Bangkok: König verleiht Familien-Mitglieder neue Titel

Seine Majestät der König verlieh den älteren königlichen Familienmitgliedern am zweiten Tag der Krönungszeremonie am Sonntag neue Titel. Ihre Majestäten, der König und die Königin, kamen in der Amarindra Vinijaya Thron Hall im Grand Palace an, um der Majestät Königin Sirikit, Ihrer Königlichen Hoheit Maha Chakri Sirindhorn, Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Chulabhorn, Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Soamsawali die neuen Titel zu verleihen.

Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Bajrakitiyabha, Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Sirivannavari Nariratana, Seine Königliche Hoheit Prinz Dipangkorn Rasmijoti, Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Siribha Chudhabhorn und Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Adityadornkitikhun waren ebenfalls anwesend. Alle außer Ihrer Majestät Königin Sirikit nahmen an der Audienz beim König teil.

In der Samstagnacht verbrachten Ihre Majestäten, der König und die Königin, die Nacht in der königlichen Residenz, in der eine siamesische Katze und ein Huhn im Rahmen von „ Housewarming-Ritualen „ auf einem Kissen platziert wurden.

Ihre Majestäten zogen am Sonntagmorgen in den Thronsaal, wo der König in weißer Uniform die königlichen Titel verlieh.

Die Titel wurden benannt, um den Status und die hierarchischen Beziehungen in der unmittelbaren Königsfamilie zu reflektieren. Ihre Majestät Königin Sirikit wurde zu Ihrer Majestät Königin Sirikit, der Königinmutter, ernannt.

Es wird erwartet, dass die englischen Titel der anderen königlichen Mitglieder weitgehend unverändert bleiben, obwohl in der thailändischen Sprache die neuen Titel der Prinzessinnen und Fürsten meistens ihre Beziehung zu seiner Majestät dem König bedeuten.

Ihrer königlichen Hoheit Maha Chakri Sirindhorn und ihrer königlichen Hoheit Prinzessin Chulabhorn werden Titel verliehen, die die Töchter des Vorgängerkönigs bedeuten. Sie geben neue Titel an, die darauf hinweisen, dass sie die jüngeren Schwestern des Königs sind.

Die Titel, die auf Beziehungen zwischen Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Bajrakitiyabha, Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Sirivannavari Nariratana und Seiner Königlichen Hoheit Prinz Dipangkorn Rasmijoti als Enkel des früheren Königs hindeuten, wurden durch diejenigen ersetzt, die ihren Status als Töchter und Sohn seiner Majestät des Königs anzeigen.

Der König schüttete nach und nach heiliges Wasser auf die Köpfe von Prinzessinnen und Prinzen mit heiligem Wasser aus einer Muschel und gab ihnen geweihte „ Bael-Blätter „, die sie hinter die rechten Ohrläppchen steckten.

Seine Majestät salbte sie auch mit einer Pulverpaste auf die Stirn, bevor er ihnen Goldplaketten mit ihren neuen Namen und den königlichen Verzierungen überreichte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)