Bangkok: 28-jährige Frau tötet ihren Vater und schneidet ihm die Genitalien ab

Eine 28-jährige Frau wurde heute Morgen in Bangkok als Hauptverdächtige bei der Ermordung ihres Vaters im Unterbezirk Lak Si verhaftet.

Boonyachan Chuang, die Tochter des verstorbenen 58-jährigen Kasem, wurde um 2:00 Uhr morgens auf einer Straße in Bangkok in einem emotionalen Sdchockzustand festgenommen. Sie sei früher am Tag von dem Tatort geflohen.

Kasem wurde nach einer Aussage der Polizei von Bangkok mehrmals mit einem Messer ins Gesicht gestochen und seine Genitalien entfernt worden.

Die Mordwaffe wurde an einer nahe gelegenen Kreuzung in den Müll geworfen und gefunden.

Polizeioberst Surin Phoo Rit, stellvertretender Untersuchungsleiter der Polizeistation Thung Song Hong, bearbeitet den Fall.

Er erklärte, dass die Verdächtige sich in einem emotionalen Schockzustand zu befinden scheint und zu diesem Zeitpunkt kein potenzielles Motiv für das Verbrechen angegeben hat. / WB-NN

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Bangkok: 28-jährige Frau tötet ihren Vater und schneidet ihm die Genitalien ab

  1. Avatar "Forentroll" sagt:

    Wir immer gelöscht! 

    Bleibt für alle zu hoffen,  Sie bekommen nie Kinder! 

    • STIN STIN sagt:

      Bleibt für alle zu hoffen, Sie bekommen nie Kinder!

      nie mehr Kinder – wäre korrekt.

      Ja, nach insgesamt 5 Kinder (2 pro Ehe und eine Stieftochter) – reicht es mir in meinem Alter eigentlich.
      Ich hoffe also auch, dass ich nie mehr Kinder bekomme – vll wieder im nächsten Leben.

      Du hast ja scheinbar keine…. – weil ansonsten könnten die Kinder ja mit dem Vater in Deutsch sprechen.
      Soviel Zeit müsste sein, dass man Kinder 2-sprachig erzieht. Wenn der Vater kein Thai kann.

      Ging ja bei uns auch – zwar zäh beim sprechen, als wir in D wohnten, aber verstanden haben sie alles in Thai.
      Danach in TH ging es dann in 3 Monaten zu fließend sprechen über.

      Die Kinder deiner Freundin tun mehr sehr leid. Raus von der Privatschule, vermutlich wegen Geldmangel, danach die
      wertlose Staats-Schule und später Saftschubse bei 7/11 – obwohl die Mutter einen deutschen Freund hat.

      Ich möchte ja nicht wissen, was die Kinder essen müssen, wenn du vergammelte Nachrungsmittel beim Marco holst, das schon
      abgelaufen ist. Arme Frau und Kinder…..

      • Avatar "Forentroll" sagt:

        Armer Wicht! 

        Sie haben vergessen,  warum Sie den Kommentar gelöscht haben. 

        Sie erzählen hier von der Familie von Bukeo. 

        Haben Sie nicht nur den Blog gekauft,  sondern auch gleich die Familie

         

        Kinder setzen recht deutliche Zeichen! 

        Elefantitis kann auch eines sein! 

        Kennen Sie den Vater ihrer Stieftochter? Hat er die Mutter sehr vermisst!? 

        • STIN STIN sagt:

          Sie erzählen hier von der Familie von Bukeo.

          Haben Sie nicht nur den Blog gekauft, sondern auch gleich die Familie

          Bukeo hatte glaub ich nur 2 Kinder – sicher nicht 5.

          Kennen Sie den Vater ihrer Stieftochter? Hat er die Mutter sehr vermisst!?

          schon lange tot – Unfall glaub ich.

          Kennst du den Vater der 2 Kinder deiner Freundin – war das der Polizist?

  2. Avatar "Forentroll" sagt:

    Ein Fall für die Einzelkämpferin , die sich um Missbrauch kümmert. 

    • STIN STIN sagt:

      Ein Fall für die Einzelkämpferin , die sich um Missbrauch kümmert.

      da hätte sie vorher Kontakt mit Pawena aufnehmen müssen. Jetzt wird sie erstmal wegen Mord angeklagt.
      Sie kann dann eine ev. Vergewaltigung oder Dauer-Missbrauch vorbringen, wird dann strafmildernd gewertet – aber
      Mordanklage bleibt aufrecht. Notwehr dürfte nicht bestanden haben, aber wird man sehen.

      • Avatar HDS sagt:

        Hmmm, wie auch immer, wir wissen es nicht genau. Mit dem Tattoo fällt sie im Knast ja schon mal nicht negativ auf. Wird vielleicht ne geile Knast Braut  Mal schaun ob sie sich gegen die anderen Amazonen dort auch so durchsetzen kann.

Schreibe einen Kommentar zu STIN Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)