Bangkok: Erste vollwertige Wahlkampf-Veranstaltung der Phuea Thai Partei

Die Pheu Thai Partei hat gestern Nachmittag vor dem Rathaus in Bangkok ihre erste vollwertige Wahlkampfveranstaltung im Freien abgehalten. Zahlreiche Politiker und Kandidaten nutzten diese erste Chance, um auf einer Bühne vor dem Rathaus zu den Wählern zu sprechen.

Die Kundgebung fand statt, da die Wettbewerbe in der Hauptstadt, in der rund 4 Millionen Wähler registriert sind, von Tag zu Tag immer intensiver werden. Die Pheu Thai Partei, die mit dem ehemaligen Premierminister Thaksin Shinawatra zusammengeschlossen ist, kämpft ebenfalls um ihr Überleben, nachdem ein Gericht einen Fall zur Auflösung seiner Schwesterpartei ( Thai Raksa Chart ) aufgegriffen hat .

Zu den zahlreichen Rednern und Politikern auf der Bühne zählten auch die Kandidaten der Pheu Thai Party für den Posten des Premierministers Khunying Sudarat Keyuraphan, Chadchart Sittipunt und Chaikasem Nitisiri.

Die Kampagnenversammlungen sind ein wichtiges Instrument für politische Parteien, die zur Abstimmung anregen, da sie in der Regel Tausende von Menschen anziehen und in den Medien breit aufgestellt sind. Es ist auch eine Chance, sich für die Parteipolitik einzusetzen und gleichzeitig gegen die politischen Gegner, sehr zum Genuss der politischen Nachrichten – Junkies zu sprechen.

Im Herzen der Hauptstadt wurde bisher noch keine Wahlkampfveranstaltung im Freien abgehalten. Die Phalang Pracharath- und die Demokratische Partei veranstaltete Anfang dieses Monats in den Vororten von Bangkok ihre Kundgebungen.

Die Phalang Pracharath Partei, die den Vorsitzenden des Junta Führers Prayuth Chan o-cha unterstützt, veranstaltet ebenfalls am Freitag in der Provinz Kanchanaburi, westlich von Bangkok, eine Open Air Versammlung.

Auch der Premierminister Kandidat der Chart Pattana Partei, Herr Suwat Liptapanlop, trat gestern in der Hauptstadt an. Angeführt von Herrn Suwat gingen die Kandidaten der Partei am Freitagmorgen durch den Lumpini Park und begrüßten dort die Parkbesucher.

Obwohl die Chart Pattana Partei als die stärkste Partei im Nordosten gilt, sagte Parteichef Suwat, er wolle den Bangkokern zeigen, dass er sich auch um ihre Probleme kümmert.

Der in Bangkok geborene Thanathorn Juangroongruangkit von der Future Forward Party befand sich dagegen im Nordosten des Landes. Während eines Wahlkampfs in Korat am Donnerstagabend wurde der Geschäftsmann und Politiker von einer jungen Menschenmenge begrüßt, die „ Sky loves Daddy “ rief, ein Hinweis auf den jüngsten Trend in den sozialen Medien.

Der thailändische Verbündete der Pheu Thai Partei, die Thai Raksa Chart Partei gab gestern bekannt, sie habe alle Kampagnen eingestellt. In einer Erklärung sagte ein Sprecher der Thai Raksa Chart, dass seine wichtigsten Mitglieder sich nun darauf konzentrieren müssen, gegen ihre Auflösung vor dem Verfassungsgericht zu klagen, weil sie angeblich gegen das Wahlgesetz verstoßen haben, indem sie vor einer Woche eine ehemalige Prinzessin nominiert hatten.

Die Wahlkommission ( EC ) hat am Donnerstag die Parteien, die in der Hauptstadt Kampagnen machen gewarnt, um sicherzustellen, dass ihre Plakate ordnungsgemäß platziert werden, ohne dass Fußgänger oder ihre Sicht auf den Verkehr blockiert werden.

Auf einer Pressekonferenz am Donnerstag sagte der Direktor der Kommission für Bangkok, Herr Wichuda Mekhanuwong, dass ihr Büro kürzlich eine Beschwerde gehört hatte, wonach ein Student verletzt worden sei, als er in den Holzrahmen eines Plakatposters getreten war, der in den Bürgersteig hinein ragte.

Parteien, die für die Wahlplakate verantwortlich sind, durch die andere Bürger verletzt werden, werden innerhalb von fünf Tagen benachrichtigt, um sie zu entfernen, sagte Herr Wichuda. Wenn dies nicht der Fall ist, wird die Wahlkommission sie demontieren und die Arbeit dafür der Partei in Rechnung stellen.

Der Wahltag ist der 24. März 2019.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)