Banglamung: Zwei Australier, ein Nigerianer und ein Thailänder mit einem Kilogramm Methamphetamin festgenommen

Zwei Australier, ein Nigerianer und ein Thailänder, wurden gestern in Nongprue mit einem Kilogramm Methamphetamin im Wert von 350.000 Baht festgenommen.

Die Festnahme wurde vom Polizeikommandeur der Region 2, Generalleutnant Montree Yimyam, angeordnet.

Ein Team von Polizisten durchsuchte das Haus in Nongprue.

Sie haben zwei australische Männer verhaftet, den 46-jährigen Jamie Robert Hansom und den 58-jährigen Steven Brett Hovi, den nigerianischen Chimezie Stanley Duru und die 35-jährige Thailänderin Jiraphon Kietsutthijit.


Die Polizei hat 1.229,63 Gramm kristallines Methamphetamin, eine Pistole und andere Gegenstände beschlagnahmt.

Sie wurden zu einer örtlichen Polizeistation gebracht, um rechtliche Schritte einzuleiten. / PO

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)