Bangkok: Bangkok Airways nimmt ab dem 15. Mai 2020 den Flugbetrieb nach Koh Samui wieder auf

Bangkok Airways hat bekannt gegeben, dass die Fluggesellschaft ab Freitag den 15. Mai 2020 den Inlandsflugbetrieb von Ko Samui wieder aufnehmen wird. Bangkok Airways wird dann zweimal täglich den Flug Bangkok – Ko Samui (Hin- und Rückflug) anbieten.

Der Flughafen Ko Samui wird am 15. Mai 2020 von 08:00 bis 19:00 Uhr seinen täglichen Betrieb wieder aufnehmen, berichtet Thai Residents.

Die Fluggesellschaft kündigte Anfang April die vorübergehende Einstellung aller Inlandsflüge vom 7. bis 30. April 2020 sowie die vorübergehende Schließung ihrer drei Flughäfen Samui, Sukhothai und Trat an, um die Ausbreitung der Coronavirus Krankheit 2019 einzudämmen (COVID-19).

Laut Bangkok Airways werden alle Flugoperationen wieder aufgenommenen und dabei strikt den Sicherheitsmaßnahmen und Richtlinien zur sozialen Distanzierung entsprechen, die vom Gesundheitsministerium (MoPH) und der thailändischen Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) festgelegt wurden.

Die Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen umfassen eine Sitzentfernung an Bord, die Einstellung des Speisen- und Getränkeservices während des Flugs sowie den Verzehr von persönlichem Essen und Trinken an Bord.

Alle Besatzungsmitglieder tragen im Dienst Masken und Handschuhe, und die Passagiere müssen während des Fluges jederzeit eine Schutzmaske mitbringen und auch tragen.

In der Zwischenzeit hat der Flughafen Samui Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen sowie soziale Distanzierungspraktiken in Übereinstimmung mit den Vorschriften des MoPH und des CAAT eingeführt, um ein Höchstmaß an Sicherheit für alle Passagiere und Mitarbeiter zu gewährleisten.

Die Maßnahmen umfassen die Überprüfung von Passagieren und Mitarbeitern, Gesundheits- und Körpertemperaturprüfungen, Personal, das zu jeder Zeit im Dienst Schutzmasken trägt, und soziale Distanzierungsmaßnahmen in allen Servicebereichen des Flughafens.

Die Wiedereröffnung der Flughäfen in Sukhothai und Trat sowie die anderen Strecken von Bangkok Airways werden später bekannt gegeben.

Bangkok Airways hat auch sein Engagement bekräftigt, dass es der Gesundheit und Hygiene seiner Passagiere und Mitarbeiter Priorität einräumt und weiterhin die erforderlichen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen während der COVID-19 Pandemie umsetzt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.bangkokair.com/ oder kontaktieren Sie das Callcenter unter 1771 und + 662-270-6699 während der Betriebszeiten. / TP-BAir

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)