Bangkok: Smog-Werte erreicht einen Wert, der als “ungesund” gilt

Nach den schweren Regenfällen am Mittwoch lag Bangkok unter einer grauen Dunstglocke und viele Bürger waren der Ansicht, dass es sich dabei nur um Nebel und nicht um Smog handelt. Die lokale Presse stellt allerdings klar, dass es sich bei dem Grauschleier über der Hauptstadt eindeutig nicht um einen einfachen Nebel sondern tatsächlich um eine starke Luftverschmutzung bzw. um Smog handelt.

Kindern, Senioren und Menschen mit Asthma und Atemwegserkrankungen wurde am Mittwoch geraten, die bekannten Gesichtsmasken zu tragen, wenn sie nach draußen gehen. Der Grund dafür sind eine Ansammlung von Smog und eine nicht gerade sauber Luftqualität in einigen Teilen der Metropole Bangkok, meldet die lokale Presse.

Die Luft Partikel in Bangkok sind viel höher als die, die als sicher angesehen werden, vor allem, weil es in den letzten heißen Tagen keinen Wind gab, der die Luft reinigte, sagte Sunee Piyapanpong vom Pollution Control Department. Mittlerweile hat sich der
Smog aber wieder gelegt und es sind moderate Werte ersichtlich.

Die Quellen der Verschmutzung sind den Behörden schon lange bekannt und lassen sich nicht so einfach weg diskutieren. Dazu gehört in erster Linie der immer stärker werde Verkehr in der Hauptstadt, die Zunahme der industriellen Aktivitäten in und um Bangkok sowie der unkontrollierte Verbrennung von Hausmüll auf der Straße oder in den kleinen Gassen.

Am Mittwoch gegen 14.00 Uhr stieg der Feinstaubindex in Bangkok auf 174 und erreichte damit ein Niveau am oberen Ende der Skala von “ungesund”.

Feinstaub bis zu 50 wird als “gut” und eine Feinstaubbelastung bis zu 100 als “moderat” angesehen, meldet das dafür zuständige Pollution Control Department auf seiner Webseite. Demzufolge wurde der Smog und die Feinstaubbelastung am Mittwoch als „ sehr ungesund “ eingestuft.

Am Mittwoch kam noch erschwerend hinzu, dass durch den anhaltend starken Regen und die zahlreichen Überschwemmungen und Staus auf den Straßen in der Hauptstadt wesentlich mehr Fahrzeuge für eine schnelle Zunahme der Luftverschmutzung sorgten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

96 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
EMI
Gast
EMI
8. Februar 2018 4:21 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

5555555555
Ich bleibe bei meinen Ausführungen!

EMI
Gast
EMI
7. Februar 2018 8:51 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

Du bist der unverschämteste Lügner, der mir in meinem Leben begegnet ist.
Es wurde hier alles schon mehrfach belegt, was du hier immer wieder neu aufkochst.
Gebetsmühlenartig!!
Ich bleibe bei meinen Ausführungen!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Keine Khlongs, keine Staudämme, keine IC´s, kein Irrigation Dept. – ob dann TH noch über Wasser wäre?

:Liar:
Wer hat sowas geschrieben?
Laß dich mal im Koppe untersuchen.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Holländer sind in 140 Ländern dieser Welt in Sachen Water-Management aktiv

Ja, ich habe schon mehrfach geschrieben, scheinbar läuft die Ausschreibung nicht produkt-neutral oder es gab überhaupt keine!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: in gleich vielen Ländern läuft die
Software SOBEK – also keine Sorge, das läuft schon richtig

SOBEK ist nur eine Nachschau!
Wie oft denn noch!
TH braucht eine Software zum Agieren, nicht zum Reagieren (wenn es zu spät ist).
Schon heute braucht es kein Hochwasser, keine Trockenheit, ….in TH zu geben.
Ich habe hier schon die Fakten vorgerechnet, die ihr gar nicht nachvollziehen könnt, aber ihr müllt sie zu und beleidigt alle Beteiligten!
Ihr habt überhaupt keinen Überblick.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Echt ihr deid so “helle” wie ein Schoppen Teer.

ich weiss, alle doof – Holländer, UN, WHO und die ganze Welt – alle Idioten, nur der Emi aus Ranong nicht.
Dabei hockt der im Regenwald, wo kein Farang sich auf Dauer niederlässt, weil man bei Dauerregen psychisch
krank werden kann.

D.. P!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Ich schreibe hier, die Straßenreinigung macht bis zu 30% aus, und schon machen die das hier!!

ja, in der Stadt vielleicht – aber am Lande nicht machbar. Willst du den Highway reinigen oder was?

Natürlich auch da!!
Ich habe auch dazu schon zig Bilder und Beiträge eingestellt.
Die meisten Rechtskurven sind links voll mit Feinstaum und Dreck. Das sind auch Todesfallen für Mopeds. Wird das beseitigt gibt es auch weniger Hochwasser, was ich immer wieder neu erläutert habe.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Problem ist nur es braucht viel Brauchwasser. Wo es die holländischen
ICs gibt sinkt der Grundwasserspiegel.

nein, Lüge.

Alle historischen Khlongs sind unten “offen” und es kann Wasser versickern. Jeden Tag., jede Stunde, jede Sekunde!
Die ICs werden betoniert, da versickert nichts mehr. Dadurch werden auch ständig Teile der Übersalzung mitgenommen.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Durch Staudämme wird das Grundwasser häufig versalzen. Du hast wieder mal Ahnung.

Eine weitere, wahrscheinlich sogar die Hauptursache für die Bodenversalzung liegt in der künstlichen Bewässerung. Nehmen wir als Beispiel die Stromoase des Nil:
In Ägypten ertränken die Bauern mit dem durch den Assuan-Staudamm ständig verfügbaren Wasser regelrecht ihre Felder. Das entspricht der jahrtausendealten Erfahrung, dass reichlich Wasser viele gute Ernten bedeutet.

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/geografie/artikel/versalzung-des-bodens

Also auch wieder eine Lüge von dir.

Schon erschreckend was man den Kindern beibringt.
Das sind Halbwahrheiten, die heute meist schon abgestellt sind.
Ich werde das aber nicht nochmal richtig stellen.
Einfach SuFu benutzen.
555555555

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Bei Khlongs mit Wehren, hat es immer genug Wasser.

Kannst du mir mal einen Khlong mit Wehre aufzeigen –

Habe ich doch gerade erst gemacht. Wo warst du da? Im Exil?

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Weil wenn Khlongs Wehre haben, sind es keine Khlongs mehr. Boote können schlecht hüpfen.

Du bist selten naiv – Wahnsinn. Khlongs sind Wasserwege – für den Bootsverkehr.

Wie soll also hier ein Boot rüberhüpfen 55555555555555555555555555555

Du lachst wieder über deine eigene Blödheit, köstlich.
Als ihr die Lüge (Khlongs wurden für die Schifffahrt gebaut, genau den Einwand gebracht, wurde von euch zugemüllt und lächerlich gemacht, jetzt lacht ihr wieder. 555555555555555555555555555555555

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Jetzt wird mir langsam klar, du verwechselst umgebaute Khlongs zu ICs mit Khlongs.
IC haben Wehre, Khlongs nicht.

55555555555555555555555555555555

Wendehals, seit WANN gibt es denn deine ICs?

Diese Frage hätte ich schon verbindlich beantwortet!
Wie haben die Franzosen gesagt?
Ihr macht das Land lächerlich.

EMI
Gast
EMI
7. Februar 2018 2:23 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: ja,nurdaswissenwiralle.KommtjedesJahrsosicher,wiebeieuchderRegenundderMonsun-KohlestaubunddasHochwasser.

8WocheFeinstaubkannichausdemWeggehen,10MonateDauerregenund8MonateHochwasserwirdschwieriger.

Werde erwachsen und stehe zu euren Fehlern!
Die haben das ganze Jahr über so schlechte Werte.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: 10 Monate Dauerregen und 8 Monate Hochwasser wird schwieriger.

Ohne Holländer haben wir beides nicht!!!
Wer weiß was nach / MIT ihnen kommt?!

EMI
Gast
EMI
7. Februar 2018 11:23 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: ja,nurdaswissenwiralle.KommtjedesJahrsosicher,wiebeieuchderRegenundderMonsun-KohlestaubunddasHochwasser.

8WocheFeinstaubkannichausdemWeggehen,10MonateDauerregenund8MonateHochwasserwirdschwieriger.

Man bist du ein Depp!!!

Man kann überall was machen.
Man muss nur die STINs und Holländische Blindgänger draußen lassen.

Echt ihr deid so “helle” wie ein Schoppen Teer.
555555
Ich schreibe hier, die Straßenreinigung macht bis zu 30% aus, und schon machen die das hier!!
Siehe Bild oben.
Das Problem sind die parkenden Autos. Wurde aber super genial gelöst. Der fährt einmal durch und spritzt mit Druck in die linke Rinne, dabei sind die parkenden Autos nicht im Wege. Später spritzt er die rechte Seite.
Klar werden jetzt die STINs sagen, gibt’s bei uns auch schon lange.
🙄
Das stimmt aber nicht so, weil er gesagt hat es wuerde wegen der Hitze bewässert.
Das ist hier ein Nebeneffekt.
Problem ist nur es braucht viel Brauchwasser. Wo es die holländischen ICs gibt sinkt der Grundwasserspiegel.
Bei Khlongs mit Wehren, hat es immer genug Wasser.
Bei uns (D) wurde Wasser für die Straßenreinigung an den Kläranlagen getankt.
Dort gab es eine Grundwasserfassung, damit dieses nicht in die Klärung gelangte.

Emi
Gast
Emi
6. Februar 2018 9:40 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

Das muss sich keiner geben! Siehe oben!

Da kommt die Wahrheit:

Bangkok chokes again on hazardous haze
https://www.bangkokpost.com/news/general/1407994/bangkok-chokes-again-on-hazardous-haze

EMI
Gast
EMI
6. Februar 2018 11:10 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Bei uns am Lande alles ok, klarer Himmel, Sonne – kein Regen.
In der Stadt geht es wohl schon los. Da kommen natürlich die Dreckschleudern bei Diesel-KFZs noch dazu.
Geht noch keiner in KHs – das kommt erst ab 200 und nach 1 Woche.

Warum entschuldigen die Familie STIN immer Fehler mit den Fehlern anderer?!

ich lebe ein wenig nach der Ideologie des alten Testaments.
Auge um Auge, Zahn um Zahn (Exodus 21,23–25)

“Exodus” war ein Blinder mit Gebiss?!
Wendehals, deine Ausreden waren schon besser.
Werde endlich ein Mann!!
5555555

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Hat man im Süden bewusst die PM2.5 ausgeblendet, um den Tourismus nicht zu gefährden.
PM2.5 wäre interessant, gibt es zB. in Phuket nicht. Also kann man schlecht den Süden mit
dem Norden usw. vergleichen.

Hast du dafür einen Link?? STIN Lüge?!

einfach deine Frau fragen – war die bei der Demo in Ranong nicht mit dabei?

Was schreibst du hier fuer einen wirren Müll?!
Meine Frau war noch nie auf einer Demo!
Du sollst einen Link liefer!
Lenke nicht ab!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: PM10 ist auch schlecht.

ne, bei uns sicher im grünen Bereich, ist ja in der Stadt nur um die 60. Dann bei uns etwa 30-40.

Von SmogCity bis Chiang Rai alles mindestens “gelb”.
Dazwischen kommt nichts mehr.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Überall ist Ethernit , sicher auch ib Krankenhäusern.

ja, überall – auch in den Häusern die um die 10 Jahre und mehr alt sind.

Nur das stört weniger, wenn man nicht in die staatlichen KHs geht. Gehen wir ja nicht.

Die Dachplatten sind auch in Restaurants immer noch anzutreffen. In Bungalows auch noch häufig.
Es tut sich schon was, aber……

Emi
Gast
Emi
5. Februar 2018 9:09 pm

DAS ist tatsaechlich in Phuket und Surat so, es werden dort nur die PM10Werte angezeigt.
Da habe ich anders in Erinnerung und es waren auch einige mehr MessStellen.
Habt ihr da was drehen lassen??!
Aber auch die PM10 Werte sind im Norden doppelt so hoch!

berndgrimm
Gast
berndgrimm
5. Februar 2018 8:52 pm

berndgrimm: Der dümmliche Thailandferne Goebbels Imitator der seine
eigene Lächerlichkeit dadurch beweist dass er hier alle Threads vollkackt
ist nicht nur Verteidiger dieser unhaltbaren aber nicht beseitigbaren
untätigen Militärdiktatur (ja ich weiss der Chefdiktator ist gerade
bei uns vorbeigekommen um im Osten Nicht-Wahl Geschenke zu verteilen)
sondern er verteidigt auch die Automobilindustrie und natürlich
den versuchten Genozid und die Vertreibung der Rohingyas durch die
burmesische Militärdiktatur unter Mitwirkung der Friedensnobelpreisträgerin.
Er vergisst bei all seiner dümmlichen Hetze aber dass die Leser hier
durchaus selber denken können und den Unterschied zwischen seinen
Hetz Tiraden und meinen Beiträgen erkennen können.
Es sei denn sie wären AfD Fans dann ist ihnen eh nicht zu helfen.
Genau wie dem Goebbels Imitator.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
5. Februar 2018 8:46 pm

berndgrimm: verteidigt auch die Automobilindustrie

Unsinn wird durch Wiederholung nicht richtig. Es ging und geht mir darum, aufzuzeigen, daß Sie hier dummes Zeugs posten, ohne sich auch nur ansatzweise informiert zu haben.

Sie behaupten, daß “VW die Diesel Abgase an Affen testen lässt” – das ist ebenso falsch wie die meisten “Kommentare”, die Sie hier einstellen. Die Versuche, auf die Sie anspielen, werden ganz und gar nicht jetzt durchgeführt, sondern liegen lange zurück.

Unwahr ist auch, daß VW diesen Test durchgeführt habe. VW, Daimler und BMW hatten gemeinsam mit Bosch ein Unternehmen gegründet. das diese Versuche in Auftrag gegeben hat – dieses Unternehmen wurde im vergangenen Jahr aufgelöst.

Sie sollten sich informieren, bevor Sie schon wieder Lügen hier einstellen. Inzwischen muß man ja echt daran denken, Sie statt mit dem Namen der gutartigen Märchen-Sammler (“Grimm”) mit dem Ihrer ganz und gar nicht gutartigen Kameradin im Ungeist (“von Storch”) zu bezeichnen.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
5. Februar 2018 8:15 pm

berndgrimm: Der dümmliche Thailandferne Goebbels Imitator der seine
eigene Lächerlichkeit dadurch beweist dass er hier alle Threads vollkackt
ist nicht nur Verteidiger dieser unhaltbaren aber nicht beseitigbaren
untätigen Militärdiktatur (ja ich weiss der Chefdiktator ist gerade
bei uns vorbeigekommen um im Osten Nicht-Wahl Geschenke zu verteilen)
sondern er verteidigt auch die Automobilindustrie und natürlich
den versuchten Genozid und die Vertreibung der Rohingyas durch die
burmesische Militärdiktatur unter Mitwirkung der Friedensnobelpreisträgerin.
Er vergisst bei all seiner dümmlichen Hetze aber dass die Leser hier
durchaus selber denken können und den Unterschied zwischen seinen
Hetz Tiraden und meinen Beiträgen erkennen können.
Es sei denn sie wären AfD Fans dann ist ihnen eh nicht zu helfen.
Genau wie dem Goebbels Imitator.

EMI
Gast
EMI
5. Februar 2018 8:09 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: In KhonKhaen musst du heute die Maske alle 50 min wechseln (PM2,5=833mg)
Im Sueden ueberwiegend gruen , aber BKK bis ChiangRai ueberwiegend “ungesund”.

Hauptsache die KHs haben was zu tun!

im Süden auch nur, wenn kein Braunkohle-KW 18km entfernt ist und kein Monsun/Wind.

Hat man im Süden bewusst die PM2.5 ausgeblendet, um den Tourismus nicht zu gefährden.
PM2.5 wäre interessant, gibt es zB. in Phuket nicht. Also kann man schlecht den Süden mit
dem Norden usw. vergleichen.

Chiang Mai bei PM10 alles ok. Khon Kaen auch.

Bei uns am Lande alles ok, klarer Himmel, Sonne – kein Regen.
In der Stadt geht es wohl schon los. Da kommen natürlich die Dreckschleudern bei Diesel-KFZs noch dazu.
Geht noch keiner in KHs – das kommt erst ab 200 und nach 1 Woche.

Warum entschuldigen die Familie STIN immer Fehler mit den Fehlern anderer?!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Hat man im Süden bewusst die PM2.5 ausgeblendet, um den Tourismus nicht zu gefährden.
PM2.5 wäre interessant, gibt es zB. in Phuket nicht. Also kann man schlecht den Süden mit
dem Norden usw. vergleichen.

Hast du dafür einen Link?? STIN Lüge?!
Auf dem Bild….

http://www.schoenes-thailand.at/wp-content/uploads/2018/01/TH-5.2.18.jpg

…. ist nichts davon zu sehen!

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Bei uns am Lande alles ok, klarer Himmel, Sonne – kein Regen.
In der Stadt geht es wohl schon los. Da kommen natürlich die Dreckschleudern bei Diesel-KFZs noch dazu.
Geht noch keiner in KHs – das kommt erst ab 200 und nach 1 Woche.

PM10 ist auch schlecht.
Überall ist Ethernit , sicher auch ib Krankenhäusern.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
5. Februar 2018 6:51 pm

berndgrimm: verteidigt auch die Automobilindustrie

Nö, ich habe eine weitere Ihrer “alternativen Fakten” aufgezeigt, da Sie sich auch dort – wie stets – als uninformierter Schwaller geoutet haben.

EMI
Gast
EMI
5. Februar 2018 5:29 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

Das kann ich jetzt nicht prüfen!
Hole ich aber nach, falls ich das vergessen sollte,…. :Liar: sicher ist sicher.
TH müßte vor allem die Gefährlichkeit von Ethernit anerkennen. Die Sanierung wird dnn wie überall in der Welt Jahre dauern.
DAS IST DIE GEFAHR IM SÜDEN. das Kohlekraftwerk in der Miniklasse(!!!) , ist im Promille Bereich von dem Teil im Norden. ausserdem ist es kein BRAUNKOHLE KW !!

berndgrimm
Gast
berndgrimm
5. Februar 2018 4:53 pm

Der dümmliche Thailandferne Goebbels Imitator der seine
eigene Lächerlichkeit dadurch beweist dass er hier alle Threads vollkackt
ist nicht nur Verteidiger dieser unhaltbaren aber nicht beseitigbaren
untätigen Militärdiktatur (ja ich weiss der Chefdiktator ist gerade
bei uns vorbeigekommen um im Osten Nicht-Wahl Geschenke zu verteilen)
sondern er verteidigt auch die Automobilindustrie und natürlich
den versuchten Genozid und die Vertreibung der Rohingyas durch die
burmesische Militärdiktatur unter Mitwirkung der Friedensnobelpreisträgerin.
Er vergisst bei all seiner dümmlichen Hetze aber dass die Leser hier
durchaus selber denken können und den Unterschied zwischen seinen
Hetz Tiraden und meinen Beiträgen erkennen können.
Es sei denn sie wären AfD Fans dann ist ihnen eh nicht zu helfen.
Genau wie dem Goebbels Imitator.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
5. Februar 2018 1:57 pm

Emi: alle Viren fachmaennisch entsorgt

Das haben Sie völlig falsch verstanden. Ihre 300-Baht-Aktion war doch nur eine kurzfristige Notlösung. Sie sollten Ihren Computer vollständig säubern – nicht nur kurz ein Such-Programm aus zweifelhafter Quelle durchlaufen lassen.

“Plattmachen”, neu formatieren, neue (Original-)Programme aufspielen, guten
(aktuellen) Viren-Scanner installieren (bevor Sie das erste Mal wieder ins Internet gehen) und möglichst häufig aktualisieren.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
5. Februar 2018 1:12 pm

berndgrimm: eine Dieselgate ähnliche Verunglimpfung der Automobilindustrie

Nö, es ging und geht mir darum, aufzuzeigen, daß Sie hier dummes Zeugs posten, ohne sich auch nur ansatzweise informiert zu haben.

So haben Sie – wieder einmal wahrheitswidrig – behauptet, daß (wörtliches Zitat) “VW die Diesel Abgase an Affen testen lässt” – das ist falsch. Die Versuche, auf die Sie anspielen, werden ganz und gar nicht jetzt durchgeführt, sondern liegen lange zurück.

Sie behaupten, daß VW diese Testreihe durchgeführt habe. Das ist ebenfalls falsch, wie ich (und andere, auch das Satire-Magazin “heute-show”) aufgezeigt haben:

Drei Automobil-Hersteller und ein Elektronik-Konzern hatten ein Unternehmen gegründet. das diese Versuche in Auftrag gegeben hat – dieses Unternehmen wurde schon im vergangenen Jahr aufgelöst.

Und vieles mehr.

Sie sollten sich informieren, bevor Sie unhaltbare “alternative Fakten” (also Lügen) hier einstellen, wie es Ihre alltägliche “Masche” ist. Inzwischen muß man ja echt daran denken, Sie statt mit dem Namen der gutartigen Märchen-Sammler (Grimm) mit dem Ihrer ganz und gar nicht gutartigen Kameradin im Ungeist (von Storch) zu bezeichnen.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
5. Februar 2018 12:52 pm

berndgrimm: Da bieten in der Tat andere Touristenländer Besseres

Niemand hat Sie doch gebeten, hierher zu kommen, um Ihren fiesen Verschwörungs-Theorien nachzuhecheln, Ihren rassistischen Gewalt-Phantasien Raum zu geben oder Ihr ewiggestriges braunes Gedankengut zu verspritzen.

Und wenn Sie in anderen Regionen dieser Welt “bessere Bedingungen” für das Ausleben Ihrer unsäglichen Hrrenmenschen-Mentalität gedunden haben: Bitteschön – niemand wir Ihnen hier nachweinen.

Emi
Gast
Emi
5. Februar 2018 11:03 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

In KhonKhaen musst du heute die Maske alle 50 min wechseln (PM2,5=833mg)
Im Sueden ueberwiegend gruen , aber BKK bis ChiangRai ueberwiegend “ungesund”.

Hauptsache die KHs haben was zu tun!
😥

Emi
Gast
Emi
5. Februar 2018 10:34 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: 5555555
Wo habt ihr denn jetzt den Schwaller aufgetan?
STIN58??

Das wird mir zu doof zum Schreiben.
Auch hier war beim ersten Versuch der Müllhalde nicht erreichbar.

wie schon erwähnt – Virus entfernen.

Wei schon mehrfach erwaehnt, wurden alle Viren fachmaennisch entsorgt.
Oder habt ihr schon wieder neue eingeschleusst?

berndgrimm
Gast
berndgrimm
5. Februar 2018 8:24 am

berndgrimm: Es ist unseriös ein Land wie Thailand wo ausser Sonntagsreden und
dümmlichen Show Vorstellungen (Reis Farmer verhaftet)
überhaupt nix für die Umwelt getan wird
mit einem ernsthaften Land wie D zu vergleichen.
Würden hier Prüfungen wie in D vorgenommen wäre kaum
ein Diesel Auto oder Motosai noch zugelassen.
Selbst mit Dieselbetrug nicht!

Ich habe in extra 3 und der Heute Show gesehen dass VW
die Diesel Abgase an Affen testen lässt.
Um zu beweisen wie unschädlich die Abgase sind.
Soweit geht diese Militärdiktatur nicht, denn dies wäre
ja Tierquälerei !
Hier lässt man die unkontrollierten Abgase an der Bevölkerung
testen.
Leider auch an mir aber nicht am Goebbels Imitator der
offensichtlich noch nie im realen Thailand war.

Dies war mein Text aus dem der dümmliche Goebbels Imitator
eine Dieselgate ähnliche Verunglimpfung der Automobilindustrie
durch mich machte.
Natürlich bin ich gegen die Automobilindustrie wie jeder
vernünftige Mensch,nur wir sind nun mal in der Minderheit.
Noch mehr bin ich aber gegen Regierungen die sich zum Büttel
dieser Automobilindustrie machen.
Wobei die Thai Machthaber eben noch viel schlimmer sind
als die DobRinder weil hier durchaus vorhandene
Gesetze und Verordnungen bewusst nicht agewendet werden
und dieser “Regierung” 25.000+ Verkehrstote
und xxxxxx Tote durch Pollution egal sind
solange sie nur an der Macht bleiben kann.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
5. Februar 2018 8:10 am

EMI: Leider auch an meinen Kindern und an allen anderen Kindern.
STIN hat im Auto und im Haus entsprechende Filter in den Klimaanlagen.
Und wenn es ganz schlimm kommt, verläßt er das sinkende Schiff.

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: richtig, Gesundheit ist mir sehr wichtig. Da nicht genug gegen den Feinstaub getan wird,
muss man halt selbst eine Lösung finden und das haben wir. Geht diesmal nach Österreich, Kinder besuchen, über
Ostern. In der Stadt beginnt schon langsam das Übel. Dieses Jahr früher. Bei uns ist es noch sehr klar,
also keine Probleme. Haben aber schon Massnahmen ergriffen, also nur mehr mit Maske raus und Türen zu und Klima an.

Und dies hältst du für normal nur weil du hier dein Geld verdienst?
Ich nicht!
Ich weigere mich hier dafür zu bezahlen um von den Weltmeistern
der Inaktivität und leeren Sprüchen
verscheissert,belästigt und entweder langsam oder auch plötzlich
umgebracht zu werden.
Da bieten in der Tat andere Touristenländer Besseres!

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
4. Februar 2018 11:46 pm

EMI: Das wird mir zu doof zum Schreiben

Man wird leider davon ausgehen müssen, daß es sich ein weiteres Mal um eine bloße großmäulige Ankündigung handelt, richtig? Oder tun Sie uns wirklich den Gefallen und beenden Ihr “Schreiben”?

EMI
Gast
EMI
4. Februar 2018 8:54 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: istwohlzuwenig–E6Uklagt.

duhasteinMoped–wow.SelteninTH–diemeistenhabenMotorräder.BeieuchinRanongarbeitendieZulassungsstellenSonntags–hierarbeitendieamSonntagnicht.Istgeschlossen.AbgasuntersuchungengibtesschonseitzigJahreninTH.Warstdudaserstemaldort?

auchsonseitJahrzehnten–diesehendiekorrekteZulassunganderFarbe.HabmaleinigeTageüberzogen–400Baht.Auchnixneues.

ja,gereinigtwirdesdann,verhindertaberkeineneinzigenTropfenHochwasser.

Providerwechseln.3BBistgut.

5555555
Wo habt ihr denn jetzt den Schwaller aufgetan?
STIN58??
Das wird mir zu doof zum Schreiben.
Auch hier war beim ersten Versuch der Müllhalde nicht erreichbar.

EMI
Gast
EMI
4. Februar 2018 8:52 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: istwohlzuwenig–EUklagt.

duhasteinMoped–wow.SelteninTH–diemeistenhabenMotorräder.BeieuchinRanongarbeitendieZulassungsstellenSonntags–hierarbeitendieamSonntagnicht.Istgeschlossen.AbgasuntersuchungengibtesschonseitzigJahreninTH.Warstdudaserstemaldort?

auchsonseitJahrzehnten–diesehendiekorrekteZulassunganderFarbe.HabmaleinigeTageüberzogen–400Baht.Auchnixneues.

ja,gereinigtwirdesdann,verhindertaberkeineneinzigenTropfenHochwasser.

Providerwechseln.3BBistgut.

5555555
Wo habt ihr denn jetzt den Schwaller aufgetan?
STIN58??
Das wird mir zu doof zum Schreiben.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
4. Februar 2018 8:49 pm

berndgrimm: dass VW
die Diesel Abgase an Affen testen lässt

Auch dieser “Kommentar” unseres selbsternannten “Experten” belegt exemplarisch, wie sehr er daran interessiert ist, mit “alternativen Fakten” seine kruden Verschwörungs-Theorien zu “belegen”.

In diesem Fall geht es um Versuche (die ja schon seit mehreren Tagen “hinterfragt” werden), die von der “Europäischen Forschungsvereinigung für Umwelt und Gesundheit im Transportwesen” (EUGT) in Auftrag gegeben wurden. Das war eine Lobby-Organisation von Volkswagen, Daimler, BMW und Bosch, die bis 2017 bestand.

Soviel nur zum Einstieg, um aufzuzeigen, daß sich unser “Experte” mit dem Alu-Hütchen nie wirklich informiert, sondern (bewußt oder aus grundsätzlichem Unvermögen, bleibt egal) krude und vollkommen unsinnige “Zusammenhänge” herzustellen versucht, die so nicht existieren.

Zumal die Versuche an 10 Affen und 2 Dutzend Menschen schon vor Jahren bestellt und durchgeführt wurden (die EUGT wurde letztes Jahr aufgelöst).

EMI
Gast
EMI
4. Februar 2018 7:33 pm

berndgrimm: Leider auch an mir aber nicht am Goebbels Imitator der
offensichtlich noch nie im realen Thailand war.

Leider auch an meinen Kindern und an allen anderen Kindern.
STIN hat im Auto und im Haus entsprechende Filter in den Klimaanlagen.
Und wenn es ganz schlimm kommt, verläßt er das sinkende Schiff.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
4. Februar 2018 5:08 pm

berndgrimm: STIN: ja, wir meiden die Stadt ja, also weniger Probleme. Haben auch schon gebucht, Anfang März
sind wir bis Regenzeit weg. Mal sehen, wie hoch die Werte d.J. ansteigen. Wenn ich zurückkomme,
hab ich Feinstaub Messer. Leider wird D auch gerade von der EU wegen Feinstaub verklagt.
Man kann ja nirgends mehr wohin fahren, ohne Maske.

Es ist unseriös ein Land wie Thailand wo ausser Sonntagsreden und
dümmlichen Show Vorstellungen (Reis Farmer verhaftet)
überhaupt nix für die Umwelt getan wird
mit einem ernsthaften Land wie D zu vergleichen.
Würden hier Prüfungen wie in D vorgenommen wäre kaum
ein Diesel Auto oder Motosai noch zugelassen.
Selbst mit Dieselbetrug nicht!

Ich habe in extra 3 und der Heute Show gesehen dass VW
die Diesel Abgase an Affen testen lässt.
Um zu beweisen wie unschädlich die Abgase sind.
Soweit geht diese Militärdiktatur nicht, denn dies wäre
ja Tierquälerei !
Hier lässt man die unkontrollierten Abgase an der Bevölkerung
testen.
Leider auch an mir aber nicht am Goebbels Imitator der
offensichtlich noch nie im realen Thailand war.

EMI
Gast
EMI
4. Februar 2018 4:29 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Liar dafür hast du wieder keinen Link?!

hab ich schon. EInfach die Frau fragen, die weiss sicher noch über die Demos 2012 bei euch Bescheid.

Warum lenkst du immer ab?!
Immer die anderen und die MENSCHEN sterben weiter!
InD(ACH?) gibt’s eine Kehr-/ Reinigungspflicht. Wenn jeder Anwohner seinen Gehweg und die Rinne davor sauber hält ist schon viel besser.
Wichtig sind die vielen unbefestigten Einmündungen. Dort bilden sich oft riesige Dreckfahnen!
Die werden dann durch den Durchgangsverkehr immer wieder aufgewirbelt.
Da wo die Behörde die ganze Reinigung übernimmt, kann sie Gebühren von den Anliegern erheben.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Straßenreinigung

In TH sind Ethernit-platten (Dächer, Aussenverkleidung, …) ein großes Problem, auch in Tourismus und Gesunheitstourismus, Schulen, …….
Habe gerade bei meinem Moped die Zulassung verlängert. Da gehörte auch eine Abgasuntersuchung dazu!!
Super!!!!!
Die Polizei prüft auch die Zulassungen.
Schritt für Schritt wird es besser.

Für Aussenbereiche kann man auch Unimog odr Traktor mit Kehrwalze einsetzen.
Damit wird auch die Bankette gereinigt und Hochwasser reduziert.

Zweiter Versuch!
Beim ersten Mal war die Seite nicht erreichbar.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
4. Februar 2018 1:52 pm

berndgrimm: Es ist unseriös

Unsinn.

Sie sind unseriös in Ihrem blanken Haß auf alles, was mit Ihrem Gastland zu tun hat, in dem Sie so grandios gescheitert sind, daß Sie es so schnell wie möglich verlassen wollen (oder müssen).

Da Sie Ihre kruden Gewalt-Phantasien (etwa junge Thai-Männer zu verprügeln oder mit scharfen Waffen auf diejenigen zu schießen, die Ihre “Spaziergänge” zu stören wagen) nicht durchsetzen können und selbst mit Ihren rassistischen Hetz-Tiraden gegen alle, die Ihrer Herrenmenschen-Mentalität entgegenstehen, nicht durchdringen, nimmt Ihre krankhafte Paranoia nur noch zu.

Ein jämmerliches Beispiel – Sie wissen es, berndgrimm – einer durchweg grandios gescheiterten Existenz eben. Was nicht nur an Ihrer fehlenden Bildung und Kinderstube liegt, sondern vor allem an Ihrer überbordenden Xenophobie, die mit steigendem Alter noch zunimmt.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
4. Februar 2018 10:04 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: ja, wir meiden die Stadt ja, also weniger Probleme. Haben auch schon gebucht, Anfang März
sind wir bis Regenzeit weg. Mal sehen, wie hoch die Werte d.J. ansteigen. Wenn ich zurückkomme,
hab ich Feinstaub Messer. Leider wird D auch gerade von der EU wegen Feinstaub verklagt.
Man kann ja nirgends mehr wohin fahren, ohne Maske.

Es ist unseriös ein Land wie Thailand wo ausser Sonntagsreden und
dümmlichen Show Vorstellungen (Reis Farmer verhaftet)
überhaupt nix für die Umwelt getan wird
mit einem ernsthaften Land wie D zu vergleichen.
Würden hier Prüfungen wie in D vorgenommen wäre kaum
ein Diesel Auto oder Motosai noch zugelassen.
Selbst mit Dieselbetrug nicht!

EMI
Gast
EMI
3. Februar 2018 7:49 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
Emi: Man könnte ja auch etwas dagegen tun!?

STIN: ja, bei uns wird schon dagegen einiges unternommen. So beginnt man Reisfarmer zu verhaften, die ihre
Felder abheizen.

IN Bangkok?
Und Gold darf auch nicht mehr “verbrannt ” werden.
5555
Was noch?

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Nur hilft das sehr begrenzt, weil die Burmesen da nicht mitziehen – wie bei euch in Ranong mit
den Drecksschleudern/Braunkohle-KWs.

:Liar: dafür hast du wieder keinen Link?!

EMI
Gast
EMI
3. Februar 2018 7:46 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>:
Emi: Man könnte ja auch etwas dagegen tun!?

STIN: ja, bei uns wird schon dagegen einiges unternommen. So beginnt man Reisfarmer zu verhaften, die ihre
Felder abheizen.

IN Bangkok?
Und Gold darf auch nicht mehr “verbrannt ” werden.
5555
Was noch?

EMI
Gast
EMI
3. Februar 2018 6:35 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>,

Man könnte ja auch etwas dagegen tun!?

Emi
Gast
Emi
3. Februar 2018 4:38 am

In BKK heute Nacht 164 mg und in ChiangMai 152mg. WAHNSINN wuerdest du jetzt sagen.

EMI
Gast
EMI
28. Januar 2018 2:24 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Es könnte viel getan werden, aber ihr werdet auch hier dafür bezahlt das zu verhindern.

es wird viel getan, leider alles falsch. Der neue Bericht über eine neue Massnahme kommt gleich.
Da bleibt dir das Essen im Mund stecken – so etwas dummes und naives hab ich noch von keinem Staat der
Welt gehört. Ich glaube, die drehen jetzt absolut durch.
Betrifft mich zwar nicht, aber was die nun einführen ist gar nicht umsetzbar – warte, kommt gleich.

Hast du das wo anders veröffentlicht!?

EMI
Gast
EMI
28. Januar 2018 2:21 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: nein,BelgienhatProbleme,FrankreichmitdemWinter-Smog,alsoauchca8Wochen.ParishatdannWerteum200+.DeutschlandselbsthatauchProbleme,wirdgeradevonderEUverklagt.

allesLüge–nixwurdeverbaut,wasesauchgarnichtgibt.SindnurdeinePhantasien.

Eine andere “Antwort” habe ich von Euch nicht erwartet.
Ich bleibe bei meinen Ausführungen.

darfst du ja, deswegen werden sie auch nicht wahrer.

Sie werden aber auch nicht unwahrer!
Warum hasst du die Bangkoker so??

EMI
Gast
EMI
27. Januar 2018 9:05 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Ranong ebenfalls,

Du bist ein so lächerlicher Kasper!
55555 aber deswegen haben dich die Mädchen in der Highschool schon immer abgelehnt.
Es könnte viel getan werden, aber ihr werdet auch hier dafür bezahlt das zu verhindern.

Alles sachliche bleibt wie unten beschrieben.

EMI
Gast
EMI
27. Januar 2018 8:48 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: nein,BelgienhatProbleme,FrankreichmitdemWinter-Smog,alsoauchca8Wochen.ParishatdannWerteum200+.DeutschlandselbsthatauchProbleme,wirdgeradevonderEUverklagt.

allesLüge–nixwurdeverbaut,wasesauchgarnichtgibt.SindnurdeinePhantasien.

Eine andere “Antwort” habe ich von Euch nicht erwartet.
Ich bleibe bei meinen Ausführungen.
😉

Emi
Gast
Emi
27. Januar 2018 6:17 am

Emi: Fortsetzung folgt

Das alte Europa, die USA und Australien ist “gruen”, aber die Schwellen-/ Entwicklungslaender werden “dunkelrot”!
Und der Grossraum BKK und STIN schreit bei allem hier.
Immer mehr und immer mehr!!
Richtig krank!
Waere man das ganze geplant angegangen, koennte die selbe Industrie in TH sein, aber alles in einem vertraeglichen Bereich.

Haette man das alles dezentralisiert, haette man dort(dezentral) von Anfang an alles geplant angelegt, keine Luftaustauschschneissen verbaut, sondern diese verstaerkt, … mit Kanalisation und Klaeranlagen, mit ausreichender Energie- und Wasserversorgung (Stausee; da haette es keine Proteste gegeben), ……..
….. koennte BKK ein Urlaubsparadies und Dienstleistungszentrum sein!

Da waeren aber wohl die Landgrabber und Grundstuecksspekulanten, auch die aus Dubai, dagegen!!
In der Sache muss ich sagen, ist die Reform und Prayut, in meinen Augen ….. sehr …. merkwuerdig!!

Emi
Gast
Emi
27. Januar 2018 5:38 am

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: Die verschmutzt Bankette ist mit Schuld am Hochwasser und an der Dürre.

wie schon erwähnt, nur Gerüchte – nicht wirklich.

Siehe Bild oben.
Du kannst die Wahrheit nicht widerlegen und bezeichnest sie als “Geruecht” , ihr macht es euch echt einfach, mit eurem haurecht.
Zur Not loescht ihr wieder Beitraege und Bilder!
Zum Rest, was soll der ganze Muell? Es geht in BKK! Was interessiert da Smog City??

In BKK wusste ich nicht, dass mal Muell auf den Strassen verbrennt. Das haengt ja dann mit der mangelhaften Einsammlung zusammen.
Wir hatten auch mal Probleme , … da wurden Plaene fuer die Nachtsammlung gemacht, und es war Feierabend , wenn sie die Tor fertig hatten, damit waren die Probleme erledigt!

Fuer mich seid ihr STINs eine unertraegliche Bande, ihr lasst die Menschen hier in der schlimmsten Zeit zurueck und wenn es darum geht etwas zu verbessern verschwurbelt ihr alles nur als Peanuts!
Irgendwie seid ihr einfach nur KRANK!!
https://de.wikipedia.org/wiki/Transnationale_Umweltverschmutzung_in_Ostasien#Luftverschmutzung
https://de.wikipedia.org/wiki/Luftverschmutzung
https://de.wikipedia.org/wiki/Smog
https://de.wikipedia.org/wiki/Fahrzeugkatalysator
https://de.wikipedia.org/wiki/Auspuff
Fortsetzung folgt

berndgrimm
Gast
berndgrimm
26. Januar 2018 11:02 pm

Raoul Duarte: PRUST
Wenn ich von irgendetwas irgendeine Ahnung hätte könnte ich eventuell auch mal irgendetwas Sinnvolles schreiben.
Kann ich aber nicht deshalb begnüge ich mich mit meinen Kernkompetenzen:
Anpissen ,Verleumden Diffamieren und wenns möglich wäre
Denunzieren !
Warum lässt sich berndgrimm von mir nicht provozieren?

Na ganz einfach weil du so sehr garnix drauf hast ausser jeden Thread
mit Nonsens vollzukacken!

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
26. Januar 2018 10:42 pm

berndgrimm: mit Absicht

PRUST
Und schon wieder an einer Ihrer Niederlagen gewachsen, Sie “Experte”?

berndgrimm
Gast
berndgrimm
26. Januar 2018 9:57 pm

Raoul Duarte: Wenn ich von irgendetwas irgendeine Ahnung hätte könnte ich eventuell auch mal irgendetwas Sinnvolles schreiben.
Kann ich aber nicht deshalb begnüge ich mich mit meinen Kernkompetenzen:
Anpissen ,Verleumden Diffamieren und wenns möglich wäre
Denunzieren !
Warum lässt sich berndgrimm von mir nicht provozieren?

Na ganz einfach weil du so sehr garnix drauf hast ausser jeden Thread
mit Nonsens vollzukacken!

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
26. Januar 2018 10:47 pm
Reply to  berndgrimm

Wer auch nach diversen Hinweisen weiterhin Zitate fälscht, ist ein unbelehrbarer alter Mann mit ungezählten Defiziten kurz vor dem Ende; und in diesem Fall auch noch gepaart mit einem widerlich rassistischen “Weltbild”, überbordender xenophober Paranoia und fiesen Gewalt-Phantasien, die wahrscheinlich aus seinem devianten Sexual-Verhalten (?) resultiert (falls er das noch haben sollte)..

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
26. Januar 2018 6:52 pm

Freßchen?

berndgrimm: ausser Choleriken

PRUST
Sie meinen “Koliken” (von lat. cōlicus „den Grimmdarm betreffend“)?
Unser selbsternannter “Experte” ohne jede Bildung und/oder Kultur.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
26. Januar 2018 9:54 pm
Reply to  Raoul Duarte

Natürlich habe ich mit Absicht Choleriken geschrieben
aber unser dümmlicher Goebbels Imitator kapiert natürlich garnix.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
26. Januar 2018 10:50 pm
Reply to  berndgrimm

Natürlich – ROFL.

Niemand hat bisher in diesem Blog so viel Sprachgefühl bewiesen wie Sie. Sie machen sich gern weiter lächerlich, gell? Gut so. Ihr eigenes Outing spart Zeit.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
26. Januar 2018 4:59 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: jein – er streitet ja ab, das sie geschenkt wurden. Weil dann wäre es sein Vermögen.
Er meinte, er hätte die nur geborgt erhalten, sie würden also nicht ihm gehören.

Um den Uhrenausleiher gehts schon lange nicht mehr, sein Lakai hat
ja schon Alles erledigt!
Es geht um den Chefdiktator der ausser Choleriken garnix mehr bringt!

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
26. Januar 2018 2:18 pm

Unser Selbsternannte “Experte” hat Hunger?

berndgrimm: Wenn es einen Hauptgrund gibt weshalb ich aus Thailand weggehe so ist dies die absolute Gedankenlosigkeit …

Sie sollten mit sich nicht so hart umgehen. Wir haben alle Mitleid mit Ihnen.

Raoul Duarte
Gast
Raoul Duarte
26. Januar 2018 2:15 pm

EMI: Kider trullala.

Fiderallala …

Wieso jetzt EMI in Versalien?

EMI
Gast
EMI
26. Januar 2018 2:05 pm

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: berndgrimm: Bei den Thai Machthabern fehlt selbst diese Einsicht!

Weil Leute wie die STINS einreden ihnen entgingen Steuerneinnahmen.

irgendwie fühl ich mich ja geehrt, wenn du der Meinung bist, wir wären Berater der Regierung.
Nein, leider haben wir es soweit noch nicht geschafft – weil dann gäbe es schon die Fahrschuhpflicht
und die gesamte Polizei wäre aufgelöst und neu eingestellt.

Ja die Reformregierung läßt die Lügenpresse geschenkte Uhren zählen.
:Overjoy: :Overjoy: :Overjoy:

<a href="http://www.schoenes-thailand.at">STIN</a>: irgendwiefühlichmichjageehrt,wennduderMeinungbist,wirwärenBeraterderRegierung.Nein,leiderhabenwiressoweitnochnichtgeschafft–weildanngäbeesschondieFahrschuhpflichtunddiegesamtePolizeiwäreaufgelöstundneueingestellt.

nein,nichtallzuvielVerbesserung–DieselfahrverbothatinDnixgebracht.ManwirdnunmitLaos,BurmazusammenarbeitenumdieAbfackelungderWälderzuverhindern.Wennsiedasschaffen,allesandereistPeanuts–weildieLuftmomentanistok,Moderate55heute.Damitkannmanleben,vielbesseristsienirgends,auchnichtbeieuch–wegenderBraunkohleKWsinBurma.WirhabenProblemeinden8Wochen,wodieFelderundWälderabgefackeltwerden,ihrhabtProblemebeimMonsun,wennderganzeDreckvonBurmaüberRanongzieht.DieRanongerwissendasauch,sonsthättensienichtgegenweitereBautenvonKohle-KWsprotestiert.

richtig,daherwerdendieStrasseninderInnenstadtwährendder8Wochenfastdurchgehendnassgehalten.Mantutalsoschonwas–aberhaltnochnichtgenug.Istaberbessergeworden.LetztesJahrwarderZeitraummit200Wertensehrkurz–vor5Jahrenumdie300,kamdanachniewieder.

nein,ehernicht.NurWunschdenken…..GegenKohle-StaubbeiMonsunausBurmahilftdasallesnixundbeiunshilftdasauchnixgegenWaldbrändeundFeld-Abfackelungen.DenanderenFeinstaubwirdmannichtindenGriffbekommen,DACHauchnicht.EUwirdDwegenDauer-ÜberschreitungderEU-WertebeiFeinstaubnunwohlverklagen.Daswirdteuer.

gutmöglichunddasgehthaltnicht.THwolltenichtwieVenezuelaenden–Staatspleite.OhneSteuereinnahmenkannkeinStaatüberleben–dannkönnendieauchnixgegenFeinstaubmachen,alleskostetGeld.Alsoistwichtig,daserstmaldieSteuereinnahmengesichertsind,mitdemGeldkönnendannMassnahmeneingeleitetwerden.AbererstmussGelddasein.

Den Rest muss ich mir nicht geben!!
Kider trullala.
Die nasse Strasse kühlt etwas, aber danauch staubt es wieder.
Die verschmutzt Bankette ist mit Schuld am Hochwasser und an der Dürre.
In original Auspüffen, wird der meiste Feinstaub inder Endstufe verbrannt.
Man kann auch sagen, je lauter ein Auspuff, um so mehr Dreck.
Hatte ich gestern auch gesehen.
Da standen Drei Pickups and der Polizeikontrolle.
Der Erste wurde gerade mit Mopeds belade
Mir war vorher schon noch ein Voller entgegen gekommen.

EMI
Gast
EMI
26. Januar 2018 11:36 am

berndgrimm: Bei den Thai Machthabern fehlt selbst diese Einsicht!

Weil Leute wie die STINS einreden ihnen entgingen Steuerneinnahmen.
Wenn alle, Kraftfahrzeuge original Auspüffe dran hätten ind man die Strassen reinigen würde, waere das fast die halbe Miete.
Alleine durch Aufwirbelung desStrassendrecks werden bis zu 30% des Feinstaubes verursacht.
Dadurch werden auch die Bankette weniger verdreckt, Wasser kann im Gelände versickern, Grundwasserspiegel steigt wieder und Hochwasser wird reduziert.
Aber dann gibt es weniger Steuereinnahmen, von denen, die sich zig goldene Nasen in TH verdienen.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
26. Januar 2018 9:59 am

Und getan wird überhaupt nix!
Doch! Etwas hat das Regime doch getan!
An der Lamsali Kreuzung in Bangkapi hing seit der Apirak Regierungszeit
eine Videowand wo die aktuellen Luftverschmutzungswerte detailliert
angezeigt wurden.
Die ist jetzt weg und wurde durch eine Video Werbe Wand ersetzt
wo hauptsächlich Auto und Motosai Werbung läuft.
Wenn es einen Hauptgrund gibt weshalb ich aus Thailand weggehe
so ist dies die absolute Gedankenlosigkeit gegenüber der Umwelt!
Wenn ich den Leuten in unserer Anlage die nach den höchsten
internationalen Umweltschonungskriterien gebaut wurde
erkläre dass der Planet Erde schon lange tot wäre wenn
die ganze Erdbevölkerung sich wie die Thai verhalten würde,
bekomme ich zur Antwort: Oh, we Number 1!
Es ist grauenhaft.Die lassen ihre Autos im Stand stundenlang
laufen obwohl sie garnicht drin sind und viele selbst ihre Motosai!
Technische Pflichtkontrollen gibt es nicht oder man kauft sich heraus.
Am Auto wird nur immer gewienert dass es schön glänzt.
Sonst macht man höchstens einen schönen lauten Rennauspuff
dran oder Felgen und Reifen die weit ausserhalb der Spur liegen.
Und Ehrensache für einen Thai Strassenprofi:
Mit geringstem Aufwand den grössten Lärm und die grösstmögliche
Pollution machen. Number 1 eben!
Und diese Regierung macht sosehr überhaupt nix
dass die Automobilindustrie stolz auf sie seien kann.
Und natürlich die Krankenhäuser und Sargproduzenten.

Also die Chinesen haben erst etwas gegen die selbstverursachte
Luftverschmutzung unternommen als sie kurz vor dem
Suizid-Genozid standen.
Bei den Thai Machthabern fehlt selbst diese Einsicht!

Dabei hat BKK eine viel bessere Lage als Shanghai
oder gar Peking!
Man hat normalerweise einen viel besseren Luftaustausch
und derzeit das grosse Glück unzeitgemässer Regenfälle.
Wir wohnen ja 100km von BKK entfernt auf einer Halbinsel
vor einem kleinen Küstenort.
Im unserem Ort führt eine Hauptstrasse keine 50m
parallel zum Meer.
Dort herrsch eine Pollution wie in BKK!
Bei uns gibt es keine Industrie oder Kraftwerk.
Die gesamte Luftverschmutzung wird von ungeregelten
Diesel,Benzin ja sogar Gasmotoren verursacht.
Es gibt ums verrecken keine Kontrollen obwohl
sicher Leute dafür bezahlt werden.
Am schlimmsten sind natürlich die Zweitakter!
Die verbrennen soviel Öl dass es aussieht als wollte
man Ölfilm verteilen.Deshalb sind in Thailand
die Strassen immer glitschig!

berndgrimm
Gast
berndgrimm
26. Januar 2018 10:13 am
Reply to  berndgrimm

Sowas reicht in BKK schon lange nicht mehr.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
26. Januar 2018 10:15 am
Reply to  berndgrimm

Sowas wäre jetzt angesagt!
Wirds wohl auch bald zu kaufen geben!