Chonburi: Ehemann griff Frau auf dem Weg zur Scheidung mit Messer an

Eine 25-jährige Thailänderin hat einer Stiftung erzählt, die Frauen und Kindern hilft, wie sie auf dem Weg zur Scheidung von ihrem Ehemann angegriffen wurde.

Nach dem Angriff auf einem Motorrad in Phanat Nikhom, Chonburi, benötigte sie 91 Stiche für Gesichts-, Arm- und Handwunden.

“Koi” erzählte Paveena Hongsakul, dass sie seit fünf Jahren mit “Chai” (26) zusammen war und zwei Töchter im Alter von 2 und 4 Jahren hat.

Er stritt gewöhnlich mit ihr und schlug sie, aber sie blieb wegen der Kinder bei ihm. Die Dinge verbesserten sich jedoch nicht und sie zog in eine eigene Wohnung, obwohl sie sich weiterhin jeden Tag um die Kinder kümmerte, die bei Chai wohnen.

Am 18. Dezember beschlossen sie, sich scheiden zu lassen, und Chai wartete vor ihrer Wohnung auf sie. Sie riefen ein Motorradtaxi, um sie zur Unterzeichnung der Scheidungspapiere im Bezirksamt zu bringen.

Plötzlich zog er ein Messer aus der Hosentasche und schnitt ihr ins Gesicht.

Der Taxifahrer hielt an und versuchte, weitere Probleme zu verhindern, aber Chai schlug ihr immer wieder ins Gesicht und verletzte sie an Händen und Armen, als sie versuchte, den wilden Angriff abzuwehren. Chai flüchtete.

Im Krankenhaus wurden die Wunden von Koi mit 73 Stichen im Gesicht und 18 an Händen und Armen versorgt.

Sie ging zur Polizei von Phanat Nikhom, die sagte, sie würden auf die Einreichung von medizinischen Berichten warten, bevor sie ihren Ehemann anzeigen könne.

Aus Angst, dass sie keine Gerechtigkeit erhalten würde und weiteren Angriffen ausgesetzt sein könnte, besuchte Koi Paveena, einer bekannten Aktivistin, die gewalttätige Fälle gegen Frauen und Kinder bearbeitet.

Sie rief den Provinzpolizeipräsidenten und den Leiter der Phanat Nikhom Station an, der sagte, dass die Angelegenheit untersucht werde.

Sanook berichtete, dass der für den Angriff verantwortliche Mann Mitglied einer Hahnenkampf-Bruderschaft sei. / Sanook

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments