Viroj wird amtierender Parteichef der Puea Thai Partei

Bangkok Post -…….. Der Vorstand der Puea-Thai Partei bestellte am Montag Pol.Generalleutnant Viroj Pao-In zum amtierenden Parteichef, hieß es.  Am 30. Oktober werden die Mitglieder der Partei einen neuen Parteichef wählen, nachdem Yongyuth Wichaidit aufgrund seiner Verwicklungen in den Alpine Skanadal aus dem Jahr 2002 von seinen Posten des stellvertetenden Ministerpräsidenten, des Innenministers und des Parteichefs zurückgetreten war. Pol.Gen.Lt. Viroj war früher ein Mitglied der Chart-Thai und der Thai-Citizen Parteien. Er diente in der Regeirung von Suchinda Kraprayoon als stellvertretender Innenminister und unter Chuan Leekpai als stellvertretender Ministerpräsident.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/315995/pheu-thai-selects-viroj-as-acting-leaderc

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
11. Oktober 2012 2:09 am

Jau, ganz akzeptabler Uebergang
aber die naechste Wegwerfmarionette ist schon gefunden.
Der Transport Minister hat offensichtlich die Taschen schon voll.
Jetzt kommt er auf den Schleudersitz bis Thaksin ihn hochgehen laesst.