die schon tot war!!

      es war Mord – die Cobra wurde verhaftet und dann exekutiert. 🙂
      Man braucht also keine Untersuchung der Cobra zu machen, die hat noch gelebt – wurde dann erst getötet.
      Mit Lesen hapert es auch schon, Wahnsinn.

  5. Also entwgeder ist gerade Saure- Gurken-Zeit, oder …. es ist da was faul!!
    Das spiegelt natuerlich auch das gesamte soziale Chaos in TH wieder.
    Fuer das Kind ist sicher kein Geld fuer eine gute Schule da!
    Zwei Omas, keine Chance.
    Die frisst ja jetzt schon den den beiden die letzten weissen/ grauen Haare vom Kopf.
    Wahrscheinlich auch noch die Stuetze, die von Onkel UND Tante fuer die Omas kommen.
    Und die Zukunftsaussichten fuer das Kind???
    Wenn da noch Mutter und Vater dazu kommen, muss sie schon mit 1r5 zwei Schichten in Pattaya fahren.
    Fahrschule kann sie sich sicher mal nicht leisten. Oder sie macht Schwarzarbeit.

    • STIN STIN sagt:

      Also entwgeder ist gerade Saure- Gurken-Zeit, oder …. es ist da was faul!!
      Das spiegelt natuerlich auch das gesamte soziale Chaos in TH wieder.
      Fuer das Kind ist sicher kein Geld fuer eine gute Schule da!

      du meinst, “war kein Geld da” – das hat aber nix mit dem Cobra-Biss zu tun, die hätte auch eine
      Schülerin einer Privatschule gebissen.

      Und die Zukunftsaussichten fuer das Kind???

      hast du den Bericht überhaupt gelesen?
      Das Mädchen hat keine Zukunft mehr, die ist tot. Egal ob mit oder ohne Privatschule.

      Fahrschule kann sie sich sicher mal nicht leisten. Oder sie macht Schwarzarbeit.

      für was benötigt sie Fahrschule, wenn sie sich dann eh kein Motorrad oder dgl. leisten kann.
      Wenn doch, dann hat sie auch die 1000 Baht – die man momentan bei Honda hier verlangt.

  6. So was habe ich noch nie gehoert!!!!!! Dafuer sehe ich auf dem Bild bis zu 3 Menschen, die sicher mehr wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)