Bangkok: Acht Krankenhäuser sind vorübergehend geschlossen – wegen Corona-Infektionen

Acht thailändische Krankenhäuser sind vorübergehend geschlossen, nachdem Patienten verschwiegen hatten, dass sie mit Covid-19 infiziert waren und das Virus an das Krankenhauspersonal weitergegeben haben. Weitere Mitarbeiter mussten sich selbst isolieren. Laut Thai PBS World sind die 8 betroffenen Krankenhäuser wie folgt:

Chiang Rai:
Mae Sai Hospital, bis 16. Mai geschlossen. 88 medizinisches Personal unter Quarantäne gestellt.

Nakhon Sawan:
Das Chumsaeng-Krankenhaus ist bis zum 7. Mai geschlossen. 1 medizinischer Mitarbeiter infiziert.

Chai Nat:
Ruam Paet Chai Nat Hospital 1 bis 12. Mai geschlossen. 1 Sanitäter infiziert.

Lop Buri:
Das Nong Muang Krankenhaus ist bis zum 14. Mai geschlossen. 1 Mitarbeiter infiziert.

Nakhon Pathom:
Die chirurgische Abteilung des Samphran-Krankenhauses ist bis zum 10. Mai geschlossen. 40 medizinische Mitarbeiter wurden unter Quarantäne gestellt.

Surat Thani:
Das Bor Phud Krankenhaus auf Koh Samui ist bis zum 14. Mai geschlossen. 7 medizinische Mitarbeiter wurden unter Quarantäne gestellt.

Trang:
Das Ratsada-Krankenhaus ist bis zum 31. Mai geschlossen. 34 Ärzte infiziert.

Nakhon Si Thammarat:
Das Pipoon Hospital wird voraussichtlich heute wiedereröffnet. Medizinisches Personal infiziert.

Heute haben Thailands neue Fälle von Covid-19 die Marke von 2.000 überschritten, und 2.014 neue Infektionen wurden gemeldet. Es gab weitere 31 Todesfälle, ein neuer Höchststand. / PBS

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
16 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
7. Mai 2021 1:48 pm

STIN sagt:

6. Mai 2021 um 5:15 pm

Es sterben taeglich in Indien 3-4000 Menschen mit und an Corona. Eine ganz schreckliche Zahl.

sind wohl mehr als 3-4000 Inder. Um die 10x mehr als normal.

Wo haben Sie das jetzt her? Fakenews oder LINK!!!

Insgesamt sterben in Indien taeglich 63.000 Menschen.

Kann man nicht vergleichen. Da sterben die meisten an Altersschwäche, also völlig normaler Abgang.

Und die mit Altersschwaeche und Vorerkrankungen, machen den groessten Teil bei den Corona-Toten aus! Und schon passt es wieder.

Aber nicht ganze Familien, auch Kinder, Großeltern, Eltern usw. – dass ist schon was anderes.

Davon habe ich noch nie gelesen und auch nicht in den ThaiNews oder Nachrichten der Deutschen Welle. Also sollten Sie schon einen Link beifuegen.

Vor allem sterben die eigentlich gesund, haben sich nur infiziert, weil Modi keinen Plan hat.

Fangen Sie jetzt wieder mit Wahlkampf an??? Auch das ist nichts neues!

Also du meinst, man sollte das laufen lassen – weltweit, weil es eh 8 Milliarden Menschen gibt, da stören dann
ein paar 100 Millionen Tote nicht.

Wäre eine Option, nur dann würde die Wirtschaft zusammen brechen, weil ganze Unternehmens-Belegschaften wegsterben würden,
zur gleichen Zeit. Das Gesundheitssystem würde zusammen brechen – in Indien gerade passiert usw.

Das möchtest du?

Vll hast du Glück und in TH kommt es so – dann kannst du am Dach sitzen, grinsen und die Hände reiben.

Mein lieber Schwan, was gibt es bloß für Menschen…..

Zensiert da Verstoss gegen Kommentarregeln

 

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
6. Mai 2021 3:56 am

Ich kann zZ bei vielen brisanten Themen nicht antworten, weil eine neue Antwortmaske (siehe Bild unten) erscheint und dann mit der Einstufung "Spam" alles blockiert wird.

Dies habe ich Ihnen schon mehrfach mitgeteilt, erhalte aber keine Antwort!

 

xxxxxxxxxxxxx – zensiert – bashing

STIN sagt:

4. Mai 2021 um 1:26 pm

Jetzt wird es aber etwas schraeg!!

Das KH wird von Patienten “ueberrumpelt”.

Woher wussten denn die Patienten, dass sie C19 hatten?

weiß jeder – wusste meine Familie auch.

Wieviele von "Ihrer" Familie hatten denn schon Corona!??

1. meist hohes Fieber

Soso, "meist"

2. GLiederschmerzen

Ein sehr dehnbarer Begriff

3. Husten

Khon Thais haben sehr oft Husten und verschlingen Saefte und Lutschbobons

4. absoluter Verlust von Geschmacks- und Geruchssinn.

Das sollte nun aber wirklich auffallen!? Der ist aber bei den Menschen verschieden stark ausgepraegt.

Ich glaube manchmal, viele unterscheiden nur noch zwischen Extra Scharf und nicht scharf.

Irgendwie ist das auch wieder "relativ"!?

Nur an der Nr. 4 merkt man, dass man C-19 hat, alles andere könnte auch Grippe sein.

Also koennen doch Leute mit einem verkuemmerten Geschmacksinn "ueberrumpelt" werden?

Da aber viele gegen Grippe geimpft sind, schließen auch viele das schon vorher aus.

Auch bei der Grippe, kommt doch meist die Impfung erst nach der neuen Welle!!?

Ich denke, in der ganzen Welt, gibt es Mrd von Menschen, die nichts von Ihrer Infektion
wissen, auch nicht, wenn sie durch ist.

Ja, bei der 1. Variante zumindest.

Gegen welche Variante wird denn jetzt geimpft?

Was ist denn der Unterschied zwischen 'Welle' und 'Variante'?

Da spürte z.B. meine Enkelin gar nichts.

Und woher wusste man, sie hatte C19?

Insgesamt muss ich sagen, Ihre "Argumentation" ist eher widerspruechlich.

Nur sterben derzeit, wie in Indien auch Massen an Kindern, scheinbar mutierte der Virus und macht keinen Halt mehr
vor Kinder und Menschen ohne Vorerkrankungen.

DAS ist jetzt eine Vermutung von Ihnen, die Sie bei mir ohne Link zensieren wuerden.

In Indien derzeit 10x Tote in den Bezirken, als normal.

Ist das wieder eine Vermutung oder haben Sie einen Link dafuer?

Ganze Familien sterben – weil sie keinen Sauerstoff haben.

Und andere "ganze Familien" sterben nicht, obwohl sie auch keinen Sauerstoff haben???

Ihre "Argumentation" ist nicht schluessig.

Du musst das gar nciht leugnen – lösch ich sofort. Sowas ist pervers.

Ja, Sie haben jetzt eine neue Maske bei bestimmten Themen vorgegeben, da kann man gar nicht "leugnen", da ist es unmoeglich zu kommentieren!

STIN sagt:

4. Mai 2021 um 8:01 pm

Natürlich sterben bei Temperaturen von bis zu 42 Grad C und bei tödlichen PM2,5-Werten, auch Kinder mit entsprechenden Vorerkrankungen, wenn Sie nicht mit Sauerstoff versorgt werden können.

und die haben dann alle hohes Fieber, Husten und die Lunge kollabiert und die Corona Tests ergeben positiv.

Woher wissen Sie das??? Sind das wieder Ihre Vermutungen? Haben Sie einen Link dafuer?

Ich denke, es gibt in D keine anderen Bilder , wie hier. Da wird immer wieder ein "Kind" im Rollstuhl gezeigt, das die Eltern mehrmals aus einer spraydosenaehnlichen Flasche , wohl mit Sauerstoff versorgt. Der Junge hat absolutes Uebergewicht, der braucht wohl auch sonst schon den Rollstuhl, um sich bewegen zu koennen.

SONST habe ich in den Berichten nichts von Kindern gesehen. Sind das wieder Vermutungen oder haben Sie Quellen?

Aha – interessant.

Naja, wenn Sie meinen! Sachlichkeit waere wichtiger!

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
6. Mai 2021 5:06 pm
Reply to  STIN

Wie koennen Sie bei den "1000en" Bildern unterscheiden?

Es sterben taeglich in Indien 3-4000 Menschen mit und an Corona. Eine ganz schreckliche Zahl.

Insgesamt sterben in Indien taeglich 63.000 Menschen.

Da ich nicht geloescht werden will, spare ich mir sonstige Richtigstellungen.

exil
Gast
exil
5. Mai 2021 10:32 pm

Was ist los mit dem hoch gepriesenen Gesundheitssystem in Thailand?

In Österreich kommst du nur ins Krankenhaus mit einem Test der nicht älter als 24 Stunden ist. Als Notfallpatient wirst du sofort getestet. Selbst wenn man einen Termin hat braucht man einen Test der nicht älter als 24 Stunden ist. Besuche auch nur mit Test der nicht älter als 24 Stunden ist. Personal wird alle zwei Tage getestet.

Geht man hier zum Arzt wird zuvor getestet, sonst kein Einlass.

Ich war gestern beim Zahnarzt, musste dort auch bei eintritt einen Test machen oder einen Negativen Test vorweisen. Ohne gibt es keine Behandlung.

Deshalb war Thailand Corona Weltmeister mit so wenigen Infizierten, da kaum jemand getestet wurde. Weil einfach keine Tests vorhanden waren. Fiebermessen alleine reicht nicht um eine Infektion nachzuweisen, selbst in den Schulen werden die Kinder getestet und nicht nur Fieber gemessen.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
6. Mai 2021 10:48 am
Reply to  STIN

STIN stellt die Situation im staatlichen Gesundheitswesen so dar

wie sie frueher einmal war oder jedenfalls haette sein sollen.

Sie ist aber schon lange nicht mehr so.

Ueberall wird abgezockt sonst geht garnix.

Kein Thai der es sich leisten kann geht in ein staatliches KH.

Das mag auf dem Lande anders sein weil es dort nur wenige

PKHs gibt.

Die Qualitaet ist in der Tat sehr unterschiedlich.

Fast schon gefaehrlich. Es gibt hier eben bei nix

verpflichtende Standards und jeder fluechtet vor

der Verantwortung.

STIN tut hier so als waeren die Soll Zustaende

in TH die Ist Zustaende.

Dies ist aber nicht so. Jeder geht in seine Covid Privat Quaranraene und tut moeglichst garnix was seinen Job betrifft.

Ich habe von Anfang an geschrieben dass, wenn es in TH

wirklich einmal zu einer Covid Epidemie kommen sollte,

hier genauso ein Chaos ausbrechen wuerde wie in Italien.

Genauso ist es derzeit obwohl die (unglaubwuerdigen) Zahlen

noch viel niedriger sind als in Italien damals!

Wir leben ja nun mitten in einer hochroten Zone und hier

sollte irgendetwas zu sehen /hoeren sein.

Ist aber nicht. Bei uns gibt es genausolche Clubs wie in Thonglor

aber man hoert und sieht nix.Obwohl die auf sind.

Und in Laem Chabang gibt es sicherlich genauso enge

Wohnverhaeltnisse wie in Klong Toey.

Obwohl die Infiziertenzahlen in letzter Zeit dauerhaft

ueber 2000 waren spricht man in Chonburi von oeffnen

weil man Touris nach Pattaya brigen will.

Man versucht auch verzweifelt wieder die Infektionen

dem Ausland und Auslaendern anzuhaengen.

Obwohl klar ist dass die "cluster" ausschliesslich von Thai

verbreitet wurden.

Es waere in dem Zusammenhang mal interessant zu erfahren

wieviele Expats in TH Covid infiziert waren oder sind!

Ich selber bin noch nie getestet worden und habe Angst davor

dass sie mir aus niedern Motiven Covid anhaengen

um mich ausnehmen zu koennen.

So tun als ob.Das thailaendische Naturtalent!

Meine Freunde die hier arbeiten und auch reisen sind

schon haeufiger getestet worden und haben diese Angst nicht.

berndgrimm
Gast
berndgrimm
9. Mai 2021 8:00 am
Reply to  STIN

Es ist unglaublich. Nur weil man ihn nicht direkt

mit der Nase auf die Realitaet in TH stossen kann,

macht STIN mit seinem Prospekt Thailand weiter.

Natuerlich findet man hier noch Hilfskraefte

die wirklich helfen wollen.

Aber nicht wegen TH oder gar wegen dieser

unfaehigen Militaerdiktatur sondern wegen

ihrer eigenen Erziehung und Persoenlichkeit.

Dies aendert aber nix an Verkommenheit

des hiesigen Systems.

Nein, ich will nicht dass mein PKH direkt

mit meiner PKV abrechnet und ich nicht

weiss was der "Spass" denn gekostet hat.

In LUX ist es so dass der Patient die

Rechnung bekommt und auch selber

bezahlen muss. Ausser bei hohen KH Rechnungen, da gibt es Zahlungsfristen

so dass die (staatliche) Krankenkasse

bezahlen kann.

In TH hat mich meine PKV angewiesen

ausser der Anmeldung im PKH

nix zu unterschreiben und auch keinesfalls

irgendetwas zu bezahlen.

Trotzdem bekomme ich natuerlich beim

Auschecken eine Kopie der Rechnung.

Das der Service in den thailaendischen

PKHs und auch die Ausstattung viel besser

als in DACH sind, darueber sind wir uns

wohl alle einig.

Aber ganz anders sieht es bei der Qualitaet

der Aerzte aus.

In einem Lande wo die "Pruefer" meist

dumm faul korrupt und groessenwahnsinnig sind, sieht es mit der Arbeitsqualitaet eben

nicht so gut aus.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
4. Mai 2021 10:46 am

Jetzt wird es aber etwas schraeg!!

Das KH wird von Patienten "ueberrumpelt".

Woher wussten denn die Patienten, dass sie C19 hatten?

Ich denke, in der ganzen Welt, gibt es Mrd von Menschen, die nichts von Ihrer Infektion wissen, auch nicht, wenn sie durch ist.

"Forentroll"
Gast
"Forentroll"
4. Mai 2021 6:39 pm
Reply to  STIN

Sie werden immer lächerlicher,  genau wie Ihre Löschdrohungen. 

Natürlich sterben bei Temperaturen  von bis zu 42 Grad C und bei tödlichen PM2,5-Werten, auch Kinder mit entsprechenden Vorerkrankungen, wenn Sie nicht mit Sauerstoff versorgt werden können. 

xxxxxxxx – zensiert – verschwörungstheorien / AfD Geschwätz