Sukhumbhand stellt sich Wiederwahl

Bangkok Post – …..MR. Sukhumbhand Paribatra hat die Absicht erklärt für eine zweite Amtszeit unter der   “Demokratischen Partei”   wieder zur Wahl des Gouverneurs von Bangkok anzutreten. Dies erklärte er am Sonntag während einer Pressekonferenz im Bezirk Pak-Chong in der Provinz Nakhon Ratchasima. MR Sukhumbhand sagte, dass wenn er wieder gewählt werden sollte wird er sich für die Eröffnung eines Zentrums von Halal-Produkten für muslimische Touristen aus Ländern des Nahen Ostens einsetzen. Er sagte, dass er dazu von der erfolgreichen Eröffnung eines Halal-Projekts im Nong Chok Krankenhaus inspiriert wurde. Er versprach auch, dass das Projekt eines Krankenhauses für ältere Menschen, welches bereits im Bezirk Bang Khun Thian begonnen wurde, abzuschließen. Bangkoks Gouverneurswahl wird Anfang des nächsten Jahres stattfinden.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/308350/sukhumbhand-to-seek-re-election

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
21. August 2012 4:25 am

MR Sukhumbhand sagte, dass wenn er wieder gewählt werden sollte wird er sich für die Eröffnung eines Zentrums von Halal-Produkten für muslimische Touristen aus Ländern des Nahen Ostens einsetzen.

Warum ? Will er in Dubai gewählt werden?
Also Schweinchen Dick hat meines Erachtens nicht so viel
für die Verbesserung der Lebensqualität in BKK getan wie
sein Vorgänger Apirak.

Aber Angesichts der Tatsache dass Thaksin bis heute noch
keinen geeigneten Gegenkandidaten in seinem Komödienstadl
gefunden hat, steigt seine Chance auf eine Wiederwahl.