UDD Kundgebung am 19. Mai

Bangkok Post – Die Vereinigte Front für Demokratie gegen Diktatur (UDD) wird am 19. Mai eine Kundgebung abhalten, um den zweiten Jahrestag der militärischen Niederschlagung der Demonstration der Rothemden auf der Ratchaprasong Kreuzung zu markieren, sagte die UDD Vorsitzende Tida Tavornseth am Montag. Die Kundgebung wird gegen 13 Uhr beginnen und in der Nacht um 1.00 Uhr des nächsten Tages beendet werden, sagte sie.
Am 11. April wird die UDD am Demokratie Denkmal eine religiöse Zeremonie durchführen, um den Toten und Verletzten der Zusammenstöße vom 10. April 2010 zu gedenken.

Aufgrund der Trauerzeit für die verstorbene Prinzessin Bejaratana Rajasuda musste die Zeremonie vom 10. auf den 11. April verschoben werden.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/288113/udd-to-rally-on-may-19

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu UDD Kundgebung am 19. Mai

  1. Avatar berndgrimm sagt:

    Diesmal sind die Demokraten Thaksins Klamauktruppe zuvorgekommen.
    In einer stilvollen Demonstration haben sie des Mordes an
    Oberst Romklao und seinen Leuten durch Takkis Bauernkrieger gedacht.
    Wieviel Millionen muss Takki nun Aufmarschieren lassen
    um den IQ der paar Demokraten unter Führung Korns und Apiraks
    zu erreichen?

  2. Avatar berndgrimm sagt:

    Die Täter kehren an den Tatort zurück.
    Natürlich wieder unter Mithilfe der “Polizei”.
    Bin mal gespannt welche Leute sie aufmarschieren lassen.
    Ob Thaksins Hassprediger Nattawut und Jatuporn
    dabeisein werden.
    Arisman wohl eher nicht, der hat sich ja schon wieder abgeseilt.
    Und Jakprapob traut sich wohl auch unter Takkis Marionettenkabinett
    noch nicht aus Kambodscha zurück.

  3. Avatar bukeo sagt:

    da wollen wir aber hoffen, das auch jener Toten gedacht wird, die von den Rothemden bzw. deren Söldnern erschossen wurden.
    An den Polizisten z.B. der am Checkpoint beim Lumpini Park einfach über den Haufen geschossen wurde, oder an Oberst Romklao und seine Soldaten – die einfach von den
    Söldnern Saeh Daengs liquidiert wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)