Pattaya: Checkpoint wurde nach einem Jahr wieder geöffnet

Sophon Cable TV berichtete, dass die Polizei von Pattaya Kontrollpunkte auf den Straßen einrichtete, nachdem sie diese wegen der Pandemie für mehr als ein Jahr geschlossen hatte.

Sie wollten nicht, dass sich Menschen versammeln, die das Virus möglicherweise verbreiten. Aber jetzt sind sie zurück, nachdem das Moratorium am 1. April aufgehoben wurde.

Es handelt sich um die neuen “transparenten” Kontrollpunkte, die von RTP-Chef Gen Suwat Chaengyodsuk angeordnet wurden.

Die Beamten müssen über CCTV-Bodycams verfügen, und im Bereich der Kontrollpunkte muss eine Videoüberwachung vorhanden sein, die alles aufzeichnet. Diese gelten an Verkehrsstopps für geringfügige Verstöße, Alkoholkontrollen, Fahrzeugemissionskontrollen und Kriminalermittlungen.

Sophon besuchte gestern einen Checkpoint in Chalermprakiat Soi 18, Pattaya Sai 3, wo Pol Captain Dusadee Janphitak für zehn Offiziere verantwortlich war.

Der Verantwortliche berichtete von weit verbreiteten Gesetzesverstößen auf den Straßen, bei denen viele Menschen keine Lizenzen, keine Helme, keine Haftpflichtverlängerung und keine Gesichtsmasken hatten.

Er sagte, dass Checkpoints am späten Morgen eingerichtet werden, um nach zehn Vergehen Ausschau zu halten, und dann spät in der Nacht gegen Alkohol-Verstößen.

Er forderte die Menschen auf, sich an die Verkehrsregeln zu halten. Nur weil es eine freie Straße gibt, sei es keine Entschuldigung, schnell zu fahren und keine Helme und Sicherheitsgurte zu tragen.

Wenn die Steuer und die “Versicherung” nicht aktualisiert werden, kann dies zu Problemen führen, wenn Sie einen Unfall haben.

Die zehn Dinge, nach denen sie Ausschau halten, sind:

1. Geschwindigkeitsüberschreitung

2. In die entgegengesetzte Fahrtrichtung fahren

3. Verkehrssignale nicht befolgen

4. Keine Sicherheitsgurte anlegen

5. Keine Lizenz haben

6. Illegales Überholen in engen Bereichen

7. Alkohol am Steuer

8. Keine Helme tragen

9. Unsichere Motorräder

10. Verwenden von Telefonen während der Fahrt

Die Menschen können die 1599 anrufen, wenn sie Fragen haben. / Sophon Cable TV

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)