Pattaya: Betrunkene Frau schwer verletzt, als sie über einen Zaun kletterte – Stromschlag

Eine betrunkene Frau hat sich schwere Verletzungen zugezogen, nachdem sie über einen Schulzaun geklettert war und einen Stromschlag bekam.

Rettungskräfte wurden um 3:00 Uhr in der Mueang Pattaya School 8 über den Vorfall informiert. Polizei, Einsatzkräfte und The Pattaya News eilten zum Tatort. Eine etwa 30- bis 35-jährige Thailänderin wurde mit verbrannter Haut aufgrund des Stromschlags gefunden. Sie wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Sie war stark berauscht.

Die Angestellten der Stadt Pattaya sagten gegenüber The Pattaya News, sie hätten gesehen, dass die betrunkene Frau auf dem Bürgersteig in der Nähe der Schule ohnmächtig geworden war. Sie weckten sie und baten sie, nach Hause zu gehen, aber sie hatte sich geweigert.

Sie ging weg, bevor sie auf einen Zaun in die Schule kletterte. Es gab einige elektrische Funken, die von ihren Greifdrähten verursacht wurden, bevor die Frau vom Stromschlag verletzt wurde.

Sie landete auf dem Boden und blieb dort liegen, bis die Rettungskräfte eintrafen. / PO

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)