ICT Ministerium unterzeichnet Vertrag für Tablet-PCs

Bangkok Post – …….Das Ministerium für Informations und Kommunikationstechnologie  ( MICT )  unterzeichnet am Freitag einen US-$ 32 Millionen Vertrag mit einem chinesischen Lieferanten für Tablet-PCs. ICT-Minister Anudith Nakornthap sagte, dass die erste Lieferung von 400.000 Tablet-PCs innerhalb von 60 Tagen von Shenzhen Scope Scientific Development Co. Ltd. geliefert wird, maximal sollen es eine Million Einheiten werden.
Die Tablet-PCs haben einen1,2 GHz Single-Core-CPU, 1GB RAM, eine 3600 mAh Lithium-Polymer-Batterie und eine Zwei-Jahres-Garantie.

Sie werden unter der  “Ein Tablet PC pro Kind”  Regelung der Puea-Thai Regierung an alle Prathom 1  ( Grad 1 )  Schüler verteilt und sollen eine wissensbasierte und durch Netzwerke verbundene Gesellschaft fördern.

Das Bildungsministerium ist für den Inhalt der Geräte verantwortlich die installiert werden sollen.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/292692/ict-signs-32m-tablet-contract

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)