König “hatte hohe Temperatur”

Bangkok Post – …….Das Büro des königlichen Haushalts gab am Monatgabend bekannt, dass Seine Majestät der König eine erhöhte Temperatur hatte und an einer bakteriellen Infektion des Blutes zu leiden habe. Das Ärzteteam des Siriraj Krankenhauses berichtete, dass die Temperatur des Königs am Samstag Morgen leicht gesunken ist und am Nachmittag und am Abend wieder auf 38,7 Grad Celsius stieg, was ihn zu einem leichten Husten führte. Die Atmung des Königs sei etwas schneller als normal, aber er hat keine Schmerzen in der Magengegend.

Die Ergebnisse einer EKG- und Röntgenuntersuchung erschienen normal.

Der König wurde am Sonntag mit Antibiotika behandelt. Seine Temperatur fiel letzte Nacht.

Der König kann normal ruhen und essen.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/313836/king-had-high-temperature

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)