Bangkok: Polizei verhaftet 50-jährigen Italiener wegen Verdacht auf sexuellen Missbrauch einer 3-jährigen

Die Polizei von Thammasala im Westen Bangkoks hat einen 50-jährigen Italiener namens Aldo im Restaurant Lino Pizza in der Sala Thammasop Road festgenommen.

Der 50-jährige Italiener wurde per Haftbefehl des Gerichts von Taling Chan früher am Tag wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes unter 15 Jahren gesucht.

Der Verdächtige bestritt die Anklage und wurde zur Polizeistation in Thammasala gebracht.

Medien berichteten, dass der Verdächtige angeblich “A”, ein dreijähriges Mädchen, mitgenommen habe, um am 9. Februar mit seinem Sohn an seinem Arbeitsplatz zu spielen. Danach gingen sie essen.

Sie gingen dann alle nach Hause zum Haus des Verdächtigen, wo er das Mädchen angeblich sexuell angegriffen hat.

Es wird weiter behauptet, dass der Verdächtige, nachdem er das Mädchen zu seinen Eltern nach Hause gebracht hatte, erzählte, was angeblich geschehen war.

Die Eltern gingen dann zur Polizei, um eine Anzeige einzureichen. / Daily News

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments