Pattaya: Chinesen griffen thailändische und ausländische Kunden in einem Restaurant an

Ein Videoclip über chinesische Kunden, die in einem Restaurant in Pattaya mit thailändischen und ausländischen Kunden kämpfen, ist diese Woche in den sozialen Medien veröffentlicht geworden.

Der Inhaber des Restaurants, der 53-jährige PrasertChai Boonma, erklärte gegenüber der Presse: „Der Vorfall ereignete sich gestern, 29. Januar 2020, um 20:50 Uhr in einem Restaurant hinter dem Lan Poe-Markt.“

„Es waren ungefähr 15 chinesische Kunden im Restaurant. Sie machten laute Geräusche und störten andere Kunden. “ erklärte PrasertChai fort.

„Eine Kundin aus Thailand kam auf sie zu und bat sie, sich zu beruhigen. Sie weigerten sich. Danach sind einige chinesische Kunden aggressiv auf sie zugegangen und sie hat versucht, ein Video auf ihrem Handy zu machen, in dem sie die respektlose Haltung der chinesischen Kunden beschreibt, die sie verärgert hat. “

„Zu diesem Zeitpunkt haben die chinesischen Kunden die Thailänderin körperlich angegriffen. Auf dem Video ist ein Mann zu sehen, der die Frau angreift und tritt. ”

“Ausländische Kunden haben versucht, sich einzumischen und haben versucht, die Chinesen aufzuhalten, aber sie wurden auch angegriffen.”

Angestellte vom Restaurant riefen daraufhin die Polizei. Die chinesischen Kunden zahlten dem Restaurant und den Opfern nach einem Gespräch mit der Polizei von Pattaya eine Entschädigung, die nicht bekannt gegeben wurde.

Die Polizei von Pattaya gab jedoch an, dass sie ihre Ermittlungen fortsetzt und darauf wartet, ob das Restaurant oder die Opfer weitere Anklagen erheben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)