Chalerm bereit zurückzutreten

Bangkok Post -…… Der stellvertretender Ministerpräsident Chalerm Yubamrung sagte am Donnerstag, dass er dazu bereit sei zurückzutreten, falls Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra fordern sollte, dass er sich aus der Regierung zurückzieht und erklärte, dass die Person, die ihm seine Schuhe auszieht, wie auf einem weit verbreiteten Foto zu sehen ist, sein Gärtner ist.  “Ich bin nicht informiert worden, dass die Ministerpräsidentin mit meiner Tätigkeit unzufrienden ist, insbesondere im Bezug auf die Behauptung, dass ich im Parlament betrunken war,”  sagte Chalerm.
“Mir wurden immer die wichtigen Aufgaben zugewiesen, allerdings muss die Ministerpräsidentin entscheiden, ob ich entlassen werde. Falls ich entlassen werden sollte wäre ich dazu bereit”, sagte er.

Zu dem veröffentlichten Bild auf dem ein Mann vor der Einwanderungsbehörde Chalerm die Schuhe auszieht, sagte er, dass der Mann sein Gärtner sei.

“Das Bild hat keinen Einfluss auf mein Image, da der Mann der Gärtner meines Hauses ist und kein Polizeibeamter, wie manche behauptet haben.”

“Ich weiß, dass die Person, die dieses Bild veröffentlicht hat eine Frau aus der Provinz Saraburi ist”, fügte er hinzu.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/282180/chalerm-ready-to-resign

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Chalerm bereit zurückzutreten

  1. Avatar berndgrimm sagt:

    Der stellvertretender Ministerpräsident Chalerm Yubamrung sagte am Donnerstag, dass er dazu bereit sei zurückzutreten, falls Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra fordern sollte, dass er sich aus der Regierung zurückzieht

    Jawoll, seine Söhne hat er gut untergebracht, seinen Reibach schon in den ersten 5 Monaten gemacht und seine Stories über illegale Casinos, überführte Bombenleger,
    seinen privaten Drogenkrieg und andere Märchen abgeliefert und dann kam
    der Hörsturz.
    Mehr konnte er in solch kurzer Zeit einfach nicht tun.

    und erklärte, dass die Person, die ihm seine Schuhe auszieht, wie auf einem weit verbreiteten Foto zu sehen ist, sein Gärtner ist.

    Ach doch eine Story ging noch.Prost!

    allerdings muss die Ministerpräsidentin entscheiden, ob ich entlassen werde. Falls ich entlassen werden sollte wäre ich dazu bereit”, sagte er.

    So ists brav! Gibts für ihn auch wenigstens einen Ehrensold?
    Mehr als der Wulff hat er sich auf jeden Fall geleistet!

    Das Bild hat keinen Einfluss auf mein Image, da der Mann der Gärtner meines Hauses ist und kein Polizeibeamter, wie manche behauptet haben.”

    Richtig.Sein Image kann kein anderer zerstören.
    Selbst ist der Mann der den Bock zum Gärtner gemacht hat!

    Ich weiß, dass die Person, die dieses Bild veröffentlicht hat eine Frau aus der Provinz Saraburi ist”, fügte er hinzu.

    Die wird er jetzt zusammen mit seinem Gärtner verfolgen!
    Es ist schon erstaunlich was dieser Mann alles weiss.
    Und er erzählt es auch noch!
    Aber er kann sich auf seine Gärtner eben verlassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)