Kampheng Phet: Deutscher bei Unfall schwer verletzt, seine Thai-Frau stirbt an der Unfallstelle

Gunter Hermann W., ein 68-jähriger deutscher Mann aus Chiang Mai, wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er am frühen Sonntagmorgen in Tha Phusa in Kamphaengphet, mit seinem Pkw gegen einen Baum fuhr.

Seine Frau Nitjaree W. (60), die auf dem Beifahrersitz saß, wurde am Unfallort für tot erklärt.

Chiang Mai News berichtete, dass nach der Kollision mit dem Baum, ein Feuer am Fahrzeug ausbrach.

Der Fahrer erlitt schwere Verbrennungen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)