Stadtschreiber erwartet eine Wahlbeteiligung von 70%

Bangkok Post – …….Es wird erwartet das die Wahlbeteiligung für die am  Sonntag stattfindenden Bangkok Governor-Wahl  mindestens 70% sein wird, sagte City Clerk Ninart Chalitanon am Samstag.  Sie sagte bei der Inspektion die Wahlurnen am Don Mueang Landratsamt, das die Wahlberechtigten in der Hauptstadt  ihr Stimmrecht auszuüben sollen.  “Wir wollen mindestens 70% Wahlbeteiligung damit sich die 175-Millionen Baht Budget für das abhalten dieser Wahl auch lohnen”,  sagte Frau Ninart. Sie appellierte an die Bürger Bangkok am Morgen ihre Stimmen abzugeben da ma Nachmittag  die Warteschlangen sehr lang sein könnten.

Der Stadtschreiber sagte das insgesamt 199 Polizeioffiziere der BMA beim überwachen aller Wahllokale in Bangkok helfen werden.

Die BMA hatte mit der Verkehrspolizei ihre Arbeit  koordiniert um den reibungslosen Verkehrsfluss in der Stadt am Sonntag zu gewährleisten, fügte sie hinzu.

Die Wahlbeteiligung für Bangkok Gouverneurswahlen liegt in der Regel zwischen 50 bis 60 Prozent.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/338456/city-clerk-targets-70-voter-turnout

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
emi_rambus
Gast
emi_rambus
3. März 2013 10:27 pm

Da hat das Wetter aber einen Strich durch die Rechnung gemacht.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
3. März 2013 9:32 am

Wir wollen mindestens 70% Wahlbeteiligung damit sich die 175-Millionen Baht Budget für das abhalten dieser Wahl auch lohnen

Für wen? Für die Bürger sicherlich nicht!

Der einzige Trost ist dass Thaksins Marionettentheater eine solche Summe
in weniger als 20 Minuten versemmelt, ohne dass etwas herauskommt!