19 weitere PAD Mitglieder angeklagt

Bangkok Post – Weitere 19 führende Mitglieder der People’s Alliance for Democracy (PAD)wurden am Donnerstag unter dem Vorwurf des Terrorismus, der illegalen Versammlung, derVerletzung der Notverordnung und sonstige Straftaten im Zusammenhang mit derBeschlagnahme des Don Mueang und des Suvarnabhumi Flughafens im Jahr 2008 angeklagt.Die Staatsanwälte klagten folgende PAD Mitglieder an  Samdin Lertbut, Chaiwat Sinsuwong,Somboon Suphanfai, Jaemsri Sukchotirat, Wasant Wanich, Montri Chuchuen, Montra Chuchuen, MaenRitkupt, Sunthorn Rakrong, Somporn Wongpo, Natcha Phetmankhong, Yos Lao-ein, Nuparak Wong-ek,Saksit Chuaklang, Rapin Phuthichart, Saeng Kittisathienporn, Pongsathorn Phonphayung, SanehHongthong und Pinij Sithiho.

Das Gericht legte den 29. April für den ersten Verhandlungstag fest.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/343911/arraignments-bring-number-of-yellow-shirt-leaders-indicted-in-court-to-65

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)