Hat Yai: Verdächtige festgenommen

Bangkok Post – …….Die Polizei erklärte am Donnerstagabend, dass sie zwei Männer im Zusammenhang mit dem Bombenanschlag auf ein Hotel in Hat Yai festgenommen haben. Die Ermittler beschuldigen die Verdächtigen den gestohlenen Honda Civic, gefüllt mit Sprengstoff, gefahren zu haben. Sie sagten, dass einer der Verdächtigen zum Bild der beiden Männer passt, die von den Überwachungskameras des Lee Gardens Plaza Hotel gemacht wurden.
Die Polizei hält die Männer aufgrund des Verdachts des Fahrens und Abstellens des mit Sprengstoff beladenes Honda Civic fest.

Die Namen der Verdächtigen, die an einem geheimen Ort befragt werden, wurden noch nicht veröffentlicht.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/287649/hat-yai-car-bomb-drivers-arrested

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Hat Yai: Verdächtige festgenommen

  1. Avatar berndgrimm sagt:

    Die Namen der Verdächtigen, die an einem geheimen Ort befragt werden, wurden noch nicht veröffentlicht.

    Chalerm hatte wohl nen schnellen Erfolg befohlen.
    Ob wir von denen jemals wieder was hören?
    Ich erinnere an den Bombenleger von Prawet/Lat Krabang.
    Sah aus wie Chalerms Gärtner und war nach der Schuldgeständnisorgie
    plötzlich verschwunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)