Bangkok: Big Joke räumt bei seiner eigenen Behörde auf – vorerst 3 Verhaftungen

(STIN) Der Chef der Immigration, General Surachate Hakparn, hat begonnen, seine eigenen Männer wegen Korruption und Bestechung von Bestechungsgeldern festzunehmen.

Der Chef – bekannt als Big Joke – sagte, dass weitere Verhaftungen folgen werden.

Gestern begann er bei den Beamten bei der Don Muang-Immigration aufzuräumen, die mit einer Bande zusammen arbeiteten, um Ausländern gefälschte Ein- und Ausreisestempel auszustellen. 

Drei Polizisten wurden verhaftet und angeklagt.

Es handelt sich um zwei hochrangige Sergeant Majors – Withayakorn Sarajan (39) und Theparit Yorsaeng (47) – und einen Polizeikorporal, Supachai Simasing (31).

Die Verhaftung der drei Polizisten mit Haftbefehl erfolgte, nachdem am 9. Januar eine Gruppe von fünf Ausländern mit illegalen Ein- und Ausreisestempeln festgenommen worden war.

Gestern wurden auch Haftbefehle gegen Victor Adeola (34) aus Nigeria und Wichet Thaweekayujan (39) und Somsak Bin Hareem (44) ausgestellt und die Täter festgenommen.

Adeola rekrutierte Kunden für die korruptenPolizisten, während Wichet und Somsak die illegal gestempelten Pässe ausstellten.

Leutnant Surachate sagte den Medien, dass es mit zunehmender Untersuchung weitere Verhaftungen geben wird.

Die Polizisten wurde wegen Pflichtverletzung und wegen Annahme von Bestechungsgeldern angeklagt.

Sen Sgt Maj Withayakorn steht auch einer weiteren Anklage gegenüber, die im TNA-Bericht nicht angegeben wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
28. Januar 2019 8:10 am

STIN sagt:

27. Januar 2019 um 4:30 pm

Jeden Morgen wenn ich hier schreiben will wird wegzensiert!

Wenns blinkt wird zensiert!

nein, scheint bei dir oder deinem Provider zu liegen.
Es wird von dir nix zensiert – nur von Emi.

Wenn ich von dir zensieren sollte, sag ich es.

 

Immer die gleichen Beschuldigungen ,

war schon früher so.

Tatsache ist , nach dem Verschwinden des Nicks

Raoul Duarte war es eine ganze Zeit lang problemlos.

Letzte Woche fing es wieder an.

Nix liegt an meinem PC oder meinem Provider.

Ich habe AVAST,Spybot,WISE und IObit immer

auf dem neuesten Stand lass es auch regelmässig laufen.

Und das Internet hat sich in den letzten Monaten

erheblich verbessert. Wahrscheinlich hat man die

Spionage- und Zensur Software endlich richtig installiert.

Heute blinkt auch nix mehr wenn ich einen Kommentar abschicke,

Absicht oder nich, ihr spielt zusehr mit den technischen Möglichkeiten!

SF
Gast
SF
27. Januar 2019 12:52 pm

3 Verhaftungen? 

5555555555555555

berndgrimm
Gast
berndgrimm
27. Januar 2019 8:49 am

Ich habe diesen Beitrag jetzt auf Word vorgeschrieben
um ihn gegebenen falls mehrmals löschen zu lassen.

Wieder ein dümmlicher PR Gag von Bad Joke um von seiner
eigenen Untätigkeit und Unredlichkeit abzulenken.
Ach so ja, und sein täglicher Beitrag zum Wahlkampf!
Wenn er wirklich irgendetwas gegen die endemische
Korruption bei der Polizei ( und anderen Thai Behörden)
tun wollte , so brauchte er nur einmal an die mitkassierenden
Polizeichefs heranzugehen. Tut er nicht weil dann das
Thai Kartenhaus zusammenbricht und seine Polizei Karriere
jäh beendet wäre.
Stattdessen wieder eine lächerliche Mär mit ein paar
Thai Bauernopfern und vielen ausländischen Bösewichten.
So wird dies jetzt täglich weitergehen ohn dass sich
in Thailand irgendetwas zum Positiven ändert.
Schliesslich gehts hier ausschliesslich ums Geld
und sonst garnix!

Doch doch, den Machterhalt von Bad Jokes Vortänzern

nicht zu vergessen!

berndgrimm
Gast
berndgrimm
27. Januar 2019 5:54 am

Jeden Morgen wenn ich hier schreiben will wird wegzensiert!

Wenns blinkt wird zensiert!