Gesichtslosigkeit für die Freiheit

PPT …….. Vor ein paar Wochen oder so, postete PPT über  “Culture Jamming”  während der National Book Fair, wo Majestätsbeleidigung und Meinungsfreiheit hervorgehoben wurden.  In der   “The Nation” ,  gibt es einen Bericht über einige der Führer der  “Faceless People”  Gruppe. Er beginnt mit der Feststellung, dass sie  “noch nie den Majestätsbeleidigungs-Gefangenen Somyos Prueksakasemsuk besucht hatten” :

Getrieben durch das Schicksal des inhaftierten ehemaligen Herausgebers des mittlerweile aufgelösten Voice of Taksin Magazins und das mangelnde Recht der Öffentlichkeit, Artikel mit Kritik an der Monarchie lesen zu können, haben sie beschlossen, Somyos-Masken anzuziehen.

Offenbar protestierten sie drei Mal während der National Book Fair und sorgten   “für Aufsehen”.   Gut für sie !

Wirapa Angkoontassani-Yarat wird zitiert :

“Wir sahen die Promotionm für Bangkok als Welthauptstadt des Buches in diesem Jahr. Aber wie können wir eine Welt Buchhauptstadt sein, wenn Menschen das Lesen verboten wird ?  Hier wo Menschen für die Herstellung von Büchern ins Gefängnis geworfen werden, nennen wir uns eine Welthauptstadt der Bücher ? “

Wirapa fügte hinzu :   “Wenn Sie Informationen blockieren gehen  die Dinge in den  Untergrund und schaffen eine noch größere Kluft in der Gesellschaft …”.

http://thaipoliticalprisoners.wordpress.com/2013/04/13/facelessness-for-freedom/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Gesichtslosigkeit für die Freiheit

  1. Avatar berndgrimm sagt:

    Ach du heiliger Strohsack!
    Man muss schon sehr Thailandfern sein um so einen Stuss zu schreiben.
    Mein Rat:
    Einfach mal in eine der vielen Buchhandlungen gehen und sehen
    was die Büffel lesen.
    Dann weiss man bescheid.

    Wir sahen die Promotionm für Bangkok als Welthauptstadt des Buches in diesem Jahr. Aber wie können wir eine Welt Buchhauptstadt sein, wenn Menschen das Lesen verboten wird ?

    Jau und die Kulturbewusste Volksrevolutionsregierung nimmt den Leuten
    das eigen Denken ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)