Kalasin: Gefälschte Pillen zur Gewichtsabnahme bei Razzia beschlagnahmt

Die Polizei durchsuchte ein Herrenhaus und zwei Lagerhäuser in der nordwestlichen Provinz Kalasin und beschlagnahmte eine große Anzahl gefälschter Pillen zur Gewichtsreduktion, Geräte zur Herstellung und Verpackung, Chemikalien und andere Materialien.

Die Razzia im Herrenhaus in Village 7 im Tambon Songpluey, Distrikt Namon, das von der D.D. Cosmed Company gemietet wurde und zwei Lagerhäuser, etwa zwei Kilometer entfernt, fand statt, nachdem von der Polizei eine intensive Untersuchung nach dem Tod einer Frau in der Provinz Ang Thong durchgeführt wurde. Die Frau hatte Berichten zufolge von dem Unternehmen online Tabletten zur Gewichtsreduktion bestellt.

Bewaffnet mit einem gerichtlichen Durchsuchungsbefehl, angeführt von Pol Maj-Gen Tinnarat Petpansri, und Dr. Wimonrat Phupasook, der Gesundheitschef der Provinz, kontrollierten die Beamten zuerst das Herrenhaus, in dem sie medizinisches Pulver mit Sulbutiamin, einer Verpackungsmaschine und Pillen zur Gewichtsabnahme fand.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)