8 Rothemden-Führer zu Gefängisstrafen und Bt 29 Millionen verurteilt

The Nation – …..Das Berufungsgericht befand am Donnerstag acht Anführer der Rothemden für schuldig, die Bangkok Bank Filiale in Khon Kaen im Zusammenhang mit den politischen Unruhen im Jahr 2010 angezündet zu haben. Das Gericht verurteilte die acht zu Gefängnisstrafen zwischen einem halben …und einem Jahr und sechs Monaten, sowie einer Geldbuße von 29 Mio. Baht – für die Sachschäden.

Das Verfahren der acht konzentrierte sich auf den Brandanschlag gegen die Bank in Khon Kaen,  nachdem die Demonstration der Rothemden am 19. Mai 2010 auf der Ratchaprasong Kreuzung in Bangkok niedergeschlagen wurde.

http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/Eight-red-shirt-leaders-in-Khon-Kaen-jailed-and-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
bukeo
Gast
bukeo
16. März 2012 1:17 pm

naja, hoffentlich bekommen sie für jede Million, die sie nicht zahlen können – extra noch ein Jahr drauf.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
16. März 2012 11:10 am

Wieder mal nur dumme Bauernopfer von Thaksin.
Seine Hassprediger die selbst feige abgehauen sind
und der grosse Boss der aus dem fernen Dubai
alles bezahlte,organisierte und steuerte
erklärt sich ständig für nicht schuldfähig.