Bangkok: Immigration überprüft Ausländer in der Nana-Region und informiert Betriebe

Die Abteilung 1 der Einwanderungspolizei inspizierte am Montagabend Unternehmen und Betreiber in der Nana-Region in Bangkok.

Geführt von Pol Col Chatchawan Thippichai besuchten sie ab 20 Uhr die Sois 3 – 5 in der Sukhumvit Road und überprüften ausländische Arbeiter und Arbeitsgenehmigungen.

Geschäfte und Betriebe erhielten Ratschläge zur Einhaltung der Gesetze aus dem Jahr 1979.

Naew Na berichtete, die Prüfung wurde in Übereinstimmung mit den Befehlen von Generalleutnant Sompong Chingduang durchgeführt.

Die Öffentlichkeit könne die Kurzwahl 1178 anrufen, um illegale Aktivitäten zu melden.

Es gab keine Berichte über Verhaftungen. / WB

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bangkok: Immigration überprüft Ausländer in der Nana-Region und informiert Betriebe

  1. Avatar Raoul Duarte sagt:

    aus dem "WB"-Artikel:       Geschäfte und Betriebe erhielten Ratschläge zur Einhaltung der Gesetze aus dem Jahr 1979.

    Das ist begrüßenswert. Soll keiner sagen, er hätte nichts gewußt.

  2. Avatar berndgrimm sagt:

    Es gab keine Berichte über Verhaftungen !

     

    Na ja, die Ausländer hatte Bad Joke auf seinen vielen Razzien schon eingesammelt!666!

    Und die Gebliebenen sind offensichtlich zahlungswillig!666!

    Die untere Sukhumvit von Soi 3 bis 11 ist leider auch heute noch

    ein Schandfleck BKKs!

    Aber nicht wegen der kriminellen Ausländer sondern weil es dort

    bis Heute keine wirkliche Polizei gibt sondern nur uniformierte Mitkassierer.

    Ich habe einige Jahre selber in der Soi 15 gewohnt .Aber ist schon lange her.

    Später wohnte ich einige Jahre in der Soi 16 die aber schon jenseits der

    Asoke in einem ganz anderen Umfeld liegt.

    Die ganze Gegend könnte man in wenigen Wochen absolut sauber haben

    wenn man nur wollte und auf die Einnahmen verzichten würde.

    Sowas will man natürlich nicht.

    Deshalb veranstaltet man solche sinnlosen Show Auftritte.

    Wenn sie überhaupt dort waren und es nicht nur in den Polizeibericht schreiben!

    TiT2562!

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)