Chiang Mai: Mutter stirbt bei Motorrad-Unfall, 2 Kinder überleben – mehr Tote als im Vorjahr

Dash-Cam-Aufnahmen zeigten, was passiert ist, als eine Mutter mit ihren zwei Kindern auf einem Motorrad in Patan Soi 5 im Bezirk Muang von Chiang Mai rechts abbog.

Ein schwarzes Auto, das rechts überholte, kollidierte mit dem Motorrad.

Der Fahrer (60) des Autos hielt 50 Meter weiter die Straße hinunter, während die Einheimischen herbei eilten, um der betroffenen Familie zu helfen.

Thaninsa (32) starb an ihren Verletzungen.

Die beiden Kinder, ein Junge und ein Mädchen, haben überlebt und sind außer Gefahr.

Das Filmmaterial des Unfalls stammte von der Frontkamera des nachfolgenden Autos.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments