PAD droht gegen Verfassungsänderung zu demonstrieren

The Nation – ……. Die  People ‘s Alliance for Democracy (PAD) hat am Donnerstag gedroht gegen die vorgeschlagenen Verfassungsänderungen zu demonstrieren und erklärten, dass die Änderungen zum Schutz der Interessen der Politiker erfolgen sollen. Nach einem Treffen der ersten und zweiten Generation der PAD Führer gab der Sprecher Parnthep Pourpongpan eine Erklärung gegen die Änderung der Artikel 68, 111, 190 und 237 der Verfassung ab. PAD-Führer Chamlong Srimuang sagte, dass die Gelbhemden vor einem Aufruf zu einen Protest die politische Situation sorgfältig prüfen würden.

Parnthep sagte, dass ihre Bewegung die Verfasser der Verfassung von 2007 unterstützt und haben die Nationale Anti-Korruptions-Kommission (NACC) gebeten, den geplanten 2 Billionen Baht Investitionskredit der Regierung zu überprüfen.

Die PAD hat ihre Anwälte beauftragt, Akademiker und Rechtsberater zu konsultieren, um mehr Rechtssicherheit zu haben, um dann die Täter vor Gericht zu bringen, sagte er.

http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/PAD-threatens-to-rally-against-charter-amendments-30203405.html

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
7. April 2013 9:44 am

Die People ‘s Alliance for Democracy (PAD) hat am Donnerstag gedroht gegen die vorgeschlagenen Verfassungsänderungen zu demonstrieren und erklärten, dass die Änderungen zum Schutz der Interessen der Politiker erfolgen sollen

Na klar! So what?
Die PAD sollte lieber daür sorgen dass sie wieder Leute auf die Strasse bringt!
Nicht nur die Pitak Siam Opas!