Bangkok: Reisepässe sind ab September 10 Jahre gültig

Das Außenministerium hat angekündigt, dass ab September neu ausgestellte thailändische Pässe eine Gültigkeit von 10 Jahren haben werden.

Chatri Archjananun, Generaldirektor der Abteilung für konsularische Angelegenheiten, sagte, das Ministerium habe ursprünglich geplant, das Projekt im August zu starten, es habe sich jedoch aufgrund des Ausbruchs von Covid-19 verzögert.

Derzeit bieten 21 Passbüros montags, mittwochs und freitags Dienstleistungen an, werden jedoch jeden Tag geöffnet, sobald die Virensituation vollständig unter Kontrolle ist.

Obwohl seit dem 8. Juli eine neue Version der thailändischen Pässe im Umlauf ist, werden die letzten 10-jährigen Pässe dank geprägter Unterschriften, Bilder und biometrischer Informationen der Augen des Passinhabers noch schwieriger zu kopieren sein. / WB-TN

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
HDS
Gast
HDS
10. August 2020 9:40 pm

Zeit wird es! Dann muss ich mit meiner Frau nicht alle 4 1/2 Jahre zum Ausländeramt nur damit ihr Visa mit der neuen Passnummer versehen wird. Kostet wieder viel Zeit bis dann aus der Druckerei in Berlin dann endlich nach ca. 5 Wochen das neue Visakärtchen kommt. Bringt jedesmal unsere Planung durcheinander. Abgesehen davon habe ich keinen Bock mit ihr jedesmal zwischen den ganzen illegalen Asylbewerbern zu stehen. Komme mir da als Deutscher echt blöd vor und wie auf einem Araber Basar. (will aber meine Frau begleiten).

HDS
Gast
HDS
10. August 2020 10:38 pm
Reply to  STIN

Klingt gut. Leider ist meine Frau eine ex."arme" Reismaus und trotz langer Zeit in Deutschland (aus verschiedene Gründen verhindert) nicht so gut in Deutsch um einen deutschen Pass zu bekommen.

Meinen Lebensabend wollte ich eigentlich in Thailand verbringen und hatte das Thema nicht strapaziert weil wir dachten wir werden dann eh in TH bleiben. Dafür reicht dann auch die Niederlassungserlaubnis in D. Wie es am Ende enden wird, weiß noch keiner.