web analytics

The Nation – Die Demokratische Partei hat das Büro des Ombudsmanns gebeten die Anschuldigungen des Puea Thai Abgeordneten, Pracha Prasopdee, über die “ungenauen” Anschuldigungen gegen den Parteichef der Demokratischen Partei im Zusammenhang mit der Stimmenabgabe im Parlament zu untersuchen. “Die Beweise die Pracha vorgelegt hat sind inakkurat”, sagte Rames Rattanachaweng, ein Mitglied der Rechtsabteilung der Demokratischen Partei.
“Wir haben Bilder und Videoclips, die bestätigen, dass Abhisit am 14. März im Parlament war und dass er tatsächlich viermal seine Stimme abgegeben hat. Also haben wir Pracha der Verleumdung angezeigt.”

Rames sagte, dass Pracha die Moral eines anderen Politikers zu Unrecht in Frage gestellt hat. Sein Verhalten sollte durch den Ombudsmann überprüft werden, denn seine Anschuldigungen beschädigen den Ruf ´ts und die Würde des Parlaments, sagte er.

http://nationmultimedia.com/breakingnews/Democrats-complain-to-Ombudsman-over-allegations-a-30181796.html

Von gateot

powered by CTN Group - Chiang Mai / Thailand