Chiang Mai: Chili-Radio geht in englischer Sprache ans Netz

Ein dynamisches neues Konzept für Radio in englischer Sprache in Thailand wurde gerade in Chiang Mai eingeführt. Es ist eine Zusammenarbeit zwischen Creative Chili Co., Ltd. und Saucy Media Asia Co., Ltd Thailand.

Die Chili Radio Group aus Thailand hat Chili Pop (ehemals Happy Radio 98.5FM) und Chili Dance als die ersten beiden brandneuen Streaming-Radiosender des Landes vorgestellt.

Sie werden lokale und nationale Inhalte aus Thailand enthalten und sind das erste einer Reihe neuer Streaming-Serien verschiedener Formate, die 2020 hinzugefügt werden.

Happy Radio 98.5FM wird auch seinen offiziellen Markennamen in Chili Radio Thailand ändern .

“Diese Namensänderung wird sich auf alle unsere digitalen Eigenschaften auswirken, wie z. B. unsere Apps für iOS und Android , unsere Website (chiliradiothailand.com) sowie unsere Facebook- und Instagram-Konten.”

“Wir gehen davon aus, dass dieser Übergang zum 1. Dezember 2019 abgeschlossen sein wird.”

Weitere aufregende Dinge im Jahr 2020:

“Wir werden hier noch nicht aufhören. Im Jahr 2020 planen wir den Start von drei weiteren Radiosendern, die in unseren Apps verfügbar sein werden.”

“Dies bedeutet, dass wir insgesamt 5 Kanäle mit unterschiedlicher Programmierung auf unseren Apps haben.”

“Diese Kanäle werden unser Angebot diversifizieren und wir werden in der Lage sein, ein breites Publikum in ganz Thailand zu erreichen.”

“Darüber hinaus werden unsere Apps durch eine einzigartige Integration in soziale Medien wie Facebook Messenger und ähnliche Kanäle erweitert.”

“Zum ersten Mal wird sich das Radio in die Zukunft entwickeln und unsere Zuhörer auf eine Weise mit unseren Sponsoren verbinden , die in der Vergangenheit nicht möglich war.”

“Wir freuen uns auf weitere spannende Neuigkeiten in naher Zukunft.” / CHR

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Chiang Mai: Chili-Radio geht in englischer Sprache ans Netz

  1. Avatar berndgrimm sagt:

    Das gute alte Radio !

    Es erinnert mich an die Vor-Satellit/Kabel TV Zeit in BKK.

    Damals gab es in BKK zwei englischsprachige Radiosender

    mit unterschiedlicher Musikauswahl.

    Dort gab es auch die ersten Verkehrshinweise/Staumeldungen!

    Wenn ich heute mit meiner Frau im Auto unterwegs bin zappe ich

    manchmal durch die FM Sender !

    Viele haben Englische Namen aber senden nur in Thai

    und das Programm ist ein Stakkato von Versatzstücken und Werbung

    als müsste man unbedingt beweisen dass man einen gewaltigen Dachschaden

    hat und die Zuhörer als Geisel genommen hat damit jemand mitleidet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)