Generische “Viagra” im nächsten Monat verfügbar

Bangkok Post – Die Pharmaceutical Organisation der Regierung (GPO) plant ein erschwingliches, generisches anti Impotenz Medikament zu produzieren und wird es am 15. Oktober auf den Markt bringen. GPO Chef Witit Artavatkun sagte am Mittwoch, dass die Food and Drug Administration (FDA) die Erlaubnis erteilt habe “Silagra” zu produzieren – ein Viagra-Äquivalent, das die gleichen Wirkstoffe enthält.

“Das wird helfen gegen die gefälschten Medikamente vorzugehen”, so Dr. Witit. “Es gibt auch immer mehr ältere Menschen in unserem Land, so dass diese Art der Droge immer beliebter wird, aber es ist aufgrund des hohen Preises weniger zugänglich.”

Das generische Medikament wird es in Tablettenform in Dosen von 50mg und 100mg geben. Eine 50mg Tablette wird bei 25 Baht liegen und eine 100mg-Tablette wird für 45 Baht verkauft, sagte er.

Viagra kostet auf dem Markt derzeit ca. 200 Baht pro Pille, fügte er hinzu.

Das Thema wird in thailändischen Internetforen eifrig diskutiert.

Einer fragte scherzhaft, ob die 30-Baht Krankenversicherung der Regierung für das Medikament genutzt werden könne.

Ein weiterer Kommentator schlug vor, dass generische Medikament auch in den populären Convenience-Stores anzubieten.

http://www.bangkokpost.com/news/local/310979/cheap-viagra-available-next-month

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
SF
Gast
SF
16. Oktober 2019 2:19 pm

Und warum werden dann immer noch Tiger, Nashoerner, Elefanten, Baeren, … geschlachtet!?

xxxxxxxx zensiert – sinnbefreit

STIN
Admin
16. Oktober 2019 3:28 pm
Reply to  SF

Und warum werden dann immer noch Tiger, Nashoerner, Elefanten, Baeren, … geschlachtet!?

wer schlachtet Tiger, Elefanten, Bären?
Hast du dazu einen Link? Elefanten sind in TH so wie heilig, niemand tötet die – ausser vll Irre.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
6. September 2012 10:32 am

Das Thema wird in thailändischen Internetforen eifrig diskutiert.

Die haben ja auch nix anderes….und Viagra fürs Hirn wirds nicht geben…
Zu gefährlich für diese Regierung..die wenigstens irgendwas hochkriegen will…