Prachuap Khiri Khan: Rentner mit 5 Jahre Overstay verhaftet

Die Einwanderungsbehörde wurde auf einen ausländischen Rentner aufmerksam, der weder ein Visum noch einen Einreisestempel in seinem Pass vorweisen konnte. Er wurde zur Befragung herangezogen.

Eine Überprüfung der Datenbank (PIBICS ) hat die Wahrheit über Uwe G. ans Licht gebracht.

PIBICS steht für das Personal Identification Blacklist Immigration Control System.

Herr G. – in einem Bericht von Naew Na wird er als britischer Staatsbürger beschrieben. Er hatte nochg einen weiteren Pass. Dieser deutete darauf hin, dass er am 1. Oktober 2014 über den internationalen Flughafen Phuket nach Thailand eingereist war. Er durfte sich leut seinem damaligen Visum nur bis zum 30. Oktober 2014 in Thailand aufhalten.

Er hatte somit einen Overstay von 1.728 Tagen.

Er wurde festgenommen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)