Ehemaliger Politiker festgenommen

Bangkok Post – …….Ein ehemaliger Kommunalpolitiker wurde für die Weigerung mit der Polizei zu kooperieren und Drohungen gegen die Beamten festgenommen. Saccha Krachabnak und sein Fahrer Prasit Buadet wurden von der Polizei angehalten und gebeten einen Alkoholtest zu machen, hieß es.

Herr Saccha und sein Fahrer weigerten sich. Er behauptete, ein ehemaliger Politiker des Sam Khok Distrikts gewesen zu sein und erklärte, dass er Verbindungen nach   “ganz oben”   habe.

“Ich kann sie in die südlichen Provinzen versetzen lassen”,  sagte er der Polizei.

“Warum machst du nicht deinen Job und nimmst Drogendealer fest. Im neuen Jahr sollte es erlaubt sein etwas Spaß zu haben”,  fluchte er.

Das ganze Gespräch wurde auf Video aufgezeichnet, obwohl die Person, die den Clip aufzeichnete nicht identifiziert werden konnte.

Nach vielen Diskussionen überzeugte die Polizei Herrn Prasit einen Alkoholtest zu machen und stellte fest das sein Blutalkoholwert über der zulässigen Grenze lag. Er wurde der Trunkenheit am Steuer beschuldigt.

Herr Saccha wurde ebenfalls verhaftet und der Bedrohung eines Beamten beschuldigt.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/328861/ex-politician-arrested-for-showing-off

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
3. Januar 2013 10:36 am

Wird wohl kein Politiker der Thaksin Parteien (TRT,PPT und Pheua Thai)
gewesen sein.
Es ist schon ekelhaft wenn Thaksins braune Ganoventruppe immer versucht
mit solchen Show Aktionen so zu tun als wäre sie gewillt echte Polizeiarbeit zu
leisten.
Wenn sie solche Prüfungen regelmässig und ohne Ansehen der Person
machen würde, hätten sich innerhalb weniger Wochen die Verkehrsprobleme
im Grossraum Bangkok von selbst erledigt.