Thailand ist stolz auf internationale Auszeichnungen für Feuerlöschball

Phanawatnan Kaimart, der Präsident der „ Innovation and Inventor Association „ von Thailand, ist der Erfinder des „ Elide Fire „. Elide Fire ist ein Feuerlöschball mit revolutionärer Technologie, bei dem der Ball bei Kontakt mit einem Feuer explodieren kann. Der Elide Fire Feuerlöschball kann innerhalb von wenigen Sekunden bei seiner Explosion ein Feuer von bis zu 10 Quadratmetern löschen.

Herr Phanawatnan und sein thailändisches Team nahmen vom 29. bis 30. Mai 2019 an der 33. World Genius Convention in Tokio, Japan, teil. Der Elide Fire Feuerlöschball erhielt dabei nicht nur den Gold Genius Award, sondern als weitere Auszeichnung auch noch den Tokyo Award Cup. Dies ist eine internationale Preisverleihung, bei der Elide Fire das erste Produkt Thailands ist, das von dieser Institution ausgezeichnet wurde.

Herr Phanawatnan erklärte bei seiner Ankunft in Thailand nach der beeindruckenden Reise, dass die Thailänder sehr stolz sind, da dies eine Innovation ist, die von Thailand entwickelt wurde. Der Elide Fire Feuerlöschball kann Flammen sofort löschen.

Internationale Erfinder haben das Produkt anerkannt und der Gold Genius Award ist ein Ergebnis dieses Vertrauens. Dies ist ein großartiger Start in die nahe Zukunft, in der mehr thailändische Erfindungen auf internationaler Ebene bekannt werden, sagte Herr Phanawatnan gegenüber den thailändischen Medien nach seiner Rückkehr aus Japan.

Darüber hinaus können junge Erfinder in Thailand Ihre Ideen in die Entwicklung neuer Technologien und Erfindungen einfließen lassen, um die in der heutigen Gesellschaft auftretenden Probleme zu lösen, fügte er weiter hinzu.

Der Elide Fire Feuerlöschball wurde über einen Zeitraum von 18 Jahren ständig weiterentwickelt. Das Produkt selbst wurde von Fachleuten im Ausland getestet und international als innovativer Feuerlöscher anerkannt und ausgezeichnet.

Weitere Auszeichnungen, die Elide Fire mit seiner revolutionären Technologie erhalten hat, sind unter anderem:

  • die Goldene Medaille für die beste Innovation der Eureka – Innovationspreise in Europa,
  • die Bronzemedaille des Genius – Preises aus Japan,
  • die WIPO – Goldmedaille,
  • die KIPA – Goldmedaille aus Südkorea

und noch weitere Auszeichnungen.

Der Elide Fire Feuerlöschball kann innerhalb von 3 bis 10 Sekunden nach direktem Kontakt mit der Flamme ein Feuer löschen. Die Kugel selbst hat dabei nur einen Durchmesser von 152 mm und wiegt nur 1,5 kg. Der Ball ist so kompakt, dass er überall problemlos aufbewahrt und dabei auch noch von jedem benutzt werden kann.

Auszug aus Brand-Feuer.de:

Im Jahr 1997 brach ein verheerendes Feuer im königlichen Jomtien Hotel in Pattaya in Thailand aus. Phanawatnan Kaimatt, CEO der „ Siam Safety Premier Company „, nahm dieses schreckliche Ereignis zum Anlass, die bestehende Löschtechnik weiterzuentwickeln, um Brandgefahren zu reduzieren und Menschenleben zu retten. 1998 erfand er ein Löschgerät in Form eines Balles, er nannte es „ ELIDE FIRE “.

Die Idee: Wenn ein Brand ausbricht, besteht oft zunächst ein Schock, so dass nicht sofort reagiert werden kann. Zudem fehlt es an Erfahrung und Ruhe, um den Feuerlöscher richtig einzusetzen. Und es herrscht Angst vor den hohen Temperaturen von etwa 400°C am Brandherd. Drei Jahre intensive Forschung und tausende Prototypen später gelang ihm der Durchbruch: Mit einem Feuerlöscher, der als Sentinel arbeitet, also auch aktiviert wird, wenn niemand zugegen ist und dessen Auslöseknall als Alarm wirkt.

Der ELIDE FIRE Löschball wurde auf den Markt gebracht. Mit Erfolg, mittlerweile wird er in über 100 Ländern verkauft.

Schützt ohne ihre Anwesenheit! Löscht augenblicklich!

Der Feuerlöschball ist ein automatischer selbststartender Pulverfeuerlöschball für Entstehungsbrände. Im Falle eines Brandes braucht man die Löschkugel nur in den Entstehungsbrand werfen oder man installiert ihn gleich direkt dort, wo am ehesten ein Brand entstehen könnte. Der ELIDE FIRE Löschball ist ein einfacher und effektiver Brandbekämpfer, mit welchen man das Brandrisiko reduzieren und zugleich das entstehende Feuer effektiv bekämpfen kann.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)