Pattaya: Deutscher fiel aus der 15. Etage eines Condominiums in den Tod

Ein Tourist aus Deutschland fiel heute  von der 15. Etage eines Condominiums in den Tod.

Die Polizei wurde gegen 6.30 Uhr von dem Vorfall informiert. Der Deutsche, zwischen 40 und 50 Jahre alt, war von seinem Zimmer im 15. Geschoss des View Talay Pattaya Beach Condominiums in die Tiefe gestürzt.

Die Beamten fanden in dem Zimmer keinen Hinweis auf ein Verbrechen, ermitteln aber weiter, ob es ein Unfall oder ein Selbstmord gewesen war. Weitere Aufschlüsse soll die Befragung von Freunden bringen. Die Leiche wurde zum Hospital Banglamung transportiert und wird dort obduziert. / FA

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
SF
Gast
SF
22. August 2019 10:05 pm

Wieder einer,  der sich von den Fakenews der HF zu einer Verzweiflungstat hat verleiten lassen!?!